Bitcoin Forum
March 23, 2017, 10:43:00 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 [1983] 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 ... 2808 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4001779 times)
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 18, 2016, 06:32:12 AM
 #39641

schade das die Liesschen Müller dieser Welt alles mit sich machen lassen.

Weil viele sich nicht mit dem Bitcoin beschäftigen, lieber schließen sie die Augen vor der heutigen Politik und nehmen alles hin. Solang die heutige Politik, einen angemessen Wohlstand erzeugt, wird sie geduldet.

Das dies morgen zu ende sein kann, ist vielen Menschen gar nicht bewusst, oder sie verdrängen es. Ein crash der Deutschen Bank, wäre so ein Fall. Noch wetten kaum Spekulanten gegen die Deutsche Bank (der Liebling des Herrn Schäuble) Aber wenn sie es tun, dann aus die Maus, siehe China und Soros..
Hatte ich hier schon gepostet, wenn der Markt sich gegen China wendet, hat das Land nicht viel zu lachen, das gleich haben dies mit England getan(siehe BBC Doku) und wenn ein Land zu Fall gebracht werden kann, dann auch eine Bank.

Aber hier könnte ein wirkliches neues Politisches System entstehen, hatte aich schon ein mal gepostet, es wäre freier und unabhängiger von Lobbys
Für die Demokratie jedes einzelnen Menschen ein absoluter Gewinn, es nimmt Formen an.
Anhängerzahl wächst täglich, das hat wohl eine Grund, je mehr Mitglieder je schneller wird es wachsen.

Democracy Reimagined
https://voteflux.org/

A new political party in Australia wants to replace the existing political system with a system that allows people to vote using bitcoin, according to Reuters. The Flux Party believes that voters can use bitcoin to grant votes on legislative proposals. It believes bitcoin will enable representative democracy in the information age.
https://www.cryptocoinsnews.com/new-australian-political-party-claims-bitcoin-will-bring-democracy-2-0/


Aha mit Banken, über den Blockchain

Cooperating With Banks

“We work with banks such as ING in Amsterdam at their fintech innovation studio,” explains Etienne Tatur. “The goal is to create synergies where customers get satisfied with modern and transparent offers.”
Towards Success Thanks to a Customer-Oriented Process

This Fintech startup screens company fees on money transfers for more than 10,000 country corridors for more than 5,000 users who saved a total of 110,000 euros by using the platform. The startup is oriented towards bringing benefits to the customers, as the team knows how expensive the service is in the current market. Money transfer services charge fees  of 7.52% fees on average, according to the World Bank. The business model is volume-based, as they get money thanks to kick-back fees of less than 0.3% from their partner.

In this international context, the Moneytis team enjoys changing location every 6 months in order to get a better understanding from their customers. They’ve been to Switzerland, France and Mexico, and they are currently in Amsterdam. More information about the company story can be found here.
http://bitcoinist.net/moneytis-brings-transparency-finance-world/

nur geduld haben

What are the Benefits for Ecommerce Businesses?
Venture capitalist Tim Draper, who has invested in Bitcoin startups states, “2016 should be a revealing year for Bitcoin. I expect the U.S government to finally recognize Bitcoin as a currency.”
https://www.cryptocoinsnews.com/should-all-ecommerce-sites-accept-bitcoins/

das sind keine Cryto Insider Nachrichten

Feb 17, 2016 @ 12:26 PM 1,399 views
Why Companies Like Orange Silicon Valley Are Working With Private Blockchain Startups
http://www.forbes.com/sites/jonathanchester/2016/02/17/beyond-bitcoin-why-companies-like-orange-silicon-valley-are-working-with-blockchain-startups/#58ddb2475ad4

Digital Asset in blockchain tie-ups with Accenture, PwC, Broadridge
The blockchain, the underlying technology behind bitcoin, is a digital tool for recording and verifying transactions. The technology makes it easier to ...
http://www.reuters.com/article/us-bitcoin-digital-asset-idUSKCN0VQ274

The FinTech startup ItBit told the IBTimes that the Bankchain project would initially focus in on the gold markets in London. Nabi tells the UK publication that they are working with gold traders and vault operations. Gold the new EMEA director says will be the Bankchain’s first use-case trial, but there are a vast array of other applications. Founder Charles Cascarilla has told the press many times that the business will offer a whole suite of products that utilize blockchain tech to leverage traditional capital markets. Hiring Nabi and working with the London gold markets the CEO of itBit says he is pleased to expand its company. Cascarilla states:
http://bitcoinist.net/itbit-to-expand-blockchain-operations-abroad/

European Central Bank Exploring Blockchain Tech Applications
In a new report, the European Central Bank (ECB) has said it is "open" to blockchain technology within settlement systems.
http://www.coindesk.com/european-central-bank-exploring-blockchain-tech-applications/

BTCUSD: UPDATE-LEGITIMATE BULLISH MOMENTUM, LONG!

https://www.tradingview.com/chart/BTCUSD/7Xpdoxld-BTCUSD-UPDATE-LEGITIMATE-BULLISH-MOMENTUM-LONG-BITCOIN/

usw.. jeden TAG
http://bitnewz.net/Articles

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
1490265780
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490265780

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490265780
Reply with quote  #2

1490265780
Report to moderator
1490265780
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1490265780

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1490265780
Reply with quote  #2

1490265780
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 18, 2016, 07:34:21 AM
 #39642

Hashrate of Mining Pools Supporting Bitcoin Classic Reaches 51%
http://www.newsbtc.com/2016/02/17/hashrate-of-mining-pools-supporting-bitcoin-classic-reach-51/

aber das ist doch interessant
https://coin.dance/nodes
http://nodecounter.com/

alle so ruhig hier?

erste Ziel?Huh? Keine Handelsempfehlung



edit:
das geht also bei jedem discounter in deutschland, denn diese haben alle 2015 NFC aufgerüstet
vor einiger zeit hatte ich ja mal plutus gepostet, welche benutzen den NFC Terminal und in china schon damit arbeiten, und nun

Arnhem Bitcoinstad Welcomes Burger King
Bitcoinist_Burger King Arnhem Bitcoinstad

One thing Bitcoin lacks is a major use case for everyday consumers, such as paying for food at a major brand,  or paying for public transportation. Companies like Plutus are working on solving that latter problem, as their mobile application will be released later today, letting consumers pay with Bitcoin wherever NFC payments are accepted.

At the same time, the first issue is slowly being solved as well, thanks to initiatives such as Arnhem Bitcoinstad and Ghent Bitcoinstad. Both of these major European cities are converting local businesses into places where consumers can pay for goods and services with Bitcoin.

Speaking of Arnhem Bitcoinstad, they have recently welcomed the 100th participant. Not only is this a joyous occasion, but the team also managed to add a significant food location to their list of Bitcoin merchants, as none other than Burger King Arnhem is now accepting digital currency payments.

It seems to make a lot of sense for companies like Burger King to accept Bitcoin payments, as this is a global payment method that removes any friction associated with credit cards or foreign currency exchange. However, such a decision will not be made easily, and the Arnhem location is the first Burger King restaurant to experiment with Bitcoin.
http://bitcoinist.net/burger-king-arnhem-now-accepts-bitcoin-payments/

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
nrg1zer
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008



View Profile
February 18, 2016, 07:41:37 AM
 #39643

Mario schau dir mal den letzten Post von sofu im Altcoin->ethereum Thread an. Da sind zwei interessante Graphen abgebildet und deine Meinung würde mich schon interessieren Smiley

molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2240



View Profile
February 18, 2016, 07:50:15 AM
 #39644

Mario schau dir mal den letzten Post von sofu im Altcoin->ethereum Thread an. Da sind zwei interessante Graphen abgebildet und deine Meinung würde mich schon interessieren Smiley

Welcher eth Thread? Da gibt's mehrere. Nicht jeder hier ist da unterwegs.

Mach dir doch bitte die Mühe den Post zu verlinken, ich konnte ihn nicht finden.

Die technischen Möglichkeit sind da, man muss sie nur nutzen


PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
nrg1zer
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008



View Profile
February 18, 2016, 07:58:28 AM
 #39645

Mario schau dir mal den letzten Post von sofu im Altcoin->ethereum Thread an. Da sind zwei interessante Graphen abgebildet und deine Meinung würde mich schon interessieren Smiley

Welcher eth Thread? Da gibt's mehrere. Nicht jeder hier ist da unterwegs.

Mach dir doch bitte die Mühe den Post zu verlinken, ich konnte ihn nicht finden.

Die technischen Möglichkeit sind da, man muss sie nur nutzen



Ja Mama...

https://bitcointalk.org/index.php?topic=936879.msg13919572#msg13919572

mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 1708


View Profile
February 18, 2016, 08:41:28 AM
 #39646

Hashrate of Mining Pools Supporting Bitcoin Classic Reaches 51%
http://www.newsbtc.com/2016/02/17/hashrate-of-mining-pools-supporting-bitcoin-classic-reach-51/

aber das ist doch interessant
https://coin.dance/nodes
http://nodecounter.com/

alle so ruhig hier?

Klar. Als Miner würde ich jetzt in die Startlöcher gehen, da bald Miner mit 50% der Hashpower im Bitcoin Netz aufhören zu hashen. Da die meisten Nutzer weiterhin bei Bitcoin bleiben (siehe Node Count), ist das die Chance für Bitcoin Miner, einen höheren Anteil an 25 BTC Blöcken abzubekommen.

Der Kurs könnte in der Folge deutlich einbrechen, und so die 25 BTC entwerten, was aber nur ein vorübergehender Effekt sein dürfte, solange die Nutzer eine ruhige Hand behalten und sich nicht von künstlich erzeugten Panik treiben lassen. Sobald der Kurs sich erholt, haben die Bitcoin Miner (hauptsächlich auf Kosten der beiden grossen abgesprungenen Bitcoin Miner) gewonnen.
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1456



View Profile
February 18, 2016, 09:22:24 AM
 #39647

Hashrate of Mining Pools Supporting Bitcoin Classic Reaches 51%
http://www.newsbtc.com/2016/02/17/hashrate-of-mining-pools-supporting-bitcoin-classic-reach-51/

aber das ist doch interessant
https://coin.dance/nodes
http://nodecounter.com/

alle so ruhig hier?

Klar. Als Miner würde ich jetzt in die Startlöcher gehen, da bald Miner mit 50% der Hashpower im Bitcoin Netz aufhören zu hashen. Da die meisten Nutzer weiterhin bei Bitcoin bleiben (siehe Node Count), ist das die Chance für Bitcoin Miner, einen höheren Anteil an 25 BTC Blöcken abzubekommen.

Der Kurs könnte in der Folge deutlich einbrechen, und so die 25 BTC entwerten, was aber nur ein vorübergehender Effekt sein dürfte, solange die Nutzer eine ruhige Hand behalten und sich nicht von künstlich erzeugten Panik treiben lassen. Sobald der Kurs sich erholt, haben die Bitcoin Miner (hauptsächlich auf Kosten der beiden grossen abgesprungenen Bitcoin Miner) gewonnen.


Koenntest Du das etwas genauer erlaeutern? Wer sind hier die Bitcoin Miner? Mining Pools? Wenn Du Pools meinst, dann schreib das doch bitte. Warum hoeren die auf zu hashen? Keine Lust mehr? Warum sollte der Kurs einbrechen? Welche Panik?

Sorry, aber Du setzt hier vorraus, dass man Dir in den Kopf gucken kann und deshalb versteht was Du meinst.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
jackiedragon
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 298

Crypto Future here i come


View Profile
February 18, 2016, 09:36:22 AM
 #39648

Mario schau dir mal den letzten Post von sofu im Altcoin->ethereum Thread an. Da sind zwei interessante Graphen abgebildet und deine Meinung würde mich schon interessieren Smiley

Welcher eth Thread? Da gibt's mehrere. Nicht jeder hier ist da unterwegs.

Mach dir doch bitte die Mühe den Post zu verlinken, ich konnte ihn nicht finden.

Die technischen Möglichkeit sind da, man muss sie nur nutzen



Ja Mama...

https://bitcointalk.org/index.php?topic=936879.msg13919572#msg13919572
Also würde das bedeuten, Bitcoin steht kurz vor einem neuen krass steilen Kursanstieg? Smiley

To da Moon
nrg1zer
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008



View Profile
February 18, 2016, 09:40:44 AM
 #39649

Mario schau dir mal den letzten Post von sofu im Altcoin->ethereum Thread an. Da sind zwei interessante Graphen abgebildet und deine Meinung würde mich schon interessieren Smiley

Welcher eth Thread? Da gibt's mehrere. Nicht jeder hier ist da unterwegs.

Mach dir doch bitte die Mühe den Post zu verlinken, ich konnte ihn nicht finden.

Die technischen Möglichkeit sind da, man muss sie nur nutzen



Ja Mama...

https://bitcointalk.org/index.php?topic=936879.msg13919572#msg13919572
Also würde das bedeuten, Bitcoin steht kurz vor einem neuen krass steilen Kursanstieg? Smiley

Es scheint irgendwie recht viel darauf hin zu deuten, aber da hab ich wie gesagt nicht die große Ahnung von und wollte daher mal die Gedanken der Profis dazu hören Smiley
Wenn man nun das liest was mezzomix schreibt, könnte man meinen der Kurs geht eher in die Buchse.
Unterm Strich mag ich wilde Theorien Smiley

Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 560



View Profile
February 18, 2016, 09:41:08 AM
 #39650

Hashrate of Mining Pools Supporting Bitcoin Classic Reaches 51%
http://www.newsbtc.com/2016/02/17/hashrate-of-mining-pools-supporting-bitcoin-classic-reach-51/

aber das ist doch interessant
https://coin.dance/nodes
http://nodecounter.com/

alle so ruhig hier?

Klar. Als Miner würde ich jetzt in die Startlöcher gehen, da bald Miner mit 50% der Hashpower im Bitcoin Netz aufhören zu hashen. Da die meisten Nutzer weiterhin bei Bitcoin bleiben (siehe Node Count), ist das die Chance für Bitcoin Miner, einen höheren Anteil an 25 BTC Blöcken abzubekommen.

Der Kurs könnte in der Folge deutlich einbrechen, und so die 25 BTC entwerten, was aber nur ein vorübergehender Effekt sein dürfte, solange die Nutzer eine ruhige Hand behalten und sich nicht von künstlich erzeugten Panik treiben lassen. Sobald der Kurs sich erholt, haben die Bitcoin Miner (hauptsächlich auf Kosten der beiden grossen abgesprungenen Bitcoin Miner) gewonnen.

Ich verstehe auch nichts.
Mezzomix, bedenke doch, dass hier auch absolute Deppen sitzen (so wie ich) die auch etwas verstehen wollen. Mein denen bleibt nämlich nur hängen. GEFAHR!

Koenntest Du das etwas genauer erlaeutern? Wer sind hier die Bitcoin Miner? Mining Pools? Wenn Du Pools meinst, dann schreib das doch bitte. Warum hoeren die auf zu hashen? Keine Lust mehr? Warum sollte der Kurs einbrechen? Welche Panik?

Sorry, aber Du setzt hier vorraus, dass man Dir in den Kopf gucken kann und deshalb versteht was Du meinst.

Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 560



View Profile
February 18, 2016, 09:42:09 AM
 #39651

Hashrate of Mining Pools Supporting Bitcoin Classic Reaches 51%
http://www.newsbtc.com/2016/02/17/hashrate-of-mining-pools-supporting-bitcoin-classic-reach-51/

aber das ist doch interessant
https://coin.dance/nodes
http://nodecounter.com/

alle so ruhig hier?

Klar. Als Miner würde ich jetzt in die Startlöcher gehen, da bald Miner mit 50% der Hashpower im Bitcoin Netz aufhören zu hashen. Da die meisten Nutzer weiterhin bei Bitcoin bleiben (siehe Node Count), ist das die Chance für Bitcoin Miner, einen höheren Anteil an 25 BTC Blöcken abzubekommen.

Der Kurs könnte in der Folge deutlich einbrechen, und so die 25 BTC entwerten, was aber nur ein vorübergehender Effekt sein dürfte, solange die Nutzer eine ruhige Hand behalten und sich nicht von künstlich erzeugten Panik treiben lassen. Sobald der Kurs sich erholt, haben die Bitcoin Miner (hauptsächlich auf Kosten der beiden grossen abgesprungenen Bitcoin Miner) gewonnen.



Koenntest Du das etwas genauer erlaeutern? Wer sind hier die Bitcoin Miner? Mining Pools? Wenn Du Pools meinst, dann schreib das doch bitte. Warum hoeren die auf zu hashen? Keine Lust mehr? Warum sollte der Kurs einbrechen? Welche Panik?

Sorry, aber Du setzt hier vorraus, dass man Dir in den Kopf gucken kann und deshalb versteht was Du meinst.
Ich verstehe auch nichts.
Mezzomix, bedenke doch, dass hier auch absolute Deppen sitzen (so wie ich) die auch etwas verstehen wollen. Bei denen bleibt nämlich nur hängen. GEFAHR!

Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 560



View Profile
February 18, 2016, 09:49:05 AM
 #39652

Aktuell 423$, bei dauerhaft über 445$ oder Durchbruch der 450$ würde ich das als klares Kaufsignal sehen. (Laienmeinung).


jackiedragon
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 298

Crypto Future here i come


View Profile
February 18, 2016, 10:22:13 AM
 #39653

Mario schau dir mal den letzten Post von sofu im Altcoin->ethereum Thread an. Da sind zwei interessante Graphen abgebildet und deine Meinung würde mich schon interessieren Smiley

Welcher eth Thread? Da gibt's mehrere. Nicht jeder hier ist da unterwegs.

Mach dir doch bitte die Mühe den Post zu verlinken, ich konnte ihn nicht finden.

Die technischen Möglichkeit sind da, man muss sie nur nutzen



Ja Mama...

https://bitcointalk.org/index.php?topic=936879.msg13919572#msg13919572
Also würde das bedeuten, Bitcoin steht kurz vor einem neuen krass steilen Kursanstieg? Smiley

Es scheint irgendwie recht viel darauf hin zu deuten, aber da hab ich wie gesagt nicht die große Ahnung von und wollte daher mal die Gedanken der Profis dazu hören Smiley
Wenn man nun das liest was mezzomix schreibt, könnte man meinen der Kurs geht eher in die Buchse.
Unterm Strich mag ich wilde Theorien Smiley
Also ich bin zwar kein Profi was das lesen von Charts angeht, aber bin ja auch schon ein paar Jahre dabei, ich würde sagen bis die segregated whitness soft fork und die Hard Fork durch ist wird es noch wilde Preis Schwingungen geben. Aber mit der Aussicht auf das Halvening sehe ich die Preistendenz definitiv aufwärts.

To da Moon
Hermann1337
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 980


View Profile
February 18, 2016, 10:52:54 AM
 #39654

ich trade momentan in diesem Kanal. Wobei ich aber nur long gehe bei Berührung des unteren Ende des Trendkanals und die Position schliesse bei Berührung mit dem oberen. Auf Shorts dazwischen verzichte ich, ist momentan zu gefährlich.

mezzomix
Legendary
*
Online Online

Activity: 1708


View Profile
February 18, 2016, 11:19:19 AM
 #39655

Hashrate of Mining Pools Supporting Bitcoin Classic Reaches 51%
http://www.newsbtc.com/2016/02/17/hashrate-of-mining-pools-supporting-bitcoin-classic-reach-51/

aber das ist doch interessant
https://coin.dance/nodes
http://nodecounter.com/

alle so ruhig hier?

Klar. Als Miner würde ich jetzt in die Startlöcher gehen, da bald Miner mit 50% der Hashpower im Bitcoin Netz aufhören zu hashen. Da die meisten Nutzer weiterhin bei Bitcoin bleiben (siehe Node Count), ist das die Chance für Bitcoin Miner, einen höheren Anteil an 25 BTC Blöcken abzubekommen.

Der Kurs könnte in der Folge deutlich einbrechen, und so die 25 BTC entwerten, was aber nur ein vorübergehender Effekt sein dürfte, solange die Nutzer eine ruhige Hand behalten und sich nicht von künstlich erzeugten Panik treiben lassen. Sobald der Kurs sich erholt, haben die Bitcoin Miner (hauptsächlich auf Kosten der beiden grossen abgesprungenen Bitcoin Miner) gewonnen.

Koenntest Du das etwas genauer erlaeutern? Wer sind hier die Bitcoin Miner? Mining Pools? Wenn Du Pools meinst, dann schreib das doch bitte. Warum hoeren die auf zu hashen? Keine Lust mehr? Warum sollte der Kurs einbrechen? Welche Panik?

Sorry, aber Du setzt hier vorraus, dass man Dir in den Kopf gucken kann und deshalb versteht was Du meinst.

Das geht doch aus den oben genannten Zitaten und der Funktionsweise des Bitcoin System eindeutig hervor! Ein Miner ist ein Knoten im Netwerk, der TX zu einem gültigen Block zusammenfasst und eine passende Hashsumme dafür erzeugt. Wer einen ungültigen Block erzeugt und dafür eine passende Hashsumme erzeugt ist kein Bitcoin Miner. Natürlich sind nur die Pools Miner. Wer einem Pool die Hashleistung gibt, hat keine Entscheidungsgewalt bezüglich des Blocks und ist damit kein Miner.

Was gültig ist und was nicht, kann durch Konsens aller Nutzer geändert werden. Real wurde hier bisher die Supermajorität (95%) der Blöcke genutzt, was bei konfliktarmen Änderungen ausreichend ist. Hier wird nun versucht, eine Änderung mit nur 75% der Blöcke zu erzwingen, wobei gleichzeitig die Nutzerbasis - sichtbar anhand der Knoten - nicht mitzieht. Anhand der des Konfliktes sollte die Änderung eine höhere Zustimmung als 95% erfordern, aber es wird genau das Gegenteil gemacht. Das stuft die Änderung eindeutig als bösartigen Angriff gegen das Netzwerk ein.

Da ein Miner (s.o.) ab einem Fork nur noch entweder Bitcoin Blöcke oder Forkcoin Blöcke erzeugen kann, sinkt die Hashleistung im knotenstarken Bitcoin Netzwerk. Im knotenschwachen Forkcoin Netzwerk steigt dagegen die Hashleistung. Dies ist für die verbliebenen Miner im knotenstarken Bitcoin Netzwerk die Gelegenheit, einen höheren Anteil an Blöcken vor der Halbierung (also 25 BTC pro Block) zu bekommen.

Gleichzeitig erwarte ich einen Kurseinbruch, da durch die bösartige Umsetzung (s.o.) Transaktionen im Bitcoin Netzwerk wie auch im Forkcoin Netzwerk gültig sind. Das bringt den Nutzer das Risiko, dass die Transaktion im falschen Netzwerk oder ungewollt sogar in beiden Netzwerken landet und dort in einen Block aufgenommen wird. Damit ist es für den vorsichtigen Nutzer besser, gar keine Transaktion mehr zu tätigen. Logischerweise sinkt damit der Nutzwert des Systems und meiner Meinung nach auch die Bewertung des Bitcoin vorübergehend.
TReano
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 378



View Profile WWW
February 18, 2016, 11:25:49 AM
 #39656

Aktuell 423$, bei dauerhaft über 445$ oder Durchbruch der 450$ würde ich das als klares Kaufsignal sehen. (Laienmeinung).



Man kann keine Linie mit nur einem Punk im Chart zeichnen... Diese hat dann gar keine Bedeutung.

Wir sind noch nicht mal über das letzte high hinaus, ich würde nicht zu viel darauf wetten, dass wir die obere trend-linie im Dreieck überhaupt erreichen, geschweige den durchbrechen. Sollten wir dort an kommen könnte man aber darüber reden.

Interested in trading the world Market with your Bitcoins?-- Join the -- [-Info Website -]
Shocked Trading Club: Forex / Commodities/ Indices / Stocks / Shocked

Shocked Where to trade now since Bitfinex is not an option? Shocked
-- Try a a classic Broker Service with Bitcoin --
www.1Broker.com -- or -- www.SimpleFX.com
Limx Dev
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 896


BSD/ ERC/ B3 Developer


View Profile
February 18, 2016, 11:27:38 AM
 #39657

Hashrate of Mining Pools Supporting Bitcoin Classic Reaches 51%
http://www.newsbtc.com/2016/02/17/hashrate-of-mining-pools-supporting-bitcoin-classic-reach-51/

aber das ist doch interessant
https://coin.dance/nodes
http://nodecounter.com/

alle so ruhig hier?

Klar. Als Miner würde ich jetzt in die Startlöcher gehen, da bald Miner mit 50% der Hashpower im Bitcoin Netz aufhören zu hashen. Da die meisten Nutzer weiterhin bei Bitcoin bleiben (siehe Node Count), ist das die Chance für Bitcoin Miner, einen höheren Anteil an 25 BTC Blöcken abzubekommen.

Der Kurs könnte in der Folge deutlich einbrechen, und so die 25 BTC entwerten, was aber nur ein vorübergehender Effekt sein dürfte, solange die Nutzer eine ruhige Hand behalten und sich nicht von künstlich erzeugten Panik treiben lassen. Sobald der Kurs sich erholt, haben die Bitcoin Miner (hauptsächlich auf Kosten der beiden grossen abgesprungenen Bitcoin Miner) gewonnen.

Koenntest Du das etwas genauer erlaeutern? Wer sind hier die Bitcoin Miner? Mining Pools? Wenn Du Pools meinst, dann schreib das doch bitte. Warum hoeren die auf zu hashen? Keine Lust mehr? Warum sollte der Kurs einbrechen? Welche Panik?

Sorry, aber Du setzt hier vorraus, dass man Dir in den Kopf gucken kann und deshalb versteht was Du meinst.

Das geht doch aus den oben genannten Zitaten und der Funktionsweise des Bitcoin System eindeutig hervor! Ein Miner ist ein Knoten im Netwerk, der TX zu einem gültigen Block zusammenfasst und eine passende Hashsumme dafür erzeugt. Wer einen ungültigen Block erzeugt und dafür eine passende Hashsumme erzeugt ist kein Bitcoin Miner. Natürlich sind nur die Pools Miner. Wer einem Pool die Hashleistung gibt, hat keine Entscheidungsgewalt bezüglich des Blocks und ist damit kein Miner.

Was gültig ist und was nicht, kann durch Konsens aller Nutzer geändert werden. Real wurde hier bisher die Supermajorität (95%) der Blöcke genutzt, was bei konfliktarmen Änderungen ausreichend ist. Hier wird nun versucht, eine Änderung mit nur 75% der Blöcke zu erzwingen, wobei gleichzeitig die Nutzerbasis - sichtbar anhand der Knoten - nicht mitzieht. Anhand der des Konfliktes sollte die Änderung eine höhere Zustimmung als 95% erfordern, aber es wird genau das Gegenteil gemacht. Das stuft die Änderung eindeutig als bösartigen Angriff gegen das Netzwerk ein.

Da ein Miner (s.o.) ab einem Fork nur noch entweder Bitcoin Blöcke oder Forkcoin Blöcke erzeugen kann, sinkt die Hashleistung im knotenstarken Bitcoin Netzwerk. Im knotenschwachen Forkcoin Netzwerk steigt dagegen die Hashleistung. Dies ist für die verbliebenen Miner im knotenstarken Bitcoin Netzwerk die Gelegenheit, einen höheren Anteil an Blöcken vor der Halbierung (also 25 BTC pro Block) zu bekommen.

Gleichzeitig erwarte ich einen Kurseinbruch, da durch die bösartige Umsetzung (s.o.) Transaktionen im Bitcoin Netzwerk wie auch im Forkcoin Netzwerk gültig sind. Das bringt den Nutzer das Risiko, dass die Transaktion im falschen Netzwerk oder ungewollt sogar in beiden Netzwerken landet und dort in einen Block aufgenommen wird. Damit ist es für den vorsichtigen Nutzer besser, gar keine Transaktion mehr zu tätigen. Logischerweise sinkt damit der Nutzwert des Systems und meiner Meinung nach auch die Bewertung des Bitcoin vorübergehend.


Das ist ein beachtlich gute Erklärung des Sachverhaltes.

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
|Your Digatal Network | 10MB Chain
| Algo XEVAN | DK3 | Masternodes
|Join our Bitsend Airdrop ✔
| Bittrex | C.Gather | S.Exchange
| Cryptopia | LOCALCRYPTO | Livecoin
| Over 350+ Airdrop members

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
Greshamsches Geld
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 560



View Profile
February 18, 2016, 12:04:49 PM
 #39658

Aktuell 423$, bei dauerhaft über 445$ oder Durchbruch der 450$ würde ich das als klares Kaufsignal sehen. (Laienmeinung).
Man kann keine Linie mit nur einem Punk im Chart zeichnen... Diese hat dann gar keine Bedeutung.
Ich weis nicht ob du diese obere Auflage meintest?

Die hat ja 3 Auflagepunkte.

Aber ich lerne immer gern dazu.

TReano
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 378



View Profile WWW
February 18, 2016, 12:14:55 PM
 #39659

Aktuell 423$, bei dauerhaft über 445$ oder Durchbruch der 450$ würde ich das als klares Kaufsignal sehen. (Laienmeinung).
Man kann keine Linie mit nur einem Punk im Chart zeichnen... Diese hat dann gar keine Bedeutung.
Ich weis nicht ob du diese obere Auflage meintest?

Die hat ja 3 Auflagepunkte.

Aber ich lerne immer gern dazu.

untere linie in deine Dreieck. Smiley

Interested in trading the world Market with your Bitcoins?-- Join the -- [-Info Website -]
Shocked Trading Club: Forex / Commodities/ Indices / Stocks / Shocked

Shocked Where to trade now since Bitfinex is not an option? Shocked
-- Try a a classic Broker Service with Bitcoin --
www.1Broker.com -- or -- www.SimpleFX.com
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092


Enlightened, now.


View Profile WWW
February 18, 2016, 12:42:55 PM
 #39660

Bzgl des Forks: kann man zu dem, was mezzo so schön erklärt hat, eine ungefähre Abschätzung abgeben? Also zum Beispiel: "Wenn sich die Entwicklung der erzeugten Classic-Blöcke weiter wie bisher entwickelt, wird es in xx Tagen/Wochen brenzlig, weil dann eine Mehrheit zu erwarten ist."?

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
Pages: « 1 ... 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 [1983] 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 ... 2808 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!