Bitcoin Forum
December 04, 2016, 04:01:19 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 [1983] 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 ... 2491 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3511007 times)
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1316


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
February 12, 2016, 03:56:22 PM
 #39641

klingt eigentlich ganz simpel, satoshi wusste wohl damals nur noch nicht, dass bei einem solchen hard-fork potentiell die Welt untergeht Wink
Na klar, bei einem Hardfork tut sich ein Riss im Raum-Zeit-Kontinuum auf und wir werden in ein Paralleluniversum geschleudert.
Weiß doch jeder, tssk Roll Eyes

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
1480824079
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480824079

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480824079
Reply with quote  #2

1480824079
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480824079
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480824079

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480824079
Reply with quote  #2

1480824079
Report to moderator
Greshamsches Geld
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 448



View Profile
February 12, 2016, 05:43:07 PM
 #39642

Heute bitcointalk exklusiv
Veröffentlichung der amtlichen Roadmap nach dem Weltuntergang durch Riss im Raum Zeit Kontinuum.

allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994


Enlightened, now.


View Profile WWW
February 12, 2016, 07:21:37 PM
 #39643

Bitcoin's "Metcalfe's Law" relationship between market cap and the square of the number of transactions


Interessant... hat jemand eine logische Erklärung, weshalb es ausgerechnet bei einer Quadrierung zu dieser doch recht starken Übereinstimmung kommt?

Ich hätte gedacht, dass das eher linear verlaufen sollte. Bei höherer Bekanntheit a.k.a. mehreren Transaktionen müsste bei einer Quadrierung doch mit der Zeit der Graph weglaufen, oder?

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128



View Profile
February 12, 2016, 07:36:45 PM
 #39644

klingt eigentlich ganz simpel, satoshi wusste wohl damals nur noch nicht, dass bei einem solchen hard-fork potentiell die Welt untergeht Wink
Na klar, bei einem Hardfork tut sich ein Riss im Raum-Zeit-Kontinuum auf und wir werden in ein Paralleluniversum geschleudert.
Weiß doch jeder, tssk Roll Eyes

Haha: wir werden aber nicht alle in's gleiche Paralleluniversum geschleudert,... es kommt darauf an welchen Fork man bevorzugt. Das Universum forked mit und in jedem Paralleluniversum wird eine Fork gewinnen Wink

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128



View Profile
February 12, 2016, 07:38:41 PM
 #39645

Heute bitcointalk exklusiv
Veröffentlichung der amtlichen Roadmap nach dem Weltuntergang durch Riss im Raum Zeit Kontinuum.


gute Grafik! Ich weiss auch nicht wie die Leute den Zusammenhang leugnen können ohne dabei das Gesicht zu verziehen.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128



View Profile
February 12, 2016, 07:41:03 PM
 #39646

oha... hat nicht irgendjemand gesagt, daß er jetzt Orwell lesen würde oder sowas?


PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 12, 2016, 07:57:05 PM
 #39647

http://www.godmode-trader.de/indizes/dow-jones-industrial-average-index-price-usd-kurs,133965

bitte mal 10 jahre einstellen und kerzen einstellen und dann rein zoomen, SKS Formation fast vollendet, noch ein oder zwei wochen... Nur ein Anstieg über 17977 Punkt kann den DOW retten. Wer glaubt daran? ich nicht, kann gerade kein bild machen. vllt wer anders bei interesse

Interessant... hat jemand eine logische Erklärung, weshalb es ausgerechnet bei einer Quadrierung zu dieser doch recht starken Übereinstimmung kommt?

Ich hätte gedacht, dass das eher linear verlaufen sollte. Bei höherer Bekanntheit a.k.a. mehreren Transaktionen müsste bei einer Quadrierung doch mit der Zeit der Graph weglaufen, oder?
was meinst du genau?

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 12, 2016, 08:05:17 PM
 #39648

Edit: Wohl nicht korrekt, muss da nochmal drueber nachdenken ...

Ich wuerde da jetzt auch nicht so auf den Dollar- und am wenigsten auf den Euro-Chart gucken. Hoechstwahrscheinlich spielt am Montag die Musik in China.

der BTC wird am Dollar gemessen, wie alles andere in der Welt. Letzte Woche kam es zu starken YEN und Euro aufwertungen somit relativert sich der Wert zu Dollar etwas.

Das sagt ich doch schon länger, vllt dumm ausgedrückt, fällt der Dollar starke gegen Yen und Euro und das war fast zwei wochen der fall, aber der wert im BTC/USD bleibt gleich nahzu fliesst also Geld in den BTC, welches sonst direkt in den Dollar fliessen würde.

so meine theorie

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
February 12, 2016, 10:00:43 PM
 #39649

oha... hat nicht irgendjemand gesagt, daß er jetzt Orwell lesen würde oder sowas?




... was Dir alles auffällt! Klasse. Verneige mich.


bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 910

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
February 12, 2016, 10:26:12 PM
 #39650

OK. Wer geht zuerst in den Knast. Auf jeden Fall nicht Satoshi.  Cheesy



http://www.riddellwilliams.com/blog/articles/post/hard-fork-conspiracy-treacherous

Greshamsches Geld
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 448



View Profile
February 13, 2016, 08:05:42 AM
 #39651

Au scheiße.
Klaus ist jetzt auch wieder in "Der Aktuelle Kursverlauf".
Das lange Tal der Schnäppchen ist eh schon vorbei.
Der Kurs sieht trotz Wochenende auch ganz angenehm aus.
151 Tage, denn verringert sich das Angebot der Schürfer.
Mainstream Medien berichten auch schon wieder über die Bitcoin Subkultur.



Greshamsches Geld
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 448



View Profile
February 13, 2016, 08:19:32 AM
 #39652

Ich hatte schon immer Probleme mit folgendem:


Issues for Exchanges and Wallets
..., but like wallet providers, also hold bitcoin on behalf of their customers. The implementation of a “hard fork” would require exchanges to differentiate between bitcoin and “Bitcoin Classic” or “BitcoinXT” bitcoin, as its customers would inherently have rights to either one or the other. Exchanges could not mix ...

Wenn die bisherige Infrastruktur der Börsen beibehalten werden soll.
Müssten die Börsen alle Kunden Auffordern ihre Bitcoin abzuheben.
Außerdem darf der Handel nicht mehr als mit Bitcoin ausgewiesen werden.

Das einfachste für die Börsen wäre, wenn sie neben dem bestehenden System (Bitcoin-Dollar, Bitcoin-Euro, ...) zusätzlich (BitcoinClassic-Dollar, BitcoinClassic-Euro,...) einführen.
Außerdem war der Name Classic schon von Anfang an (nicht aus versehen?!) falsch gewählt. Klar Core heißt Core, aber das ist ja der Klassiker.


sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 910

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
February 13, 2016, 08:52:48 AM
 #39653



Das einfachste für die Börsen wäre, wenn sie neben dem bestehenden System (Bitcoin-Dollar, Bitcoin-Euro, ...) zusätzlich (BitcoinClassic-Dollar, BitcoinClassic-Euro,...) einführen.
Außerdem war der Name Classic schon von Anfang an (nicht aus versehen?!) falsch gewählt. Klar Core heißt Core, aber das ist ja der Klassiker.



zusätzlich natürlich auch BTC-Classic/BTC  Grin

allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994


Enlightened, now.


View Profile WWW
February 13, 2016, 09:10:29 AM
 #39654

oha... hat nicht irgendjemand gesagt, daß er jetzt Orwell lesen würde oder sowas?


Jep, hier. Bedingung war ein Anstieg im Preis, den wir ja jetzt haben. Buch ist bestellt Wink

Freue mich schon!

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1078

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 13, 2016, 10:19:59 AM
 #39655

wir erinnern uns, inklusive Bitcointransaktionen Smiley

Digital Banking
PayPal Powers Cardless Cash For 28 Banks – And Counting
http://www.pymnts.com/news/digital-banking/2016/paypal-powers-cardless-cash-for-28-banks-and-counting/?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter


und oha, das Netzwerk dürft mit dieser Erkenntnis noch schneller wachsen

Functional and Operational Approximation

Dr. Kumar and his team believe that approximate hardware design will help bitcoin miners achieve better performance. “Functional approximation allows us to build bitcoin mining hardware differently so that you can do vastly more hashes per second and pack more mining units in the chip area. Operational approximation is all about reducing operating costs and energy efficiency through frequency or voltage overscaling,” he said.

Bitcoin mining is an inherently error-tolerant process because of embarrassing parallelism and transactions that are verified in the network.

“Approximate Bitcoin Mining” proposes mining hardware that’s a lot faster, smaller, cost-effective and efficient. Dr. Kumar say his team’s goal isn’t building bitcoin mining hardware. They hope forward-thinking bitcoin mining hardware companies adopt and benefit from the research.
https://www.cryptocoinsnews.com/approximate-hardware-bigger-bitcoin-mining-profits/


tja

The five fears stalking the global banking industry
China, emerging markets, the eurozone, oil and commodities all pose a threat to the banking sector this year
http://www.theguardian.com/business/2016/feb/10/banking-shares-under-pressure-as-investors-fear-effects-of-global-downturn?utm_content=buffer64fed&utm_medium=social&utm_source=twitter.com&utm_campaign=buffer


Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
domob
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 936


View Profile WWW
February 13, 2016, 10:47:46 AM
 #39656

Interessant... hat jemand eine logische Erklärung, weshalb es ausgerechnet bei einer Quadrierung zu dieser doch recht starken Übereinstimmung kommt?

Das basiert auf Metcalfe's law (siehe https://en.wikipedia.org/wiki/Metcalfe%27s_law).  Die Idee ist, dass Bitcoin ein Kommunikationsnetz ist - und die Nützlichkeit daher mit der Anzahl an möglichen Paaren von Teilnehmern (die sich nun Transaktionen senden können) steigt.  Das ist auch ein Grund, warum Bitcoin einen großen Vorteil gegenüber Altcoins haben sollte.

Use your Namecoin identity as OpenID: https://nameid.org/
Donations: 1domobKsPZ5cWk2kXssD8p8ES1qffGUCm | NMC: NCdomobcmcmVdxC5yxMitojQ4tvAtv99pY
BM-GtQnWM3vcdorfqpKXsmfHQ4rVYPG5pKS | GPG 0xA7330737
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994


Enlightened, now.


View Profile WWW
February 13, 2016, 10:59:15 AM
 #39657

Interessant... hat jemand eine logische Erklärung, weshalb es ausgerechnet bei einer Quadrierung zu dieser doch recht starken Übereinstimmung kommt?

Das basiert auf Metcalfe's law (siehe https://en.wikipedia.org/wiki/Metcalfe%27s_law).  Die Idee ist, dass Bitcoin ein Kommunikationsnetz ist - und die Nützlichkeit daher mit der Anzahl an möglichen Paaren von Teilnehmern (die sich nun Transaktionen senden können) steigt.  Das ist auch ein Grund, warum Bitcoin einen großen Vorteil gegenüber Altcoins haben sollte.
Ah, das macht Sinn, vielen Dank!
Mit jedem neuen Teilnehmer steigt die Anzahl derer, mit denen er Verkehr (lol) haben könnte, nicht linear sondern theoretisch faktoriell (ist das das Adjektiv zu "Fakultät"?). Da ist das Quadrat wohl ein Mittelwert, da ein neuer Teilnehmer ja nicht mit allen anderen zahlungsverkehrt. Smiley

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
February 13, 2016, 11:25:52 AM
 #39658

Interessant... hat jemand eine logische Erklärung, weshalb es ausgerechnet bei einer Quadrierung zu dieser doch recht starken Übereinstimmung kommt?

Das basiert auf Metcalfe's law (siehe https://en.wikipedia.org/wiki/Metcalfe%27s_law).  Die Idee ist, dass Bitcoin ein Kommunikationsnetz ist - und die Nützlichkeit daher mit der Anzahl an möglichen Paaren von Teilnehmern (die sich nun Transaktionen senden können) steigt.  Das ist auch ein Grund, warum Bitcoin einen großen Vorteil gegenüber Altcoins haben sollte.
Ah, das macht Sinn, vielen Dank!
Mit jedem neuen Teilnehmer steigt die Anzahl derer, mit denen er Verkehr (lol) haben könnte, nicht linear sondern theoretisch faktoriell (ist das das Adjektiv zu "Fakultät"?). Da ist das Quadrat wohl ein Mittelwert, da ein neuer Teilnehmer ja nicht mit allen anderen zahlungsverkehrt. Smiley

Wartet mal! Einen Schritt zurueck! Ich bin verwirrt.

Die y-Achse ist logarithmiert (log10). Darin ist das Quadrat der TXs/day linear. D.h. wiederum, dass die TXs/day eigentlich in der logarithmierten Darstellung eine Quadratwurzelfunktion darstellen. Und im untransformierten Fall irgendwas in der Form von f(t) = 10^(sqrt(m*t + c)) sodass zurueckgerechnet log10(f(t))^2 = m*t + c den grob linearen Verlauf der TXs/day ergibt.

Wo ist mein Denkfehler?

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1344



View Profile
February 13, 2016, 11:51:25 AM
 #39659

Interessant... hat jemand eine logische Erklärung, weshalb es ausgerechnet bei einer Quadrierung zu dieser doch recht starken Übereinstimmung kommt?

Das basiert auf Metcalfe's law (siehe https://en.wikipedia.org/wiki/Metcalfe%27s_law).  Die Idee ist, dass Bitcoin ein Kommunikationsnetz ist - und die Nützlichkeit daher mit der Anzahl an möglichen Paaren von Teilnehmern (die sich nun Transaktionen senden können) steigt.  Das ist auch ein Grund, warum Bitcoin einen großen Vorteil gegenüber Altcoins haben sollte.
Ah, das macht Sinn, vielen Dank!
Mit jedem neuen Teilnehmer steigt die Anzahl derer, mit denen er Verkehr (lol) haben könnte, nicht linear sondern theoretisch faktoriell (ist das das Adjektiv zu "Fakultät"?). Da ist das Quadrat wohl ein Mittelwert, da ein neuer Teilnehmer ja nicht mit allen anderen zahlungsverkehrt. Smiley

Wartet mal! Einen Schritt zurueck! Ich bin verwirrt.

Die y-Achse ist logarithmiert (log10). Darin ist das Quadrat der TXs/day linear. D.h. wiederum, dass die TXs/day eigentlich in der logarithmierten Darstellung eine Quadratwurzelfunktion darstellen. Und im untransformierten Fall irgendwas in der Form von f(t) = 10^(sqrt(m*t + c)) sodass zurueckgerechnet log10(f(t))^2 = m*t + c den grob linearen Verlauf der TXs/day ergibt.

Wo ist mein Denkfehler?

Hmm ... nochmal fuer mich (oberes wohl verkehrt): (TXs/day)^2 hat einen exponentiellen Verlauf, da sonst keine Gerade im Graph, d.h. log10((TXs/day)^2) ist linear. Da

log10((TXs/day)^2) = 2*log10(TXs/day) = m*f(t) + c

und somit

log10(TXs/day) = 0.5*(m*f(t) + c).

Misst man TXs/day, die Steigung m und den Schnittpunkt c mit der y-Achse, so laesst sich f(t) bestimmen:

(2*log10(TXs/day) - c)/m = f(t).

Was ist f(t) und wie kommt man da auf Metcalf's law?

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756



View Profile
February 13, 2016, 12:33:58 PM
 #39660

Äääh.... Ich bin dafür und nehm auch eins.  Grin

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
Pages: « 1 ... 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945 1946 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 [1983] 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 ... 2491 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!