Bitcoin Forum
April 26, 2017, 06:12:09 AM *
News: If the forum does not load normally for you, please send me a traceroute.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 [2008] 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 ... 2830 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4107169 times)
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
March 07, 2016, 08:19:17 PM
 #40141

wie sieht es denn hier im thread aus bezüglich core oder classic? ich war hier im forum bisher neutral und dachte, es würde sich schon einrenken. aber mittlerweile denke ich, dass es wohl besser ist sich für eine seite zu entscheiden und anschliessend aktiv zu werden.
Ich denke, es spielt keine große Rolle, für welche Seite du dich entscheidest.
IMHO wird sich blockstream durchsetzen, weil sie in dieser rein politischen Debatte den stärksten Zusammenhalt einer Gruppe aufbieten können, die durch gemeinsame oder kompatible Ziele geprägt ist.
Die Gegenseite hat leider keine starken Eigeninteressen, die sie verfolgen würde. Der bloße Wunsch nach einem irgendwie anders gearteten Bitcoin reicht für die Durchsetzung in diesem Spannungsfeld der Interessen nicht aus.

In diesem Sinne:

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
1493187129
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493187129

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493187129
Reply with quote  #2

1493187129
Report to moderator
1493187129
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493187129

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493187129
Reply with quote  #2

1493187129
Report to moderator
1493187129
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493187129

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493187129
Reply with quote  #2

1493187129
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1493187129
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493187129

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493187129
Reply with quote  #2

1493187129
Report to moderator
1493187129
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1493187129

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1493187129
Reply with quote  #2

1493187129
Report to moderator
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1414


View Profile
March 07, 2016, 08:19:59 PM
 #40142

wie sieht es denn hier im thread aus bezüglich core oder classic? ich war hier im forum bisher neutral und dachte, es würde sich schon einrenken. aber mittlerweile denke ich, dass es wohl besser ist sich für eine seite zu entscheiden und anschliessend aktiv zu werden.

was kostet es eine full node einzurichten? gibt es einfache anleitungen für laien?

ich war für core, aber die core timeline überzeugt mich nicht. 

Fullnode ist Easy ...Installieren und Port 8333 öffnen in/out.

auf meinem laptop? wäre da ein stationärer rechner nicht besser? was für eine leistung braucht der mindestens?
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1414


View Profile
March 07, 2016, 08:27:16 PM
 #40143

wie sieht es denn hier im thread aus bezüglich core oder classic? ich war hier im forum bisher neutral und dachte, es würde sich schon einrenken. aber mittlerweile denke ich, dass es wohl besser ist sich für eine seite zu entscheiden und anschliessend aktiv zu werden.
Ich denke, es spielt keine große Rolle, für welche Seite du dich entscheidest.
IMHO wird sich blockstream durchsetzen, weil sie in dieser rein politischen Debatte den stärksten Zusammenhalt einer Gruppe aufbieten können, die durch gemeinsame oder kompatible Ziele geprägt ist.
Die Gegenseite hat leider keine starken Eigeninteressen, die sie verfolgen würde. Der bloße Wunsch nach einem irgendwie anders gearteten Bitcoin reicht für die Durchsetzung in diesem Spannungsfeld der Interessen nicht aus.

In diesem Sinne:



natürlich nicht.  Cheesy

macht dich die ewige, alles vereinnahmende und nicht enden wollende diskussion nicht nervös? mich schon.

edit: frage gestrichen.
Lincoln6Echo
Legendary
*
Online Online

Activity: 1610



View Profile
March 07, 2016, 08:32:14 PM
 #40144

wie sieht es denn hier im thread aus bezüglich core oder classic? ich war hier im forum bisher neutral und dachte, es würde sich schon einrenken. aber mittlerweile denke ich, dass es wohl besser ist sich für eine seite zu entscheiden und anschliessend aktiv zu werden.

was kostet es eine full node einzurichten? gibt es einfache anleitungen für laien?

ich war für core, aber die core timeline überzeugt mich nicht.  

Fullnode ist Easy ...Installieren und Port 8333 öffnen in/out.

auf meinem laptop? wäre da ein stationärer rechner nicht besser? was für eine leistung braucht der mindestens?

Naja ein stationärer Rechner der immer online ist wäre schon deutlich sinnvoller (am besten mit fester IP). Du kannst auch einen VPS mieten und damit einen Full node aufsetzen. Gibt auch bestimmt Anbieter die bitcoins als Zahlungsmittel akzeptieren.
Wenn du erst mal klein und relativ energiesparend anfangen möchtest kannst du auch einen Einplatinencomputer wie den Raspberry Pi 2/3 oder Banana Pi verwenden.
Hier habe ich eine Anleitung dafür geschreiben:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=973628.0

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
March 07, 2016, 08:46:18 PM
 #40145

Wie schon x-mal geschrieben, was nuetzt ein Vertrag wenn nicht mal bewiesen werden kann, dass er (nicht) erfuellbar ist.
Ich denke, da siehst du den Wald vor lauter Bäumen nicht Wink
Das Halteproblem besagt nicht, dass es prinzipiell unmöglich ist, für einen bestimmten Algorithmus zu bestimmen, ob dieser zu einem Ende kommt.
Vielmehr besagt es, dass es keinen Algorithmus gibt, der für jeden beliebigen Algorithmus diese Bestimmung durchführen kann.
Im speziellen Fall von Ethereum lässt sich sogar eindeutig bestimmen, dass jeder beliebige Algorithmus halten wird.
Ob ein solcher Vertrag dann sinnvoll ist, oder eben ohne äußeres Ergebnis zu einem Ende kommt, ist eine andere Sache, die aber der Nützlichkeit von Ethereum keinen Abbruch tut.
Wer so einen Vertrag schreibt, verprasst halt schlimmstenfalls ein bisschen Geld und wird sich nochmal hinsetzen müssen, um den Vertrag umzuformulieren.

Kapier ich nicht.

Unter der Annahme das Ethereum eine TV-Programmiersprache ist (https://de.wikipedia.org/wiki/Turing-Vollst%C3%A4ndigkeit):

Quote
Eine wichtige Schlussfolgerung aus der Berechenbarkeitstheorie ist, dass es keinen Algorithmus geben kann, der über jedes in einer bestimmten Turing-vollständigen Programmiersprache geschriebene Programm aussagen kann, ob es in endlicher Zeit abbricht oder für immer in einer Schleife bleibt (siehe Halteproblem).

Ergo, ein Vertrag mit boeswilliger While-Schleife und gegebenen Parametern kann bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag laufen, ohne Rueckmeldung ob erfuellt oder nicht. Das ist doch der einfachste Angriff auf einen TV-Coin.

Kann mir nicht vorstellen, dass die Macher von Ethereum an sowas nicht schon gedacht haben. Wie loest sich das auf? Ich steh immer noch auf dem Schlauch.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1414


View Profile
March 07, 2016, 08:51:31 PM
 #40146


Hier habe ich eine Anleitung dafür geschreiben:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=973628.0


super, danke!
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
March 07, 2016, 09:06:38 PM
 #40147

Ergo, ein Vertrag mit boeswilliger While-Schleife und gegebenen Parametern kann bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag laufen, ohne Rueckmeldung ob erfuellt oder nicht. Das ist doch der einfachste Angriff auf einen TV-Coin.

Kann mir nicht vorstellen, dass die Macher von Ethereum an sowas nicht schon gedacht haben. Wie loest sich das auf? Ich steh immer noch auf dem Schlauch.
Du bezahlst in einem "Programm" in Ethereum den "Treibstoff" für die Anzahl von Rechenoperationen, die du ausführst.
Geht dir dieser Treibstoff aus, endet das Programm, fertig.
Genau dafür ist "Ether", also die Ethereum-Währung da.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
TReano
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 378



View Profile WWW
March 08, 2016, 01:32:22 AM
 #40148

Wir sind wieder bei "gesunden" 15$ angekommen. Hooray! Wink


Seitwärts, ohne wirklichen trend, könnte längere Zeit so weiter gehen... :/

Interested in trading the world Market with your Bitcoins?-- Join the -- [-Info Website -]
Shocked Trading Club: Forex / Commodities/ Indices / Stocks / Shocked

Shocked Where to trade now since Bitfinex is not an option? Shocked
-- Try a a classic Broker Service with Bitcoin --
www.1Broker.com -- or -- www.SimpleFX.com
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
March 08, 2016, 06:25:51 AM
 #40149

Ergo, ein Vertrag mit boeswilliger While-Schleife und gegebenen Parametern kann bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag laufen, ohne Rueckmeldung ob erfuellt oder nicht. Das ist doch der einfachste Angriff auf einen TV-Coin.

Kann mir nicht vorstellen, dass die Macher von Ethereum an sowas nicht schon gedacht haben. Wie loest sich das auf? Ich steh immer noch auf dem Schlauch.
Du bezahlst in einem "Programm" in Ethereum den "Treibstoff" für die Anzahl von Rechenoperationen, die du ausführst.
Geht dir dieser Treibstoff aus, endet das Programm, fertig.
Genau dafür ist "Ether", also die Ethereum-Währung da.

Dann solte Ether gleichmaechtig zu Bitcoin sein. Also zmdst hier keine Neuerung.

Nur noch eine Anmerkung. Simple Programme wie "Hello World" lasse ich auf meinem PC laufen und bezahle dafuer nicht. Selbst wenn die Ausfuehrung auf der "Blockchain" irgendwie schon hip und cool erscheint. Komplexen Code, z.B. hoch parallelisierten (wissenschaftliche Berechnungen, BOINC), laesst man auf Spezialhardware laufen. Selbst der Code muss angepasst werden damit dieser performant laeuft. Da macht es auch keinen Sinn diesen auf der Blockchain laufen zu lassen. Fuer Vertraege, fuer die man zeigen kann, dass sie erfuellbar sind, d.h. die entsprechenden Skripte enthalten for-Schleifen die garantiert enden und keine while-Schleifen, dafuer gibt es schon genug Coins.

Natuerlich macht es Sinn, wenn Rechnungen in die Cloud verlagert werden, die Bezahlung an die tatsaechlich durchgefuehrten Rechenoperationen zu binden. Bei einem "Hello World"-Programm ließe sich also beweisen, dass es ausgefuehrt und dafuer bezahlt wurde. Fuer alle Ewigkeit. Trotzdem, fuer mich macht das nur Sinn, wenn man auch einen Server-Cluster an Ethereum anbinden koennte. Oder man streamt ein Computerspiel nachhause und braucht die Grafikkarten gar nicht mehr. Bezahlt wird, was gerendert wurde, fuer den Preis, den z.B. der Markt ausgehandelt hat. Vielleicht geht das ja. Nur sehe ich nicht, wie bei Spezialhard- und Software die Rechenoperationen gezaehlt werden.

Ich habe mal die Ethereum-Projekte auf http://dapps.ethercasts.com/ ueberflogen. Alles Wallets, neue Coins oder Vertraege. Also auch mit Bitcoin machbar.

Jedoch muss ich mir das Ethereum Konzept nochmal im Detail durchlesen.

Edit:

Eine Anwendung, die einfach auf Ethereum zu implementieren waere, waere eine Monte-Carlo-Simulation. Fuer jedes Sample ließe sich der Preis berechnen, da ja konstante Anzahl an Rechenoperationen. Dann laesst man eine entsprechende Menge an Samples auf das Netzwerk los, entsprechend der Anzahl Coins die man hat. Ist das Netzwerk gross genug, die Anzahl der Samples hoch genug und die zur Verfuegung stehenden Coins ausreichend, dann spielt es keine Rolle wie langsam das ausfuehrende Skript ist. Die schiere Menge machts. Am Ende fasst man das Ergebnis zusammen. Nur habe ich auch hier berechtigte Zweifel, dass dies bei komplexeren Simulationen funktionieren wuerde bzw. skaliert. Denn wir Kryptocoiner wissen nur zu gut, dass neben Taktrate auch Speicherkapazitaet und Bandbreite von Relevanz sind.

D.h., ein Konzept, welches sich nur auf die Rechenoperationen konzentriert ist unvollstaendig!

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
elrippo
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 812


SPENDENAUFRUF in meiner Signatur --> DANKE!!!


View Profile WWW
March 08, 2016, 07:26:02 AM
 #40150

Hmm wenn er noch etwas fällt überleg ich etwas nachzukaufen! Huh Smiley
Ich schätze da viele ihre ETH mit Gewinn in BTC getauscht haben, werden diese jetzt zu Fiat gemacht. Ich denke das wird aber bald wieder ein Ende haben sobald der ETH Kurs wieder nach unten rauscht. Dann steigt der BTC Kurs deutlich, da sich wieder einige mit BTC eingedeckt haben.

Also ETH ist für mich ein Rätsel. Ich finde ETH nicht so technisch überzeugend um da gleich alles zu wechseln. Scheinen ja richtig BTC Wale den Kurs zu treiben.

Ich denke, dass Ethereum DESHALB jetzt  erst mal weiter steigen wird, weil es nicht nur die Leute interessiert, die schon eine Weile bei Bitcoin dabei sind, sondern zunehmend auch ganz neue Interessenten. Ethereum ist dabei, in den Bankenkreisen zunehmend Eindruck zu machen und damit kommen Leute mit VIEL Fiat ins Spiel- nicht nur die Banken an sich. sondern auch die Mitarbeiter persönlich, die sich bis jetzt mit der Crytowährung nicht beschäftigt haben... Es könnte sein, dass da noch viel Musik drinnen ist!

BTC = dezentrale Datenbank

ETH = dezentraler Computer

Komplett neue Geschichte imo.

Guter Artikel: http://www.stern.de/wirtschaft/vitalik-buterin--das-blockchain-genie-6654386.html

Der Artikel ist nicht gut, eher Märchenstunde für Investoren, aber gut wäre was Anderes. Wenn ich lese, daß Google und Co an Etherum interessiert sind, dann stellen sich mir alle Harre zu Berge.
Mag ein netter Kerl sein, aber Guru....
Wer meint er müsse das ernst nehmen, meint auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten  Grin

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
March 08, 2016, 07:59:53 AM
 #40151

Am Donnerstag gibt Draghi bekannt ob die Zinsen bei ihm fuer Banken von -0,3% auf -0.4% oder gar -0.5% steigen:

http://www.welt.de/finanzen/article153037030/Die-groteske-Steuer-Regel-fuer-Negativzinsen.html

Wenn die Banken dies auf die Normalos weiterreichen, ob der ein oder andere Geld in Bitcoin anlegt? Ich mein, der 500€-Schein ist selten, und mehrere zehntausend € in kleinen Scheinen zuhause zu lagern, das waer mir zu risikoreich. Eine Tuer ist leicht geknackt und die Wohnung ausgeraeumt ...

Achso, Schinas Export bricht ein:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/chinas-export-bricht-um-25-prozent-ein-a-1081141.html

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386



View Profile
March 08, 2016, 01:18:59 PM
 #40152


Wer meint er müsse das ernst nehmen, meint auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten  Grin
Weswegen heissen die sonst Zitronenfalter? Mann, jetzt hast du mir die einfachste Erklärung für Zitronenfalter kaputtgemacht. Huh

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386



View Profile
March 08, 2016, 01:22:53 PM
 #40153

Am Donnerstag gibt Draghi bekannt ob die Zinsen bei ihm fuer Banken von -0,3% auf -0.4% oder gar -0.5% steigen:

http://www.welt.de/finanzen/article153037030/Die-groteske-Steuer-Regel-fuer-Negativzinsen.html

Wenn die Banken dies auf die Normalos weiterreichen, ob der ein oder andere Geld in Bitcoin anlegt? Ich mein, der 500€-Schein ist selten, und mehrere zehntausend € in kleinen Scheinen zuhause zu lagern, das waer mir zu risikoreich. Eine Tuer ist leicht geknackt und die Wohnung ausgeraeumt ...

Achso, Schinas Export bricht ein:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/chinas-export-bricht-um-25-prozent-ein-a-1081141.html
Ich habe das in meinem Bekanntenkreis schon vor längerer Zeit angesprochen, es hat niemanden interessiert. Auch jetzt ist das Interesse nahezu Null, ich soll nicht immer alles so negativ sehen. Ich halte da besser jetzt den Mund und warte ab, was da noch an Schweinereien auf uns zukommen wird.

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
Bitcoin einfach ersurfen http://www.coinsurfer.eu/aid/ef762a9d-9eab-4380-bf4c-1694390c4568/
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268



View Profile
March 08, 2016, 01:51:34 PM
 #40154



PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
Mota
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 798


View Profile
March 08, 2016, 02:38:06 PM
 #40155



Sorry, aber du gehst mir langsam derbe auf die Nüsse mit deiner Meinungsmache. Das hier ist der Thread für den aktuellen Kursverlauf, auch wenn hier momentan über Alles und Jenes diskutiert wird. Wir habens mittlwerweile alle verstanden - du bist classic Anhänger.

Who wants to be a billionaire? Me!
You could help Wink 1Dvja1RFCqxdnYRgjTntwGvdCeUisU4xp
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2268



View Profile
March 08, 2016, 02:46:34 PM
 #40156

Sorry, aber du gehst mir langsam derbe auf die Nüsse mit deiner Meinungsmache.

hehe.

ok, werde mich zurücknehmen.

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1386


Bitcoin Foundation Member


View Profile WWW
March 08, 2016, 02:47:58 PM
 #40157

[...] Wir habens mittlwerweile alle verstanden - du bist classic Anhänger.
Ich glaube, da missverstehst du molecular.
Er ist genauso wenig classic Anhänger wie die meisten von uns.
Er stellt lediglich fest, dass das Unternehmen blockstream seine Position missbraucht, ob nun zum Vor- oder Nachteil von Bitcoin.
Und das dürfte mittlerweile unumstritten sein.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1218

ORB has a good chance to grow.


View Profile
March 08, 2016, 02:59:49 PM
 #40158



Sorry, aber du gehst mir langsam derbe auf die Nüsse mit deiner Meinungsmache. Das hier ist der Thread für den aktuellen Kursverlauf, auch wenn hier momentan über Alles und Jenes diskutiert wird. Wir habens mittlwerweile alle verstanden - du bist classic Anhänger.

ich oute mich, bin auch ein Anhänger der Garvin Satoshi Initiative
Ein Verkauf der Grundideen des Bitcoin's an Blockstream, das sollten alle richtigen Bitcoinfan's abwählen.
Sonst müssen wir ihn umtaufen, in Bankcoin


Das denkt man im Ausland über die dummen Deutschen in Bezug zum Bitcoin


German Financial Regulatory Authority Considers The Usages Of Blockchain, But Do They Get It?

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), is the financial regulatory authority for Germany. They too, like every other regulatory authority the world over, have begun to seriously consider the usages and ramifications of blockchain.
Recently, BaFin published an article titled “Distributed Ledger: The technology behind virtual currencies: the example of blockchain.” Yes, the title is a little blocky and literal (quite Germanic). And yes the Germans are a little late to the party. After reading this article, however, one is left scratching their head. Some level of understanding seems to be missing.

Let’s quickly summarize the pace and tone of the article so that we can move into a brief analysis. Here goes.

https://www.cryptocoinsnews.com/german-financial-regulatory-authority-considers-usages-blockchain-get/

edit: tja steigend.. ich kann es nur befürworten, die Entscheidung zu classic übt einfach Druck auf die Core's aus. Diese verlieren an Macht, das ist im Sinne des BTC's
https://coin.dance/nodes
http://nodecounter.com/

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1414


View Profile
March 08, 2016, 05:24:39 PM
 #40159

Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muß der Prophet zum Berg.


habe vorausgesagt der kurs geht steil nach oben, wenn der thread bei 2016 angekommen ist. da sich leider nix zut beim kurs bisher, muss dieser thread pausieren, bis der kurs nach oben geht.



----------------------- Grin
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1484



View Profile
March 08, 2016, 06:32:51 PM
 #40160

Man darf mit einer Prognose auch falsch liegen. Steh dazu, im Gegensatz zu anderen Leuten.

Wie auch immer, was die Zinsen auf Einlagen bei der Europaeischen Zentralbank angeht, da fordert einer von der ALFA 1-Millionen-€-Scheine zu drucken, damit der Buerger das Bargeld gut zuhause lagern bzw. verstecken kann:

http://www.heise.de/tp/artikel/47/47628/1.html

Auch die Banken pruefen die Moeglichkeit Bargeld zu bunkern um die Zinsen zu umgehen. Laege es da fuer eine Bank nicht naeher ein paar Bitcoins zu halten? Wahrscheinlich Wunschdenken. Ist wohl so wie mit dem Weihwasser ...

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Pages: « 1 ... 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 [2008] 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 ... 2830 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!