Bitcoin Forum
June 18, 2019, 04:18:03 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.0 [Torrent] (New!)
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 [873] 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 ... 4277 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5394016 times)
wendel
Member
**
Offline Offline

Activity: 90
Merit: 10


View Profile
January 30, 2014, 10:29:32 AM
 #17441

Ich mag mich irren, aber auf Reddit wird ein vermeintlicher Screenshot ohne URL Angabe diskutiert.
Wenn ich mir die Website der genannten Bank anschaue hat ebenfalls das Design des Screenshots so garnichts mit dem der angeblichen Bank zu tun. Hier hat wohl jemand schnell Photoshop aufgemacht und sich einen Spass erlaubt.

Der Screenshot ist ja auch von BTC-China, soweit ich es verstanden habe.  Deshalb hat der mit der Webseite der Bank nichts zu tun.  Bestätigen, ob es wirklich echt ist, kann ich aber nicht.

Ah ok danke.
Da war ich evtl etwas voreilig.
1560874683
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1560874683

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1560874683
Reply with quote  #2

1560874683
Report to moderator
Try The Brand New Ethereum Game
50 Last Players Also Win The Bank
Works On Any iOS/Android Device With Standard Browser
Join Us On Telegram To Get Notified When You Can Win
COLOR PIXELS
AND WIN
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1560874683
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1560874683

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1560874683
Reply with quote  #2

1560874683
Report to moderator
1560874683
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1560874683

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1560874683
Reply with quote  #2

1560874683
Report to moderator
1560874683
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1560874683

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1560874683
Reply with quote  #2

1560874683
Report to moderator
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 250



View Profile
January 30, 2014, 10:31:03 AM
 #17442

Ich mag mich irren, aber auf Reddit wird ein vermeintlicher Screenshot ohne URL Angabe diskutiert.
Wenn ich mir die Website der genannten Bank anschaue hat ebenfalls das Design des Screenshots so garnichts mit dem der angeblichen Bank zu tun. Hier hat wohl jemand schnell Photoshop aufgemacht und sich einen Spass erlaubt.

Nein, kein Fake.

Logge Dich auf BTCC ein, klicke auf "Fund CNY" und wähle dann "Bank Transfer".

adamas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1012
Merit: 1002


VIS ET LIBERTAS


View Profile WWW
January 30, 2014, 10:44:59 AM
 #17443

- Ist doch verdammt egal. DOGE wird doch eh schon auf 8 oder 9 Exchanges getradet. Was ändert da einer mehr? Zumal dieser nicht gerade groß ist.
- Wenn es Dich ersthaft interessiert, schau in den mcxNOW-Thread hier im Forum.
Nanana, warum gleich so aggressiv? Dachte das stoert das Diskussions Klima? Wink

Das kann man auch freundlicher Formulieren. Smiley
 Es geht auch freundlicher - siehe Dogeforum. Früher wars hier auch mal so.
  @Acura360: besser du postest sowas im Altcoin Forum, damit sich hier keiner auf die Füße getreten fühlt.

"Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein."
JamesBolivar
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196
Merit: 100


View Profile
January 30, 2014, 10:58:40 AM
 #17444

Ist doch noch geradezu liebevoll, wenn man bedenkt, dass Dogecoin gerade knapp 30 Millionen aus der Liquidität des Bitcoin saugen, weil roundabout die Hälfte des Marketcaps von Dogecoin über BTC nach Fiat ausgecasht wird.

Das könnte einen Substanzverlust nach sich ziehen, der uns für Monate in den Schlagschatten des ATH zurückzieht und damit den Zustrom frischen Geldes erheblich reduziert.

Ich will ja nicht unken...
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140
Merit: 100


View Profile
January 30, 2014, 11:04:37 AM
 #17445

Ist doch noch geradezu liebevoll, wenn man bedenkt, dass Dogecoin gerade knapp 30 Millionen aus der Liquidität des Bitcoin saugen, weil roundabout die Hälfte des Marketcaps von Dogecoin über BTC nach Fiat ausgecasht wird.

Das könnte einen Substanzverlust nach sich ziehen, der uns für Monate in den Schlagschatten des ATH zurückzieht und damit den Zustrom frischen Geldes erheblich reduziert.

Ich will ja nicht unken...

Was bist du denn heute so bärisch?

 Wink
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 250



View Profile
January 30, 2014, 11:08:53 AM
 #17446

Ist doch noch geradezu liebevoll, wenn man bedenkt, dass Dogecoin gerade knapp 30 Millionen aus der Liquidität des Bitcoin saugen, weil roundabout die Hälfte des Marketcaps von Dogecoin über BTC nach Fiat ausgecasht wird.

Das könnte einen Substanzverlust nach sich ziehen, der uns für Monate in den Schlagschatten des ATH zurückzieht und damit den Zustrom frischen Geldes erheblich reduziert.

Ich will ja nicht unken...

Diese ganzen Altcoins sind nicht gut für den Bitcoin. Statt sich auf ein Ding zu konzentrieren werden die Anstrengungen breit gefächert. Was rauskommt, ist dann nix halbes und nix ganzes.

franz2
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 518
Merit: 500


View Profile
January 30, 2014, 11:19:05 AM
 #17447

Ist doch noch geradezu liebevoll, wenn man bedenkt, dass Dogecoin gerade knapp 30 Millionen aus der Liquidität des Bitcoin saugen, weil roundabout die Hälfte des Marketcaps von Dogecoin über BTC nach Fiat ausgecasht wird.

Das könnte einen Substanzverlust nach sich ziehen, der uns für Monate in den Schlagschatten des ATH zurückzieht und damit den Zustrom frischen Geldes erheblich reduziert.

Ich will ja nicht unken...

Diese ganzen Altcoins sind nicht gut für den Bitcoin. Statt sich auf ein Ding zu konzentrieren werden die Anstrengungen breit gefächert. Was rauskommt, ist dann nix halbes und nix ganzes.

Ich denke Altcoins schaden nicht wirklich. Das tummeln sich nur Zocker, die das schnelle Geld wollen.

Die würden auch mit Bananen zocken, wenn sie denken, damit macht man das schnelle Geld.

Echte Investoren investieren im Moment nur in Bitcoins.

Am Ende wird es nur einen geben (Highländer), bzw. 2 max 3.

Der Rest wird verschwinden.

=> Altcoins = Spielzeug für Zocker, sonst nichts. Ganz harmlos für Bitcoins.
adamas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1012
Merit: 1002


VIS ET LIBERTAS


View Profile WWW
January 30, 2014, 11:22:44 AM
 #17448

Diese ganzen Altcoins sind nicht gut für den Bitcoin. Statt sich auf ein Ding zu konzentrieren werden die Anstrengungen breit gefächert. Was rauskommt, ist dann nix halbes und nix ganzes.

Ich denke Altcoins schaden nicht wirklich. Das tummeln sich nur Zocker, die das schnelle Geld wollen.
Die würden auch mit Bananen zocken, wenn sie denken, damit macht man das schnelle Geld.
Echte Investoren investieren im Moment nur in Bitcoins.
Am Ende wird es nur einen geben (Highländer), bzw. 2 max 3.
Der Rest wird verschwinden.
  Das mag generell zutreffen, beim Doge bin ich mir da allerdings nicht so sicher.

"Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein."
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 250



View Profile
January 30, 2014, 11:24:18 AM
 #17449

Das mag generell zutreffen, beim Doge bin ich mir da allerdings nicht so sicher.

Geht mir genauso. Es wird enorm viel Hype drum gemacht. Sogar im chinesischens Teil des hiesigen Forums diskutieren sie darüber.

(Nein, ich kann kein chinesisch, schicke aber öfter mal die Betreffszeilen der chinesischen Threads in den Google-Translator, um mir ein Bild darüber zu machen, was die Chinesen tatsächlich so beschäftigt. "Hunde Münze" klingt dabei ziemlich niedlich Wink )

dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140
Merit: 100


View Profile
January 30, 2014, 11:24:45 AM
 #17450

Ist doch noch geradezu liebevoll, wenn man bedenkt, dass Dogecoin gerade knapp 30 Millionen aus der Liquidität des Bitcoin saugen, weil roundabout die Hälfte des Marketcaps von Dogecoin über BTC nach Fiat ausgecasht wird.

Das könnte einen Substanzverlust nach sich ziehen, der uns für Monate in den Schlagschatten des ATH zurückzieht und damit den Zustrom frischen Geldes erheblich reduziert.

Ich will ja nicht unken...

Diese ganzen Altcoins sind nicht gut für den Bitcoin. Statt sich auf ein Ding zu konzentrieren werden die Anstrengungen breit gefächert. Was rauskommt, ist dann nix halbes und nix ganzes.

Ich denke Altcoins schaden nicht wirklich. Das tummeln sich nur Zocker, die das schnelle Geld wollen.

Die würden auch mit Bananen zocken, wenn sie denken, damit macht man das schnelle Geld.

Echte Investoren investieren im Moment nur in Bitcoins.

Am Ende wird es nur einen geben (Highländer), bzw. 2 max 3.

Der Rest wird verschwinden.

=> Altcoins = Spielzeug für Zocker, sonst nichts. Ganz harmlos für Bitcoins.

Am Ende wird es nur wenige geben. Da bin ich mit dir einer Meinung. Mit steigender Markadaption werden die meisten wohl in Vergessenheit geraten.

Zwischenzeitlich schaden sie aber tatsächlich.
JamesBolivar
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196
Merit: 100


View Profile
January 30, 2014, 11:28:16 AM
 #17451

Ist doch noch geradezu liebevoll, wenn man bedenkt, dass Dogecoin gerade knapp 30 Millionen aus der Liquidität des Bitcoin saugen, weil roundabout die Hälfte des Marketcaps von Dogecoin über BTC nach Fiat ausgecasht wird.

Das könnte einen Substanzverlust nach sich ziehen, der uns für Monate in den Schlagschatten des ATH zurückzieht und damit den Zustrom frischen Geldes erheblich reduziert.

Ich will ja nicht unken...

Was bist du denn heute so bärisch?

 Wink

Ich bin meine Prämissen noch mal durchgegangen, weil mich das Nachwachsen in den Sell Orders bei Huobi irritiert. Es ist unerklärlich, was da vorgeht, denn wir haben weder eine Panik, noch besonders bedrohliche Nachrichten, nur eben seit Tagen einen kontinuierlichen Überhang von Leuten, die - was ich ganz erstaunlich finde - etwa 4-5% unter dem mittleren Kurs verkaufen, obwohl wir eigentlich zu erwarten hätten, dass der Kurs anzieht.

Meine Prämisse war ja, der Markt sei im Großen und Ganzen ausgeglichen. D. h. es strömt ebenso viel neues Geld zu wie alte Coins ausgecasht werden, sodass sich eine Balance einstellt und der Kurs um seine Mitte pendelt. Das scheint mir derzeit nicht der Fall, soweit man nicht annehmen wollte, ich hätte mich bei der Bestimmung der Mitte um etwa 4-5% vertan.

Ergo habe ich mir die Geschichte des Dogecoin noch mal angesehen, wobei ich das Umsatzwachstum im Fokus habe und nicht so sehr den Kurs. Grob vereinfacht kann man sagen: Derzeit wechseln im Umfang von etwa zweieinhalb Millionen Dollar bei einer mittleren Gewinnspanne von ungefähr 200% bis 400% Dogecoins den Besitzer, wobei das alles über Bitcoin abgewickelt wird.

Nun habe ich mir den statistischen Normalgewinner gebastelt, der mit einem Bitcoin bei $ 0.0004 gekauft hat und nun bei $0.0016 verkauft. Er hat nun vier Bitcoin aus einem gemacht, behält davon zwei und casht zwei gegen Geld aus. Damit hat er auf den Bitcoin 100% gemacht und hält zwei weitere im Markt, die ihn nichts gekostet haben.

Diese Mechanik gilt für 100% der aktuellen Umsätze des Dogecoin, kann also 50% von dessen Umsatz in die Sell Orders des Bitcoin spülen, bis 50% des Market Cap von Dogecoin abgewickelt sind. Dabei werden diese Gewinne aber nicht aus dem Market Cap des Bitcoin, sondern aus dem Umsatz des Bitcoin entnommen. Das wäre eine ausreichend große Störung der Marktbalance, die durchaus etwa 4-5% am Kurs ausmachen kann und erst dann endet, wenn sich die Situation im Dogecoin ändert.

Seit ich mir das überlegt habe, bin ich ausgesprochen pessimistisch, und suche nach Gegenargumenten.

PS Zahlen korrigiert, da eine Null vergessen und ein mal Faktoren falsch waren.
mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 2254
Merit: 1171


View Profile
January 30, 2014, 11:33:31 AM
 #17452

Zwischenzeitlich schaden sie aber tatsächlich.

Du meinst wir bekommen nochmal hochinteressante Kaufkurse für BTC? Gerne, her damit!

Möchte nicht noch einer ein paar neue Altcoins auf den Markt werfen, damit der Bitcoin Kurs noch weiter einbrechen kann.  Grin
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 250



View Profile
January 30, 2014, 11:35:52 AM
 #17453

Nun habe ich mir den statistischen Normalgewinner gebastelt, der mit einem Bitcoin bei $ 0.0004 gekauft hat und nun bei $0.0016 verkauft. Er hat nun vier Bitcoin aus einem gemacht, behält davon zwei und casht zwei gegen Geld aus. Damit hat er auf den Bitcoin 100% gemacht und hält zwei weitere im Markt, die ihn nichts gekostet haben.

Das kann ja nicht immer so weiter gehen. Irgendwann müssen die Leute auch wieder Fiat in den DogeCoin pumpen. Das geht dann doch auch nur über den Bitcoin, der dann ja erstmal wieder gekauft werden müsste...

Oder?

dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140
Merit: 100


View Profile
January 30, 2014, 11:39:41 AM
 #17454

Zwischenzeitlich schaden sie aber tatsächlich.

Du meinst wir bekommen nochmal hochinteressante Kaufkurse für BTC? Gerne, her damit!

Möchte nicht noch einer ein paar neue Altcoins auf den Markt werfen, damit der Bitcoin Kurs noch weiter einbrechen kann.  Grin


Ob sie jetzt einen dermaßen großen Einfluss haben, dass sie den Kurs (als einziger Faktor) so tief in die Knie zwingen, bezweifle ich mal. Sehe das momentan eher als wachstumshemmend bzw. als Last auf den Schultern des Bitcoins.
JamesBolivar
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196
Merit: 100


View Profile
January 30, 2014, 11:41:54 AM
 #17455

Da werden ja nur Bitcoin gepumpt, die meiner Meinung nach überwiegend nicht mit Fiat gekauft werden.

Nach und nach gehen die Gewinner raus und werden durch späte Käufer ersetzt, die keine solchen Gewinne mehr erzielen können, bis der Löwenanteil des Market Caps in den Händen von Leuten ist, für die Halten oder Verkaufen mit Verlust attraktiver ist als das Auscashen gegen Fiat. Das würde aber eben auch bedeuten, dann wurden tatsächlich für 30 Millionen $ Bitcoin in Fiat aufgelöst, die erst dann wieder zustömen, wenn der Bitcoin oder etwas anderes deutliche Zuwächse verspricht.

Ein Fazit könnte sein, man müsste dahingehend Druck ausüben, dass die Altcoins auch direkt gegen Fiat gehandelt werden können. Ist vermutlich nicht zu erreichen. Die Altcoin-Spekulation nährt sich m. E. fast nur aus Bitcoin-Gewinnen, die leichthin auf jeden Mumpitz geworfen werden, weil sie nicht teuer erarbeitet wurden und manche die Geschichte wiederholen möchten.
Strumi
Member
**
Offline Offline

Activity: 73
Merit: 10


View Profile
January 30, 2014, 11:43:14 AM
 #17456

Experten die den Kurs vorhersagen koennen? Die sind in keinem Forum der Welt vertreten, ...

Woher willst du wissen, dass bspw. Sheng Song Cheng in keinem Forum der Welt vertreten ist? Vielleicht interessiert er sich für Briefmarken oder hat 'ne Vorliebe für japanische Geishas.

Wer weiß...

Ist das ein Kumpel von Superman mit unfehlbarer Kristallkugel?
dgarcia
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140
Merit: 100


View Profile
January 30, 2014, 11:46:55 AM
 #17457

Experten die den Kurs vorhersagen koennen? Die sind in keinem Forum der Welt vertreten, ...

Woher willst du wissen, dass bspw. Sheng Song Cheng in keinem Forum der Welt vertreten ist? Vielleicht interessiert er sich für Briefmarken oder hat 'ne Vorliebe für japanische Geishas.

Wer weiß...

Ist das ein Kumpel von Superman mit unfehlbarer Kristallkugel?

http://de.wikipedia.org/wiki/Chinesische_Volksbank

JamesBolivar
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 196
Merit: 100


View Profile
January 30, 2014, 11:57:56 AM
Last edit: January 30, 2014, 12:14:27 PM by JamesBolivar
 #17458

Man kann Bedingungssätze bilden.

Solange ein Altcoin marginale Umsätze hat, hat seine Kursentwicklung auf den Bitcoin keinen Einfluss.
Solange ein Altcoin marginale Gewinne hat, hat seine Umsatzentwicklung auf den Bitcoin keinen Einfluss.

Werden beide Bedingungen zugleich gebrochen, macht sich das im Kurs des Bitcoin bemerkbar.

Dabei gilt vermutlich für die Bestimmung des Einfluss die Ratio, Market Cap des Altcoin gegen Umsatzvolumen des Bitcoin im Umfang eines nicht marginalen Anteils der Ratio Kurserwartung im Bitcoin zu erzieltem Gewinn im Altcoin.

Ich kann nur die Ratio Umsatzveränderung zu Kursveränderung nicht bestimmen, nehme aber an, es handelt sich um einen einstelligen Faktor. Ganz naiv angenommen: 50% Umsatz Dogecoin entspricht 1,25 Millionen Dollar (Tag) entspricht 5% Umsatz Bitcoin (Tag) entspricht 5% Kursverlust (Woche -> ergo 1:7 etwa). Sagt mir bitte, dass ich mich irre.
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1904
Merit: 1276



View Profile
January 30, 2014, 01:28:52 PM
 #17459

http://www.coindesk.com/legal-online-gambling-next-major-bitcoin-market/


bullische neuigkeiten. wenn via bitcoin die amerikaner wieder anständig online pokern können, reden wir hier über milliarden $. wenn zusätzlich bitcoin ein etabliertes payment system im online gambling & sportwetten sector wird, dann wird´s echt spannend !


schaut mal auf die payment methods hier:


http://www.coinbet.cc/pages/multiplayer-poker#.UupOnXd5Npc

bitcoin steht an erster stelle und das sieht gut aus!
Acura360
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 492
Merit: 250


View Profile
January 30, 2014, 01:46:17 PM
 #17460

Interessante Neuigkeiten... Smiley)
Pages: « 1 ... 823 824 825 826 827 828 829 830 831 832 833 834 835 836 837 838 839 840 841 842 843 844 845 846 847 848 849 850 851 852 853 854 855 856 857 858 859 860 861 862 863 864 865 866 867 868 869 870 871 872 [873] 874 875 876 877 878 879 880 881 882 883 884 885 886 887 888 889 890 891 892 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 903 904 905 906 907 908 909 910 911 912 913 914 915 916 917 918 919 920 921 922 923 ... 4277 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!