Bitcoin Forum
May 01, 2017, 06:32:57 AM *
News: If the forum does not load normally for you, please send me a traceroute.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 [1982] 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 ... 2836 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4124734 times)
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148


shitcoinparty.com


View Profile WWW
February 16, 2016, 04:12:50 PM
 #39621

Wir selektieren die besten und den Rest können sich die anderen teilen.
"Elitäre Selektion" - da kann Deutschland auf einen "reichen" Erfahrungsschatz zurückgreifen.
Eben nicht. Offensichtlich wurde dieser "Schatz" als Kriegsbeute entwendet und steht deshalb nicht mehr zur Verfügung.
So kann man's auch sehn.
Muss man aber glücklicherweise nicht. Wink

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
1493620377
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493620377

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493620377
Reply with quote  #2

1493620377
Report to moderator
1493620377
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493620377

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493620377
Reply with quote  #2

1493620377
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1493620377
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493620377

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493620377
Reply with quote  #2

1493620377
Report to moderator
1493620377
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493620377

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493620377
Reply with quote  #2

1493620377
Report to moderator
1493620377
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493620377

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493620377
Reply with quote  #2

1493620377
Report to moderator
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2282



View Profile
February 16, 2016, 07:37:31 PM
 #39622

Es gibt Dinge,... die sind einfach faszinierend.



(ETH/BTC 1 minute)

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2282



View Profile
February 16, 2016, 07:41:47 PM
 #39623

Es fehlen massiv Arbeitskräfte in Deutschland und Europa allgemein
Es fehlt nicht an Arbeitskräften sondern an Arbeitsplätzen!

Lasst uns neue Wege gehn!

Ich sche..ß auf Arbeit. Braucht eh keiner. Lass die Bots das machen und wir gehn Feiern!!!

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
February 16, 2016, 08:10:34 PM
 #39624

@ Denker: Danke für die Richtigstellung. Der Mythos Fachkräftemangel dient als Rechtfertigung um aus dem Ausland günstigere Arbeitskräfte rekrutieren zu könnnen und so die Gehälter zu drücken.
Artikel dazu: http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/warum-der-mangel-an-ingenieuren-ein-mythos-ist-a-821166.html

Quote
Die Zahl der laut Bundesagentur unbesetzten Ingenieurstellen wird mit 7,14 multipliziert - weil es weit mehr offene Stellen gebe, als die Behörden wissen. Dieser Faktor ist nahezu willkürlich gewählt, jedenfalls sehr hoch angesetzt. Er verändert die Zahl unter dem Strich immens. Und die Zahl unter dem Strich, genau das ist der Ingenieurmangel, den der VDI dann laut in die Welt posaunt.

Ich denke auch, dass es einen Arbeitsplatzmangel für MINT Berufe gibt. Nicht um sonst schießen ausbeuterische Dienstleister aus dem Boden wie Pilze. Die haben unendlich Kanonenfutter aka Berufseinsteiger, die die gleiche Arbeit wie Festangestellte verrichten für weniger Geld. Und nach dem beendeten Projekt können Sie schnell wieder rausgeschmissen werden.

Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602



View Profile
February 17, 2016, 06:57:06 AM
 #39625

bitcoinblockhalf.com . . . 23 Juni . . .126 Tage, 22 Stunden
bitcoinclock.com . . . . . . 13 Juli  . . .21 weeks, 5 hours,
Mal selbst überschlagen.
15750000 - 15221275 = 528725 : 25 = 21149 verbleibende Blöcke bis zum Halving.
21149 Blöcke : 6 = 3524,833333333 Stunden bist Reward-Drop
3524,833333333 : 24 = 146,868055556 Tage oder 20,981150794 Wochen

bitcoinblockhalf rechnet weniger als die theoretischen 10 Minuten. Also wohl eher nach den wirklichen Zeiten.
bitcoinclock rechnet anscheinend mehr als die theoretischen 10 Minuten. vielleicht eine längere Statistik. Hatten wir Zeiten wo die Blöcke länger im Durchschnitt mehr als 10 Minuten kamen?
Naja war ja nur eine kleiner Spaß am Rande.
Weil wohl alle schon zufrieden in ihren Hängematten ruhen. 410 $ Smiley

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 17, 2016, 07:15:05 AM
 #39626

Das perverse Bankensystem gestützt durch die Politik, damit die Banken schön Zocken können, und dann sich verzocken um dann wieder von den Bürgern gerettet zu werden...
1991,2000,2008, nun 2016?
https://de.wikipedia.org/wiki/Spekulationsblase

Ob die deutsche Mittelschicht oder der „einfache Arbeiter“ in Deutschland gerade dabei ist zu verarmen, da gibt es sicherlich verschiedene Ansichten und verschiedene Herangehensweisen der Analyse. Richtig sind aber nach unserer Meinung Sinn´s Äußerungen über den Preis, den der deutsche Kleinsparer („der kleine Mann“) zahlen muss für die jahrelange Nullzins-Politik in Europa, durchgeführt durch die EZB, und sehr gerne gesehen durch die Politik. Dazu Hans-WernerSinn:

„Ja, die Nullzins-Politik trifft die Mittelschicht. Das sind Leute, die nicht so arm sind, dass sie gar nicht sparen können, aber auch nicht reich genug, um in Realkapital zu investieren. Die bringen ihr Geld zur Sparkasse. Sie sind die Verlierer der EZB-Politik. Ja. Die Leute tragen ihr Geld zu den Lebensversicherungen, und die kaufen Staatspapiere dafür. Dazu werden die Versicherungen aufsichtsrechtlich gezwungen. Das ist eine Perversion. Indem sie Staatspapiere kaufen, wird ein Anspruch gegen die nachfolgende Generation der Steuerzahler aufgebaut. Das ist kein Realvermögen, sondern im Grunde auch nur ein Anspruch gegen die nächste Generation in einem Umlageverfahren.“
http://finanzmarktwelt.de/liegt-hans-werner-sinn-richtig-oder-falsch-hat-kapitalismus-oder-der-kommunismus-mehr-armut-verursacht-27592/

Deutschland Beton Gold bald nur noch Ruinenwert? Bald spanische Verhältnisse 2008? Hatten wir das Thema nicht vor Wochen kurz angerissen, als ich dann sagte, mieten ist kaum noch möglich, mehr und mehr stellen auf Mietkauf um? Warum wohl?
Würde die Mittelstandsunternehmen in Deutschland dramatisch gefährden, wie auch seiner Zeit in Spanien

16. Februar 2016 15:49 Uhr
Deutsche Immobilienmarkt-Blase: Preise steigen schneller als Mieten!
http://finanzmarktwelt.de/immobilienmarkt-blase-preise-steigen-schneller-als-mieten-27622/

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
nrg1zer
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022



View Profile
February 17, 2016, 07:16:42 AM
 #39627


Naja war ja nur eine kleiner Spaß am Rande.
Weil wohl alle schon zufrieden in ihren Hängematten ruhen. 410 $ Smiley

Eigentlich wollte ich nachhkaufen... habs dann auf Montag verschoben und nun warte ich auf Korrektur...

Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602



View Profile
February 17, 2016, 08:15:49 AM
 #39628


Naja war ja nur eine kleiner Spaß am Rande.
Weil wohl alle schon zufrieden in ihren Hängematten ruhen. 410 $ Smiley

Eigentlich wollte ich nachhkaufen... habs dann auf Montag verschoben und nun warte ich auf Korrektur...
Smiley
Ich stochere immer ohne Durchblick rum.
Ich bin dazu übergegangen, wenn Geld rein kommt, tausche ich eigentlich immer sofort um, außer es geht gerade runter.
Aber ich kaufe ausschließlich.
Ich gebe es zu. Affen würden erfolgreicher traden als ich.
Dir viel glück Smiley

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 17, 2016, 08:30:34 AM
 #39629

hey liebe bitcoin gemeinde..  wenn ihr zeit habt, meldet euch bei godmode trader an... Es sind dikussionen entfacht und einige trader verstehen bereits wie sher sie selbst und die märkte manipuliert werden.

Euro umsätze ziehen weiter an

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602



View Profile
February 17, 2016, 08:31:16 AM
 #39630

...
 Dazu Hans-WernerSinn:
...
Den mochte ich schon seit ich denken kann.
Weil, bevor er Ordoliberal wurde war er mir unbekannt.
Und jugendliche Unwissenheit sollte man verzeihen. Er ist ja, wie wir alle, heute auch, in einer perversen Lügenwelt aufgewachsen.
Außer dem fruchten wohl kommunistisch angehauchte Ideen gut bei hormonell aktiven, Sprich Jugendlichen.

Und Betreff SchrottBetonGold. l.t. DWN befindet sich die Blase noch im Aufblähzyklus.
So hab ich das verstanden. Für eigenes Bild machen: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/02/16/niedrigzinsen-treiben-immobilienpreise-in-deutschland-nach-oben/

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 17, 2016, 08:48:37 AM
 #39631

wieder sehr schön beschrieben ...

Mittwoch, 17.02.2016 - 08:58 Uhr  

Das Ende des Dividendentraums
Dividenden, so heißt es, sind die neuen Zinsen. Positive Zinsen gibt es kaum noch. Große Vermögen nehmen einige Banken nur noch an, wenn sie die negativen Einlagenzinsen der Zentralbanken weiterreichen können. Auch auf dem Anleihenmarkt sind positive Renditen eine Seltenheit geworden
http://www.godmode-trader.de/artikel/das-ende-des-dividendentraums,4535436


edit:
prompt danach

Mittwoch, 17.02.2016 - 10:39 Uhr 
Newsflash - Was ist los am Markt?

DAX im Erholungsmodus - RWE fast vollständige Dividendenstreichung - Beiersdorf kann nicht überzeugen - Ölförderung eingefroren
http://www.godmode-trader.de/analyse/newsflash-was-ist-los-am-markt,4535728

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1750


View Profile
February 17, 2016, 09:58:02 AM
 #39632

Aber ich kaufe ausschließlich.
Ich gebe es zu. Affen würden erfolgreicher traden als ich.
Dir viel glück Smiley

Ich mache es ähnlich und kann mich nicht beklagen. Wobei ich nur nachkaufe, wenn sich der Kurs über längere Zeit seitwärts bewegt. Das war letztes Jahr bei einem Kurs von ca. 200 EUR/BTC zuletzt der Fall. Das ist vielleicht nicht maximal effizient, aber insgesammt hat sich die Strategie bewährt.

Zumindest waren die Weihnachtsgeschenke letztes Jahr und meine Einkäufe dieses Jahr selbst mit einer LIFO Berechnung sehr günstig.  Wink
deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 574

methodic madness


View Profile
February 17, 2016, 10:22:54 AM
 #39633

„Ja, die Nullzins-Politik trifft die Mittelschicht. Das sind Leute, die nicht so arm sind, dass sie gar nicht sparen können, aber auch nicht reich genug, um in Realkapital zu investieren. Die bringen ihr Geld zur Sparkasse. Sie sind die Verlierer der EZB-Politik. Ja. Die Leute tragen ihr Geld zu den Lebensversicherungen, und die kaufen Staatspapiere dafür. Dazu werden die Versicherungen aufsichtsrechtlich gezwungen. Das ist eine Perversion. Indem sie Staatspapiere kaufen, wird ein Anspruch gegen die nachfolgende Generation der Steuerzahler aufgebaut. Das ist kein Realvermögen, sondern im Grunde auch nur ein Anspruch gegen die nächste Generation in einem Umlageverfahren.“
http://finanzmarktwelt.de/liegt-hans-werner-sinn-richtig-oder-falsch-hat-kapitalismus-oder-der-kommunismus-mehr-armut-verursacht-27592/


Ja, guter Punkt!

Könnte man die Werbung für Bitcoin nicht gezielter an die Mittelschicht richten?

Bitcoin ist eine gute Anlage auf mehrere Jahre gesehen, schlägt Bausparvertrag, Sparbuch sowieso, aber auch Lebensversicherung und sogar Immobilien. Man ist vor allem mobiler als mit Immobilien, die wie der Name ja sagt, unbeweglich machen. Viele haben in Immobilien investiert, die sich auf einmal schwer verkaufen lassen, da die Gegend sich verschlechtert hat. Mit Bitcoin ist man immer liquide!

Statt zu versuchen, Bitcoin als Zahlungsmittel z.B. in studentischen Kreisen zu etablieren, was bisher nur geringe Erfolge gezeigt hat, würde ein starkes Investment der Mittelschicht als Geldanlage vielleicht den Durchbruch bringen.

Versteht mich nicht falsch, ich will nicht sagen, dass das Bezahlen überflüssig ist, auch hier muss man aktiv werden. Aber momentan sehe ich BTC eher als Wertanlage! Für ein flächendeckendes Bezahlsystem sollten mindestens 10% der Bevölkerung über das Zahlungsmittel verfügen. Ziel sollte sein, dass von 10 Mio. Deutschen, Österreichern, Schweizern aus der Mittelschicht jeder 1 Bitcoin besitzen will.

Schlagworte: Liquidität, Sicherheit, Globale Akzeptanz, Rendite, Return of Investment, Autark, Finanzielle Freiheit, Sichere Geldanlage


Buy innovation!
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 17, 2016, 10:28:47 AM
 #39634

Ja, guter Punkt!

Könnte man die Werbung für Bitcoin nicht gezielter an die Mittelschicht richten?

Bitcoin ist eine gute Anlage auf mehrere Jahre gesehen, schlägt Bausparvertrag, Sparbuch sowieso, aber auch Lebensversicherung und sogar Immobilien. Man ist vor allem mobiler als mit Immobilien, die wie der Name ja sagt, unbeweglich machen. Viele haben in Immobilien investiert, die sich auf einmal schwer verkaufen lassen, da die Gegend sich verschlechtert hat. Mit Bitcoin ist man immer liquide!

Statt zu versuchen, Bitcoin als Zahlungsmittel z.B. in studentischen Kreisen zu etablieren, was bisher nur geringe Erfolge gezeigt hat, würde ein starkes Investment der Mittelschicht vielleicht den Durchbruch bringen.

Versteht mich nicht falsch, ich will nicht sagen, dass das Bezahlen überflüssig ist, auch hier muss man aktiv werden. Aber momentan sehe ich BTC eher als Wertanlage! Für ein flächendeckendes Bezahlsystem sollten mindestens 10% der Bevölkerung über das Zahlungsmittel verfügen. Ziel sollte sein, dass von 10 Mio. Deutschen, Österreichern, Schweizern aus der Mittelschicht jeder 1 Bitcoin besitzen will.

in den USA ist der BTC ein Thema an den Unis, es gibt sogar Studiengäng hatt ich schon mal gepostet, Deutschland pennt natürlich, hier zu lande versucht man eher allen das Geld wegzunehmen

meinte ich ja damit, meldet euch auf godmod-trader an oder anderen seiten, je mehr darüber reden und den bitcoin verständlich machen je stärker wird das interesse daran sein und nur daruim geht es, den bekannheitsgrad zu erhöhen.

die studie von barbados und das long big picture im chart zeigen doch das potenzial, damit auch eine rendite, um die geht es doch immer
https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg13899735#msg13899735

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602



View Profile
February 17, 2016, 11:15:29 AM
 #39635

Ja, guter Punkt! ...
... und das long big picture im chart zeigen doch das potenzial, damit auch eine rendite, um die geht es doch immer ...
Für das big Picture favorisiere ich die volle Zeitspanne logarithmische Skalierung https://blockchain.info/de/charts/market-price?showDataPoints=false&show_header=true&daysAverageString=1&timespan=all&scale=1&address=

Limx Dev
Legendary
*
Online Online

Activity: 938


www.bitsend.info


View Profile
February 17, 2016, 01:37:47 PM
 #39636

Ja, guter Punkt!

Könnte man die Werbung für Bitcoin nicht gezielter an die Mittelschicht richten?

Bitcoin ist eine gute Anlage auf mehrere Jahre gesehen, schlägt Bausparvertrag, Sparbuch sowieso, aber auch Lebensversicherung und sogar Immobilien. Man ist vor allem mobiler als mit Immobilien, die wie der Name ja sagt, unbeweglich machen. Viele haben in Immobilien investiert, die sich auf einmal schwer verkaufen lassen, da die Gegend sich verschlechtert hat. Mit Bitcoin ist man immer liquide!

Statt zu versuchen, Bitcoin als Zahlungsmittel z.B. in studentischen Kreisen zu etablieren, was bisher nur geringe Erfolge gezeigt hat, würde ein starkes Investment der Mittelschicht vielleicht den Durchbruch bringen.

Versteht mich nicht falsch, ich will nicht sagen, dass das Bezahlen überflüssig ist, auch hier muss man aktiv werden. Aber momentan sehe ich BTC eher als Wertanlage! Für ein flächendeckendes Bezahlsystem sollten mindestens 10% der Bevölkerung über das Zahlungsmittel verfügen. Ziel sollte sein, dass von 10 Mio. Deutschen, Österreichern, Schweizern aus der Mittelschicht jeder 1 Bitcoin besitzen will.

in den USA ist der BTC ein Thema an den Unis, es gibt sogar Studiengäng hatt ich schon mal gepostet, Deutschland pennt natürlich, hier zu lande versucht man eher allen das Geld wegzunehmen

meinte ich ja damit, meldet euch auf godmod-trader an oder anderen seiten, je mehr darüber reden und den bitcoin verständlich machen je stärker wird das interesse daran sein und nur daruim geht es, den bekannheitsgrad zu erhöhen.

die studie von barbados und das long big picture im chart zeigen doch das potenzial, damit auch eine rendite, um die geht es doch immer
https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg13899735#msg13899735

Ich denke es wird noch Jahre dauern bis das Potenzial erkannt wird bei den Endanwendern.

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
| Your Digital Network | 10MB Chain
| Algo: XEVAN | DK3 | Masternodes
|BSD - Tether USDT Pair ✔
| Bittrex | C.Gather | S.Exchange
| Cryptopia | LOCALCRYPTO | Livecoin
| CoinPayments | Weekly Bitsend Airdrop

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 17, 2016, 02:01:14 PM
 #39637

Ja, guter Punkt!

Könnte man die Werbung für Bitcoin nicht gezielter an die Mittelschicht richten?

Bitcoin ist eine gute Anlage auf mehrere Jahre gesehen, schlägt Bausparvertrag, Sparbuch sowieso, aber auch Lebensversicherung und sogar Immobilien. Man ist vor allem mobiler als mit Immobilien, die wie der Name ja sagt, unbeweglich machen. Viele haben in Immobilien investiert, die sich auf einmal schwer verkaufen lassen, da die Gegend sich verschlechtert hat. Mit Bitcoin ist man immer liquide!

Statt zu versuchen, Bitcoin als Zahlungsmittel z.B. in studentischen Kreisen zu etablieren, was bisher nur geringe Erfolge gezeigt hat, würde ein starkes Investment der Mittelschicht vielleicht den Durchbruch bringen.

Versteht mich nicht falsch, ich will nicht sagen, dass das Bezahlen überflüssig ist, auch hier muss man aktiv werden. Aber momentan sehe ich BTC eher als Wertanlage! Für ein flächendeckendes Bezahlsystem sollten mindestens 10% der Bevölkerung über das Zahlungsmittel verfügen. Ziel sollte sein, dass von 10 Mio. Deutschen, Österreichern, Schweizern aus der Mittelschicht jeder 1 Bitcoin besitzen will.

in den USA ist der BTC ein Thema an den Unis, es gibt sogar Studiengäng hatt ich schon mal gepostet, Deutschland pennt natürlich, hier zu lande versucht man eher allen das Geld wegzunehmen

meinte ich ja damit, meldet euch auf godmod-trader an oder anderen seiten, je mehr darüber reden und den bitcoin verständlich machen je stärker wird das interesse daran sein und nur daruim geht es, den bekannheitsgrad zu erhöhen.

die studie von barbados und das long big picture im chart zeigen doch das potenzial, damit auch eine rendite, um die geht es doch immer
https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg13899735#msg13899735

Ich denke es wird noch Jahre dauern bis das Potenzial erkannt wird bei den Endanwendern.


nein wird es nicht, die zeit reif

helft mir den mensch den bitcoin zu erklären...
Damit sie ihn als chance für ein besseres system verstehen.

Paypal ist mit uns und die banken am ende...
Jetzt ist die zeit den banken den finger zu zeigen

von heute

Mittwoch, 17.02.2016 - 14:47 Uhr 
Bitcoins - Eine große Rally steht bevor

Nach dem außergewöhnlichen Hype um die virtuellen Währung Bitcoin im Jahr 2013 wurde es sehr ruhig, Kritiker des Modells fühlten sich durch stark fallende Kurse in 2014 bestätigt. Im vergangenen Jahr folgte dann eine Bodenbildung und eine erste Trendwende nach oben.


http://www.godmode-trader.de/analyse/bitcoins-eine-grosse-rally-steht-bevor,4535793

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
el_rlee
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1432


View Profile
February 17, 2016, 07:09:04 PM
 #39638

Guter Artikel von GT! Leider nicht auf der Startseite verlinkt...?
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1232

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 17, 2016, 07:20:50 PM
 #39639

Guter Artikel von GT! Leider nicht auf der Startseite verlinkt...?

war es, aber sofort wurden neue Artikel geschrieben...
man findet ihn weiter unten, bitte schreibt es sinnvolles, ich bin unbekannterweise, aber ein alleinunterhalter ist naja kommt wie ein propaganda typ rüber

ich disskutiere hier mit eine fanatischen CDU anhänger Tongue
http://www.godmode-trader.de/analyse/dax-wie-stark-sind-die-bullen-wirklich,4536636

und sacko mit deiner erlaubnis habe ich deine worte zitiert Smiley

du musst die Menschen verstehen, einige anaylsten wollen sicher auch noch günstig einsteigen.. soweit es geht.
bevor sie dann zum verkauf blasen

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602



View Profile
February 18, 2016, 06:28:23 AM
 #39640

Die Scheine werden kleiner: US-Ökonom fordert Ende der 100 Dollar-Note
Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  Veröffentlicht: 18.02.16 01:27 Uhr
In den USA hat der frühere Finanzminister und einflussreiche Harvard-Ökonom die Debatte um die Abschaffung von Bargeld befeuert: Er fordert das Ende der 100 Dollar-Note. Langfristig sollten sich alle Nationen solch restriktiven Maßnahmen anschließen.

Pages: « 1 ... 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 [1982] 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 ... 2836 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!