Bitcoin Forum
February 26, 2017, 12:20:23 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.2  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2282 2283 2284 2285 2286 2287 2288 2289 2290 2291 2292 2293 2294 2295 2296 2297 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 2306 2307 2308 2309 2310 2311 2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 2319 2320 2321 2322 2323 2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 [2332] 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 ... 2740 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3878759 times)
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
August 03, 2016, 08:51:08 PM
 #46621

BTW: Haben sich Stephan Tual und Vitalik Buterin eigentlich schon auf einen Hardfork verständigt? "All funds are safe!" Cheesy

maths is scam.
1488111623
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1488111623

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1488111623
Reply with quote  #2

1488111623
Report to moderator
1488111623
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1488111623

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1488111623
Reply with quote  #2

1488111623
Report to moderator
1488111623
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1488111623

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1488111623
Reply with quote  #2

1488111623
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1488111623
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1488111623

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1488111623
Reply with quote  #2

1488111623
Report to moderator
1488111623
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1488111623

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1488111623
Reply with quote  #2

1488111623
Report to moderator
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680


View Profile
August 03, 2016, 08:58:03 PM
 #46622

Wer witzige Kommentare von Ahnungslosen lesen mag hier ein Link:

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/devisen-rohstoffe/bitcoin-diebstahl-sorgt-fuer-kurseinbruch-14370160.html
 
Popcorn nicht vergessen.

Beispiele:
Quote
Was sich verschlüsseln lässt, lässt sich auch entschlüsseln. ...

Quote
...Obwohl man dies leicht verhindern könnte, in dem man in die Depots "markierte" Bitcoins steckt, die man zurückverfolgen kann. Wer Bitcoins weiterhin vertraut, hat entweder zuviel Geld, oder hat sich nicht sachkundig gemacht. ...

Quote
Bitcoins sind heisse Luft, sie schweben solange jemand Feuer macht. Das Geschäftsmodell ist, könnte man zynisch sagen, kopiert bei den Banken. Man erhält Geld, verleiht dieses Geld 24fach, das heisst, man schöpft aus einem realen Wert von 1 eine Heissluftmasse von 24. ...

Diese Art von Kommentaren sind typisch. Ich weiss nicht ob diese Leute tatsächlich so dumm sind, oder ob sie nur provozieren wollen. Sollten sie tatsächlich so dumm sein, ist es ein echtes Wunder, dass sie beim Essen überhaupt die Futterluke finden und nicht schon lange ausgestorben sind. Gerade bei den Bewertung bezüglich des tatsächlichen Geldwerts sollte es ihnen doch selbst bei unterdurchschnittlicher Intelligenz sofort auffallen, dass die ihr üblicherweise genutztes Geld ebenfalls keinen absoluten Wert besitzt. Dass Giralgeld tatsächlich gar nicht als Geld gewertet werden sollte, sondern als (besondere) Schuldverschreibung, ist dagegen schon schwerer zu durchschauen.
bennana
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 789



View Profile
August 03, 2016, 09:01:14 PM
 #46623

Wer witzige Kommentare von Ahnungslosen lesen mag hier ein Link:

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/devisen-rohstoffe/bitcoin-diebstahl-sorgt-fuer-kurseinbruch-14370160.html
 
Popcorn nicht vergessen.

Beispiele:
Quote
Was sich verschlüsseln lässt, lässt sich auch entschlüsseln. ...

Quote
...Obwohl man dies leicht verhindern könnte, in dem man in die Depots "markierte" Bitcoins steckt, die man zurückverfolgen kann. Wer Bitcoins weiterhin vertraut, hat entweder zuviel Geld, oder hat sich nicht sachkundig gemacht. ...

Quote
Bitcoins sind heisse Luft, sie schweben solange jemand Feuer macht. Das Geschäftsmodell ist, könnte man zynisch sagen, kopiert bei den Banken. Man erhält Geld, verleiht dieses Geld 24fach, das heisst, man schöpft aus einem realen Wert von 1 eine Heissluftmasse von 24. ...

Diese Art von Kommentaren sind typisch. Ich weiss nicht ob diese Leute tatsächlich so dumm sind, oder ob sie nur provozieren wollen. Sollten sie tatsächlich so dumm sein, ist es ein echtes Wunder, dass sie beim Essen überhaupt die Futterluke finden und nicht schon lange ausgestorben sind. Gerade bei den Bewertung bezüglich des tatsächlichen Geldwerts sollte es ihnen doch selbst bei unterdurchschnittlicher Intelligenz sofort auffallen, dass die ihr üblicherweise genutztes Geld ebenfalls keinen absoluten Wert besitzt. Dass Giralgeld tatsächlich gar nicht als Geld gewertet werden sollte, sondern als (besondere) Schuldverschreibung, ist dagegen schon schwerer zu durchschauen.

Ich glaube, die sind wirklich so dumm  Grin
Ist schon unglaublich, dass diese Menschen vermutlich einen Job haben, Auto fahren und verheiratet sind.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582


#BEL+++++


View Profile WWW
August 03, 2016, 09:05:02 PM
 #46624

wenn ich den milchbubi sehe wundert mich nichts mehr!  Grin



https://news.bitcoin.com/bitfinex-us-regulation-cold-storage/

Evil-Knievel
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 784



View Profile
August 03, 2016, 09:35:49 PM
 #46625

Ich glaube, die sind wirklich so dumm  Grin
Ist schon unglaublich, dass diese Menschen vermutlich einen Job haben, Auto fahren und verheiratet sind.

Fragt sich nur WAS sie für einen Job haben  Roll Eyes
Sie könnten natürlich entspannt um 10:00 im Bentley zur Arbeit fahren wo sie gemütlich einen Espresso (italienische Röstung) schlürfen und pro Stunde 500 EUR kassieren. Oder aber sie können klassische 9-to-5 Jobber mit 1,5 netto sein, die von Ihrem Chef eins auf den Deckel bekommen weil sie wieder mal die Excel-Tabelle nicht richtig abgetippt haben. Könnten natürlich auch etwas dazwischen sein. Man weiss es einfach nicht  Grin
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 532



View Profile
August 03, 2016, 10:05:59 PM
 #46626

Diese Art von Kommentaren sind typisch. Ich weiss nicht ob diese Leute tatsächlich so dumm sind, oder
Ja sie sind wirklich so dumm.
Aber ob dumm das richtige Wort ist?
Ich habe darüber schon mal vor langer Zeit nachgedacht, und bin bisher zu zwei wesentlichen Argumenten gekommen.
1. Die Menschen haben keine Zeit zum denken. Manche müssen Familien ernähren, laufen ertraglos in dem Hamsterrad. Sind glückliche erfolgreiche bis unglückliche erfolglose Sklaven.
2. Was die Menschen erlernt haben steht wie in Stein gemeißelt. Menschliches Denken ist Religion.  Einem Kind welchem du fundamentalistisch egal welche Scheiße einmeißelst  bleibt Dogma.
Als Beweis sehe ich Zinskritik, Kapitalismuskritik, Gleichheitsgebote unabhängig von Leistung u.s.w.
90% in der BRD beten Demokratie als Gott an und verstehen noch nicht einmal, dass Freiheit und Demokratie sich feindlich gegenüberstehen. So wie Überwachung und Sicherheit.
Es wird noch viele Generationen brauchen um falsche Glaubenssätze wieder zu entlernen.
Aber im Grunde stimme ich zu. Wer nicht versucht selbst zu denken, ist dumm.

Wer zu schnell ungeprüft Zusammenhänge zieht wird vom dominanten dopaminergen System geleitet.
Kenne solche Fälle. Dominant, erfolgreich und unglaublich dumm.

Und mal ehrlich? Reicht es nicht schon sehr weit, einfach nur die dicksten Kartoffeln zu haben.

Limx Dev
Legendary
*
Online Online

Activity: 868


BSD/ ERC/ B3 Developer


View Profile
August 03, 2016, 10:27:35 PM
 #46627

Ich glaube, die sind wirklich so dumm  Grin
Ist schon unglaublich, dass diese Menschen vermutlich einen Job haben, Auto fahren und verheiratet sind.

Fragt sich nur WAS sie für einen Job haben  Roll Eyes
Sie könnten natürlich entspannt um 10:00 im Bentley zur Arbeit fahren wo sie gemütlich einen Espresso (italienische Röstung) schlürfen und pro Stunde 500 EUR kassieren. Oder aber sie können klassische 9-to-5 Jobber mit 1,5 netto sein, die von Ihrem Chef eins auf den Deckel bekommen weil sie wieder mal die Excel-Tabelle nicht richtig abgetippt haben. Könnten natürlich auch etwas dazwischen sein. Man weiss es einfach nicht  Grin

Ich hoffe dein Trade hat geklappt ^^

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
|Your Digatal Network | 10MB Chain
| New XEVAN Algo !
| Longterm Airdrop 80* BSD every week
| Bittrex | C.Gather | S.Exchange
| Cryptopia || Livecoin
| Currently over 230+Giveaway members

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
TReano
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 378



View Profile WWW
August 03, 2016, 10:31:29 PM
 #46628

Scheinbar wurde der Rutsch zum Nachkaufen genutzt und die Investoren haben gemerkt, dass nicht Bitcoin den Schaden verursacht hat, sondern eine schlechte Börse.

Kurs wieder leicht angestiegen. Cool Schön, wenn man nachgekauft hat Smiley

natürlich bounced der preis nach einem solchen selloff... Trozdem ist der Markt auf lange sicht geschädigt. Es wurde abermals viel Vertrauen in die digitale Währung und deren Öffentlich wahrnehmung zerstört.

Der Bull Markt ist schon mal definitiv vorüber. bleibt ab zu warten ob wir eine range finden oder wieder in die nächste längere bear runde gehen und nach neuen lows fischen... Ähnlich wie nach dem 1200$ run vor 3 jahren.


Gute Zeiten zu traden auf jedenfall. Auf mittelfristige sicht sehe ich aber eher Geld aus dem Bitcoin markt raus fließen als zu fließen. Keiner der wenig ahnung von Bitcoin hat wird einfach sein Geld auf irgend ein Exchange überweisen um dort Bitcoins zu kaufen. Wenn selbst die größte Westliche Börse einfach so einen großteil der Coins verlieren kann und keiner mehr an sein Geld kommt werden sich die Leute es 3x überlegen zu investieren.

Interested in trading the world Market with your Bitcoins?-- Join the -- [-Info Website -]
Shocked Trading Club: Forex / Commodities/ Indices / Stocks / Shocked

Shocked Where to trade now since Bitfinex is not an option? Shocked
-- Try a a classic Broker Service with Bitcoin --
www.1Broker.com -- or -- www.SimpleFX.com
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
August 03, 2016, 10:35:13 PM
 #46629

Der Bull Markt ist schon mal definitiv vorüber. bleibt ab zu warten ob wir eine range finden oder wieder in die nächste längere bear runde gehen und nach neuen lows fischen... Ähnlich wie nach dem 1200$ run vor 3 jahren.

Alles nicht zu vergleichen mit dem Gox-Desaster. Weder quantitativ (bezogen auf das Handelsvolumen) noch qualitativ (bezogen auf die bislang bekannten Umstände des Desasters). Von daher ist da definitiv überhaupt nix vorüber. Wir werden daraus nur wieder lernen. Wink

maths is scam.
Limx Dev
Legendary
*
Online Online

Activity: 868


BSD/ ERC/ B3 Developer


View Profile
August 03, 2016, 10:40:25 PM
 #46630

Scheinbar wurde der Rutsch zum Nachkaufen genutzt und die Investoren haben gemerkt, dass nicht Bitcoin den Schaden verursacht hat, sondern eine schlechte Börse.

Kurs wieder leicht angestiegen. Cool Schön, wenn man nachgekauft hat Smiley

natürlich bounced der preis nach einem solchen selloff... Trozdem ist der Markt auf lange sicht geschädigt. Es wurde abermals viel Vertrauen in die digitale Währung und deren Öffentlich wahrnehmung zerstört.

Der Bull Markt ist schon mal definitiv vorüber. bleibt ab zu warten ob wir eine range finden oder wieder in die nächste längere bear runde gehen und nach neuen lows fischen... Ähnlich wie nach dem 1200$ run vor 3 jahren.


Gute Zeiten zu traden auf jedenfall. Auf mittelfristige sicht sehe ich aber eher Geld aus dem Bitcoin markt raus fließen als zu fließen. Keiner der wenig ahnung von Bitcoin hat wird einfach sein Geld auf irgend ein Exchange überweisen um dort Bitcoins zu kaufen. Wenn selbst die größte Westliche Börse einfach so einen großteil der Coins verlieren kann und keiner mehr an sein Geld kommt werden sich die Leute es 3x überlegen zu investieren.

Es braucht eigentlich nur mal eine richtig gute dezentrale Börse... und die Sache wäre deutlich besser save.

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
|Your Digatal Network | 10MB Chain
| New XEVAN Algo !
| Longterm Airdrop 80* BSD every week
| Bittrex | C.Gather | S.Exchange
| Cryptopia || Livecoin
| Currently over 230+Giveaway members

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 532



View Profile
August 03, 2016, 10:59:59 PM
 #46631

Es braucht eigentlich nur mal eine richtig gute dezentrale Börse... und die Sache wäre deutlich besser save.
Oder der Handwerker akzeptiert Bitcoin und sein Autohändler auch und und und

TReano
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 378



View Profile WWW
August 03, 2016, 11:09:48 PM
 #46632

Der Bull Markt ist schon mal definitiv vorüber. bleibt ab zu warten ob wir eine range finden oder wieder in die nächste längere bear runde gehen und nach neuen lows fischen... Ähnlich wie nach dem 1200$ run vor 3 jahren.

Alles nicht zu vergleichen mit dem Gox-Desaster. Weder quantitativ (bezogen auf das Handelsvolumen) noch qualitativ (bezogen auf die bislang bekannten Umstände des Desasters). Von daher ist da definitiv überhaupt nix vorüber. Wir werden daraus nur wieder lernen. Wink

Abwarten. Aber so wie es momentan aussieht wird die größte Westliche Börse bald Geschichte. Das reißt schon ein großes Loch ins Vertrauen, was wohl das wichtigste gut einer Währung ist.

Wer wird denn jetzt größere mengen Geld auf irgend eine Börse schieben in nächster Zeit. Die wenigsten.

Es wird aber wieder einen Punkt geben an dem es schlau seinen könnte ein zu steigen. Der Punkt ist aber definitiv nicht hier.

Interested in trading the world Market with your Bitcoins?-- Join the -- [-Info Website -]
Shocked Trading Club: Forex / Commodities/ Indices / Stocks / Shocked

Shocked Where to trade now since Bitfinex is not an option? Shocked
-- Try a a classic Broker Service with Bitcoin --
www.1Broker.com -- or -- www.SimpleFX.com
TReano
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 378



View Profile WWW
August 03, 2016, 11:11:30 PM
 #46633

Es braucht eigentlich nur mal eine richtig gute dezentrale Börse... und die Sache wäre deutlich besser save.

Das ist nicht das Problem. Das Problem ist es eine Bank zu finden die sowas Unterstützt. Wenn die Leute nichts von ihrem Fiat Geld auf eine Börse überweisen, hat diese auch keinen Wert für Bitcoin Handel.


Für Altcoins ist dies aber eine option.

Interested in trading the world Market with your Bitcoins?-- Join the -- [-Info Website -]
Shocked Trading Club: Forex / Commodities/ Indices / Stocks / Shocked

Shocked Where to trade now since Bitfinex is not an option? Shocked
-- Try a a classic Broker Service with Bitcoin --
www.1Broker.com -- or -- www.SimpleFX.com
twbt
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


An AA rated Bandoneonista


View Profile
August 03, 2016, 11:12:56 PM
 #46634

Abwarten. Aber so wie es momentan aussieht wird die größte Westliche Börse bald Geschichte. Das reißt schon ein großes Loch ins Vertrauen, was wohl das wichtigste gut einer Währung ist.

Klar. Aber größte westliche Börse? Da kann man lange drüber streiten.

Wer wird denn jetzt größere mengen Geld auf irgend eine Börse schieben in nächster Zeit. Die wenigsten.

Das wäre doch perfekt: alle ziehen ihre BTCs von den Börsen ab und die Fiat-Geier kriegen keine mehr. Cheesy

maths is scam.
den5221
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 25


View Profile
August 03, 2016, 11:17:58 PM
 #46635

Der Bull Markt ist schon mal definitiv vorüber. bleibt ab zu warten ob wir eine range finden oder wieder in die nächste längere bear runde gehen und nach neuen lows fischen... Ähnlich wie nach dem 1200$ run vor 3 jahren.

Alles nicht zu vergleichen mit dem Gox-Desaster. Weder quantitativ (bezogen auf das Handelsvolumen) noch qualitativ (bezogen auf die bislang bekannten Umstände des Desasters). Von daher ist da definitiv überhaupt nix vorüber. Wir werden daraus nur wieder lernen. Wink

Abwarten. Aber so wie es momentan aussieht wird die größte Westliche Börse bald Geschichte. Das reißt schon ein großes Loch ins Vertrauen, was wohl das wichtigste gut einer Währung ist.

Wer wird denn jetzt größere mengen Geld auf irgend eine Börse schieben in nächster Zeit. Die wenigsten.

Es wird aber wieder einen Punkt geben an dem es schlau seinen könnte ein zu steigen. Der Punkt ist aber definitiv nicht hier.

Hast ja anscheinend voll den Plan.

Nur anscheinend nicht von Rechtschreibung und Grammatik.
Moebius
Newbie
*
Online Online

Activity: 22


View Profile
August 03, 2016, 11:19:02 PM
 #46636

Kennt ihr schon https://bitsquare.io ?

Bin durch http://chaosradio.ccc.de/cr225.html darauf gestoßen
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1288


:-D


View Profile
August 04, 2016, 04:42:34 AM
 #46637

Ja, Bitsquare ist schon mal ein guter Anfang. Allerdings auch nicht ideal, da nicht vollkommen vertrauenslos - es braucht weiterhin Treuhänder ("Arbitrators"), aber bei Kleinhandel unter ca. 200-300 USD dürfte der Anreiz, zu betrügen, minimal sein. Gefahr droht allerdings durch Social Engineering von Arbitrators, doch diese dürften andererseits schnell auffallen.

Ich habte hier mal eine Liste von dezentralen Börsen und anderen dezentralen Handelstechniken und -Plattformen erstellt (inklusive Altcoins, deshalb im Altcoinbereich). Stieß leider nicht auf große Resonanz hier.

Eigentlich wäre das Ideale meines Erachtens eine Lösung auf Basis eines auf CFD und ähnlichen Techniken basierenden "stabilen Krypto-Asset", der an Euro, Dollar usw. gebunden wäre (ähnlich BitUSD, Steem Dollars ... NuBits zähle ich ausdrücklich nicht dazu).

Dieser könnte dann mit dem "Atomic"- oder mit dem "Blocknet"-Verfahren fast vollkommen vertrauenslos in Bitcoin umgetauscht werden. Atomic und Blocknet können theoretisch von jedem Coin implementiert werden, und du hast bei BitUSD und Konsorten nur noch minimales Kursrisiko. Das einzige ist, dass diese Verfahren keine Hochfrequenz-Trades ermöglichen.

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680


View Profile
August 04, 2016, 05:36:35 AM
 #46638

Keiner der wenig ahnung von Bitcoin hat wird einfach sein Geld auf irgend ein Exchange überweisen um dort Bitcoins zu kaufen.

Was ich übrigens nicht schlecht finde. Auch wer mehr Ahnung hat, sollte eigentlich kein Geld dorthin überweisen, solange es keine ordentliche Absicherung gibt und solange der Stand der Technik nicht von den Börsenbetreibern tatsächlich und nachweisbar eingesetzt wird.

Wenn selbst die größte Westliche Börse einfach so einen großteil der Coins verlieren kann und keiner mehr an sein Geld kommt werden sich die Leute es 3x überlegen zu investieren.

Vermutlich schon. Wobei es traurig ist, zu sehen wieviele Menschen nicht zu der Transferleistung "Bitcoin Börse != Bitcoin System" in der Lage sind.

Es braucht eigentlich nur mal eine richtig gute dezentrale Börse... und die Sache wäre deutlich besser save.
Oder der Handwerker akzeptiert Bitcoin und sein Autohändler auch und und und

Beides richtig. Eine Börse, welche mindestens die verfügbaren technischen Mittel des Bitcoin Systems nutzt wäre gut. Eine breite Aktzeptanz der Währung wäre perfekt und würden den Wert auch weit über die Kaufkraft hinaus (Kontrolle!) für jeden Beteiligten steigern.

Allerdings kann man Freiheit nicht erzwingen. Damit kann man den Menschen nur die Instrumente bereitstellen und Hilfestellung leisten, nutzen müssen sie das Angebot dann aber selbst.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1162

ORB has a good chance to grow.


View Profile
August 04, 2016, 06:10:49 AM
 #46639

die Aussagen werden schlimmer...


Systemwandel?, Passiv zu Aktiiv-Geld? Das fast deckungslose Schuldsystem am Ende?

Quote
Mittwoch, 03.08.2016 - 14:41 Uhr
Peter Schiff: Schlimmere Krise als 2008 steht vor der Tür
Der US-Ökonom und Börsenexperte Peter Schiff rechnet mit einer neuen Finanzkrise und einem totalen Dollar-Kollaps.
http://www.godmode-trader.de/artikel/peter-schiff-schlimmere-krise-als-2008-steht-vor-der-tuer,4812332



naja davon rede ich schon etwas länger

Quote
Mittwoch, 03.08.2016 - 14:42 Uhr
Ist die japanische Geldpolitik am Ende?
Nomura hat heute eine wegweisendes Analyse zur aktuellen Geldpolitik der BoJ veröffentlicht und kommt darin zu den folgenden Erkenntnissen:
a) die jüngste Entscheidung der japanischen Notenbank zur Ausweitung der ETF-Käufe war eine Luftnummer
Anzeige

b) Der Zentralbank gehen abgesehen von der Möglichkeit zum grobem Foulspiel (Helicopter Money) die geldpolitischen Optionen aus

Nach Ansicht von Nomura waren die Maßnahmen Ausdruck davon, dass Kuroda die Zinsen nicht noch tiefer in den negativen Bereich absenken will, um die Banken bzw. deren Kreditvergabe nicht weiter zu belasten und dass der Markt für Staatsanleihen mittlerweile zu klein für den Walfisch BoJ geworden ist:
http://www.godmode-trader.de/artikel/ist-die-japanische-geldpolitik-am-ende,4812343


Bitcoin, wie ich gestern oder vorgestern schrieb, war es die Frage wieviel Unterstützung bereits hat, und wird darauf ankommen ober er die Btifinex Geschichte übersteht
Ich glaube sie ist da... ginge sogar schneller und höher als erwartet, bin ja nur von 550 ausgegangen, also das diese schnell zurück kommen. Einige Paniklappen werden wieder rum jammern, aber selbst Schuld wenn sie einfach den Kopf nicht einschalten.

Die Schnäppchenjäger sind noch auf der Jagd, interessanter Weise ist BTC-e nun mit dem höchsten Preis unterwegs... ich schau mal auf den Rubel Wink höher als Huobi, höher als Bitstamp
liegt mit 5 Dollaer über alle anderen...

Tageschart mit Monster-Doppeltief




Man könnten meinen, im Bitcoin werden diverse Hacks auch mal seintens von staatlichen Behörden initiiert (Bitfinex) Hong kong Diktatur... um diverse Flüchtlige davon abzuhalten auszuwandern.. Oder gar Kleinanleger zu verschrecken oder raus zu schuppsen.
Aber wenn du das glaubst, bist du ein Verschwörer... auf jeden Fall!

Die "Zufälligkeit" bei der Wiederholung von diversen Ereignissen, ist oft sehr seltsam.

Wochenchart. den Rest überlasse ich Eurer Fantasie





Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1722



View Profile
August 04, 2016, 06:32:40 AM
 #46640

Abwarten. Aber so wie es momentan aussieht wird die größte Westliche Börse bald Geschichte. Das reißt schon ein großes Loch ins Vertrauen, was wohl das wichtigste gut einer Währung ist.

Klar. Aber größte westliche Börse? Da kann man lange drüber streiten.

Ich vermute zu seinen Gunsten er meinte die Exchange mit dem größten USD/BTC Umsatz.

http://bitcoinity.org/markets/list?currency=USD&span=6m


Aber Bitfinex war/ist in Hongkong und daher für mich mehr China als 'westlich'.

Für mich sind westliche Exchanges Bitstamp und Kraken. 

Der Bull Markt ist schon mal definitiv vorüber. bleibt ab zu warten ob wir eine range finden oder wieder in die nächste längere bear runde gehen und nach neuen lows fischen... Ähnlich wie nach dem 1200$ run vor 3 jahren.

Alles nicht zu vergleichen mit dem Gox-Desaster. Weder quantitativ (bezogen auf das Handelsvolumen) noch qualitativ (bezogen auf die bislang bekannten Umstände des Desasters). Von daher ist da definitiv überhaupt nix vorüber. Wir werden daraus nur wieder lernen. Wink

this!


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Pages: « 1 ... 2282 2283 2284 2285 2286 2287 2288 2289 2290 2291 2292 2293 2294 2295 2296 2297 2298 2299 2300 2301 2302 2303 2304 2305 2306 2307 2308 2309 2310 2311 2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 2319 2320 2321 2322 2323 2324 2325 2326 2327 2328 2329 2330 2331 [2332] 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2342 2343 2344 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2356 2357 2358 2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367 2368 2369 2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378 2379 2380 2381 2382 ... 2740 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!