Bitcoin Forum
April 23, 2017, 11:57:54 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2288 2289 2290 2291 2292 2293 2294 2295 2296 2297 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 2306 2307 2308 2309 2310 2311 2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 2319 2320 2321 2322 2323 2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 [2338] 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 ... 2827 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4099333 times)
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1736


View Profile
August 06, 2016, 03:11:51 PM
 #46741

Zum "Sozialisieren" der Verluste: Die meisten Coins liegen schon jetzt nicht mehr auf den Börsen, was auch sinnvoll ist. Trotzdem braucht man die Börsen für den Preis. Macht es von daher nicht Sinn von vorneherein nur mit teilgedeckten Börsen zu arbeiten? Was bringt die Volldeckung der Börsen denn? Es macht das System nicht stabiler sondern instabiler. Trading und Preisfindung kann auch auf teilgedeckten Börsen stattfinden. Natürlich kann man das jetzt nicht einfach so beschließen und umsetzen. Ich denke aber, dass es sich über die Jahre so entwickeln wird. Irgendwann wird halt jede Börse mal gehackt. Ist nur eine Frage der Zeit. Erst wenn auf den Börsen nur noch so wenige Coins liegen, dass es sich nicht mehr lohnt, wird das weniger werden. Ich denke, wenn die Börsen so um die 5% tatsächlich besitzen, sollte das für den Handel reichen. Bei vielen dürfte das eh schon längst der Fall sein, auch wenn sie es nicht zugeben.

Das ist jetzt eine Mischung aus Fragen und (unbewiesenen) Behauptungen. Der Preis wird im Augenblick tatsächlich in der Hauptsache über die Börsen bestimmt. Das könnte sich aber durchaus auch in Richtung Warenkorb verschieben, wenn die Nutzung in diesem Bereich steigt.

Ich frage mich, was eine ungedeckte Börse machen soll, wenn die Kunden ihre Gelder haben wollen. Das ist schon bei den Banken heute nicht mehr einfach möglich (die Zentralbank müsste dazu massiv Geld drucken) und bei Bitcoin völlig ausgeschlossen. Im übrigen hat eine Börse diese Möglichkeit auch heute schon mit Derivaten. Solange das klar kommuniziert wird, ist dagegen auch nichts einzuwenden. Ich würde allerdings ein solches Derivat nicht kaufen.

Das Problem der "gehackten" Börsen lässt sich auch lösen, indem die Börsen keine Kontrolle mehr über das Geld der Kunden haben. Dies lässt sich für Bitcoin mit Multisig (sauber genutzt und nicht die Bitfinex-Marketing-Variante) oder auch mit Off-Chain Transaktionen lösen. Wenn natürlich der Hack als Long Con vom Börsenbetreiber geplant wird, scheidet diese Möglichkeit aus. Der Ball liegt aber bei den Kunden, diese Absicherung von den Börsenbetreibern einzufordern und bei einer Weigerung seitens der Börsenbetreiber ihr Geld zu behalten. Bei Fiat wird ein betrügerischer Geschäftspartner leider immer ein Problem bleiben. Der Dank dafür gebührt den Regierungen und Behörden, die allzuoft selbst die Rolle des Betrügers einnehmen!
1492991874
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1492991874

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1492991874
Reply with quote  #2

1492991874
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1492991874
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1492991874

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1492991874
Reply with quote  #2

1492991874
Report to moderator
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
August 06, 2016, 03:23:50 PM
 #46742

Im übrigen hat eine Börse diese Möglichkeit auch heute schon mit Derivaten. Solange das klar kommuniziert wird, ist dagegen auch nichts einzuwenden. Ich würde allerdings ein solches Derivat nicht kaufen.

Wenn man in den USA aktiv sein möchte, geht das nicht sonderlich einfach, dann haste die CFTC an der Backe:

During the Relevant Period, Bitfinex operated an online platform for exchanging and trading cryptocurrencies, mainly bitcoins. Bitfinex's platform permitted users, including individuals and entities that did not meet the definition of an eligible contract participant or eligible commercial entity, to borrow funds from other users on the platform in order to trade bitcoins on a leveraged, margined, or financed basis. Bitfinex was not registered with the Commission. During the Relevant Period, Bitfinex did not actually deliver bitcoins purchased on a leveraged, margined, or financed basis to the traders who purchased them within the meaning of Section 2(c)(2)(D)(ii)(III)(aa) of the Act. Instead, Bitfinex held the purchased bitcoins in bitcoin deposit wallets that it owned and controlled. Therefore, Bitfinex engaged in illegal, off-exchange commodity transactions and failed to register as a futures commission merchant, in violation of Sections 4(a) and 4d of the Act, 7 U.S.C. §§ 6(a) and 6d.

Das war bekanntlich der Hintergrund, warum Bitfinex von seinem Coldstorage-System zu Multisig-Wallets migriert hat.

maths is scam.
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 597


View Profile
August 06, 2016, 04:57:05 PM
 #46743

So lansgsam sollte sich aber etwas bei dem Kurs sich tun, ist ja mal wieder in den Schlafmodus übergegangen  Grin
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764



View Profile
August 06, 2016, 05:11:07 PM
 #46744


zufrieden?

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 597


View Profile
August 06, 2016, 05:12:28 PM
 #46745


zufrieden?

Etwas mehr Anstrengung bitte Wink
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1218

ORB has a good chance to grow.


View Profile
August 06, 2016, 05:17:23 PM
 #46746

Wie ich schon mehrfach sagte ein riesen Short!!! BIG SHORT
dump and buy back lower... nun ist es vorbei!

Quote
Bitfinex’s Founder Seemingly Tried to Start a Ponzi Scheme
    06/08/2016Andrew Quentson
https://www.cryptocoinsnews.com/bitfinexs-ceo-seemingly-tried-start-ponzi-scheme/


Quote
What Happens Behind Closed Doors at Bitfinex (self.Bitcoin)
eingereicht vor 13 Stunden * von throwaway2342345212
https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/4wedcw/what_happens_behind_closed_doors_at_bitfinex/


Quote
OKCoin's Jack Liu: Bitcoin Still Safe Following Bitfinex Hack
    06/08/2016Elliot Maras
Jack Liu, chief strategy officer at OKCoin, the largest bitcoin exchange, assured customers that bitcoin is still a sound currency, despite the recent hack at Bitfinex. OKCoin keeps 95% of its deposits offline, according to Nikkei Asian Review.

The theft of the 119,756 bitcoins from Bitfinex marks the second-largest security breach on a cryptocurrency exchange since Mt. Gox in 2014.

Bitcoin technology remains safe, Liu said. He compared it to hearing about credit card users having their accounts hacked on the Internet; credit card users don’t assume the Internet is broken on account of hackers.
Liu Unfazed By Price Reaction
https://www.cryptocoinsnews.com/okcoins-jack-liu-bitcoin-still-safe-following-bitfinex-hack/


Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
husel2000
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 315


View Profile
August 06, 2016, 05:44:29 PM
 #46747

nur das noch 50$ ca fehlen...
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1218

ORB has a good chance to grow.


View Profile
August 06, 2016, 05:52:00 PM
 #46748

nur das noch 50$ ca fehlen...

mehr Tongue

aber wenn keiner mehr klaut... ja dann Wink sind die 50 USD wenig... die Dumps bleiben aus, es fallen keine BTC mehr vom Himmel
Die Nachfrage sollte aber gleich bleiben. Da es bist jetzt keine Newsveränderung gibt ins negativ ... "nur" Unsicherheit, löst diese sich auf... naja

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994



View Profile
August 06, 2016, 06:09:05 PM
 #46749

Quote

Dann muss er demnächst wohl Produkte Developpen, denn die Community springt ihm ja mit dem nackten Hintern voran mitten ins Gesicht, da ist nix mehr zu Developpen. Es kommen eine Menge an Nicht-Informationen aus diesem PR Account heraus. Da lernt man, wie Krisenbewältigung geht.
An und für sich ist ja alles Kommunikation. Man kann nicht Nicht-Kommunizieren in so einer Situation, denn das Schweigen spräche ja auch Bände. Aber an Informationen gelangt man über diesen PR Account nicht, der blubbert einfach so nonstop vor sich hin, da kannst du genauso gut einen Springbrunnen interviewen. Echt so Laber Rababer, Wortschwall schwadronier...

Vielleicht gibt es für solche Jobs bereits vorgefertigte Textbausteine, oder gleich voll automatische Textbaustein-Ziegeleien? Die man einfach nur noch mit den Zielkoordinaten füttert, "Reddit, vierhundert Meter auf zwölf Uhr" und dann ballern die los?
Da kann man eigentlich auch gleich Blindtext lesen, funktioniert ähnlich und ist vom Kontent quasi die gleiche Geschmacksrichtung.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed varius sagittis mauris, vel rutrum erat. Vivamus id nisi nibh. Praesent nibh tortor, venenatis ut lorem id, fringilla vulputate ante. Vivamus sodales blandit justo vel ornare. Donec quis nisl in ex varius scelerisque. Fusce in eros consectetur, congue mi in, accumsan arcu. Nunc consequat hendrerit mi. Sed rutrum magna vehicula fermentum suscipit.

Following the theft on August 2nd, the Bitfinex team has been working tirelessly towards bringing the platform back online in a secure and controlled manner. We have finalized the accounting of losses incurred and are currently coordinating strategic plans for compensating customers. Cras ultricies consequat enim vel venenatis. Cras nec dolor commodo, vestibulum nisl in, euismod urna. Aenean posuere volutpat lectus, at gravida leo elementum in. Interdum et malesuada fames ac ante ipsum primis in faucibus. Donec mollis vestibulum scelerisque. Etiam bibendum, arcu ut molestie cursus, nulla dolor efficitur lectus, dignissim efficitur ligula purus id nibh. Donec gravida leo sit amet sapien dictum, in gravida magna convallis.

We intend to come online within 24-48 hours with limited platform functionality. Additional announcements will be made as we progressively enable more platform features and return to full operations. We appreciate that our customers and the public want this handled quickly, but it needs to be done a way in which all assets are secure and immune from vulnerabilities. Every resource is being leveraged to make that happen in a safe and optimal way. Pellentesque ac ultrices ante. Vestibulum ultrices nisl eu tempus aliquam. Morbi consectetur ullamcorper est, vel consequat arcu sagittis lacinia. Cras porttitor ullamcorper mollis. Mauris eu interdum magna.

As disclosed in earlier announcements, all withdrawals, open orders, and open funding offers have been cancelled and all financed positions have been settled. Exact settlement prices were published on August 3rd.

After much thought, analysis, and consultation, we have arrived at the conclusion that losses must be generalized across all accounts and assets. This is the closest approximation to what would happen in a liquidation context. Upon logging into the platform, customers will see that they have experienced a generalized loss percentage of -36.067%. In a later announcement we will explain in full detail the methodology used to compute these losses.


PS: Wo bewirbt man sich auf so einen PR Job?

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764



View Profile
August 06, 2016, 06:18:06 PM
 #46750


Also in Deutschland ist zuviel Offenheit sehr schlecht wenn später ein Insolvenzverfahren folgt.
Keine Ahnung wie das in Hongkong ist.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


#BEL+++++


View Profile WWW
August 06, 2016, 06:22:46 PM
 #46751

fast -40% cut ueber alle. alter schwede, blos gut, dass ich niemandem empfohlen habe dort fiat fuers margin lending hochzuladen!  Roll Eyes

sind die angaben offiziell oder nur annahmen?

klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764



View Profile
August 06, 2016, 06:41:33 PM
 #46752


60% Auszahlung von mtgox wäre ein Fest!

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 588



View Profile
August 06, 2016, 06:44:13 PM
 #46753

Zwischenmeldung von der Altcoinschleuder
https://www.bitfinex.com/ Aug 6, 16:00 UTC Interim Announcement

d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344


:-D


View Profile
August 06, 2016, 06:45:45 PM
 #46754

Mal wieder ein paar Gedanken zum Kursverlauf.

Der Dip unter 550 USD (der ja bis deutlich unter 500 fiel) war ja nur von kurzer Dauer. Ich vermute auch, dass dieser nur deshalb so tief ging, weil Bitfinex ja die USD-Börse mit dem höchsten Volumen war und die Bid-Orderbooks aller anderen USD-Börsen zu "schlank" waren, um das gestiegene Verkaufsinteresse dank der kleinen Panik aufzufangen. China ist dann meines Erachtens hinterhergefallen, wie immer, wenn der Grund für die Preisbewegung im USD-Raum liegt.

Was das für den zukünftigen Kursverlauf bedeutet? Bin gespalten. Ich sehe die 550er Marke als ziemlich wichtig an, aber der Dip war ja wie gesagt nur sehr kurz und nicht nachhaltig. Also: Abwarten.

Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1596



View Profile
August 06, 2016, 08:31:23 PM
 #46755

Da das Thema ''Gewinne privatisieren und Verluste sozialisieren'' aus gegebenen Anlass recht aktuell ist:
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/oekonom-hellwig-sagt-notfalls-die-deutsche-bank-verstaatlichen-14375040.html

Da geht es allerdings um die Deutsche Bank und nicht Bitfinex.

Quote
Ausdrücklich nennt Hellwig dabei die Deutsche Bank. „Wenn ein Engagement des Staats als unvermeidlich erscheint, sollte der Bund Aktien übernehmen und die damit verbundenen Kontrollfunktionen ausüben.“
...
Die Bank sei in den vergangenen zwanzig Jahren von Investmentbankern beherrscht uns ausgesaugt worden.

Da fällt mir echt nichts mehr zu ein. Angry

Mast0rmind
Member
**
Offline Offline

Activity: 92


View Profile
August 06, 2016, 09:16:16 PM
 #46756

Quote
Da fällt mir echt nichts mehr zu ein. Angry

https://www.youtube.com/watch?v=7MTi6qu8LUE

"Die deutsche Bank verstaatlichen? Das wäre Recht, denn der Schaden für den Steuerzahler entspräche mehreren deutschen BIPs. Das mit dem "Strukturwandel" seit den 1990ger sieht wie folgt aus: Die DB hat die US-Derivatebank Bankers Trust übernommen. Leiter der Aktion war ein gewisser Herr Ackermann (Source: Wikipedia). US-Analysten schätzen den Derivatebestand der DB auf einen zweistelligen Billionenbetrag. Bei einem Bundeshaushalt von 0,4 Billionen ist es dann auch schon egal wieviele % davon faul sind, wenn man sowas verstaatlicht. " Zitat eines Kommentators der FAZ.
Mast0rmind
Member
**
Offline Offline

Activity: 92


View Profile
August 06, 2016, 09:31:39 PM
 #46757

Quote
Da fällt mir echt nichts mehr zu ein. Angry

https://www.youtube.com/watch?v=7MTi6qu8LUE

"Die deutsche Bank verstaatlichen? Das wäre Recht, denn der Schaden für den Steuerzahler entspräche mehreren deutschen BIPs. Das mit dem "Strukturwandel" seit den 1990ger sieht wie folgt aus: Die DB hat die US-Derivatebank Bankers Trust übernommen. Leiter der Aktion war ein gewisser Herr Ackermann (Source: Wikipedia). US-Analysten schätzen den Derivatebestand der DB auf einen zweistelligen Billionenbetrag. Bei einem Bundeshaushalt von 0,4 Billionen ist es dann auch schon egal wieviele % davon faul sind, wenn man sowas verstaatlicht. " Zitat eines Kommentators der FAZ.

Naja zum Glück habe ich keine Kinder die für den Saftladen bis zum St. Nimmerleinstag bezahlen dürfen.

Nota bene: In so einem amoralischen System bin ich gerne Anarchist & mit freiem Geld unterwegs. Was anderes als BTC und Humankapital bleibt uns eigt noch?
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624


#BEL+++++


View Profile WWW
August 06, 2016, 09:45:27 PM
 #46758

warum steigt der kurs? junge, alte! ich war noch nicht fertig mit kaufen!

Mast0rmind
Member
**
Offline Offline

Activity: 92


View Profile
August 06, 2016, 09:46:21 PM
 #46759

warum steigt der kurs? junge, alte! ich war noch nicht fertig mit kaufen!

Warum? Weil alles andere für den Arsch ist, und Dito Papa braucht noch paar BTC $_$
Mast0rmind
Member
**
Offline Offline

Activity: 92


View Profile
August 06, 2016, 11:09:01 PM
 #46760

warum steigt der kurs? junge, alte! ich war noch nicht fertig mit kaufen!

Warum? Weil alles andere für den Arsch ist, und Dito Papa braucht noch paar BTC $_$

https://www.youtube.com/watch?v=WdrSP0V-KLg
Pages: « 1 ... 2288 2289 2290 2291 2292 2293 2294 2295 2296 2297 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 2306 2307 2308 2309 2310 2311 2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 2319 2320 2321 2322 2323 2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 [2338] 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 2383 2384 2385 2386 2387 2388 ... 2827 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!