Bitcoin Forum
December 09, 2016, 08:04:09 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 [2001] 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 ... 2498 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3530714 times)
TReano
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 378



View Profile WWW
February 21, 2016, 11:42:30 PM
 #40001



Hab ein interessantes pattern gefunden vlt. passt es ja so und würde uns eine potentielle C-Wave geben die lower ist als das von a. Es wäre immer noch ein Korrektiver move im Uptrend.
Ich finde es auch interessant wie wir einen großen sell of hatten als wir fast 3000 CNY (450$) berührt hatten. Mal schauen wenn es höher als 500$ geht ist es eigentlich buy buy buy.
RSI divergenz wie Mario beschrieben hat gibt es auch. Also abwarten würde keine position genau hier eingehen sondern abwarten.



Berühmte Elliott Wave theorie.

Interested in trading the world Market with your Bitcoins?-- Join the -- [-Info Website -]
Shocked Trading Club: Forex / Commodities/ Indices / Stocks / Shocked

Shocked Where to trade now since Bitfinex is not an option? Shocked
-- Try a a classic Broker Service with Bitcoin --
www.1Broker.com -- or -- www.SimpleFX.com
1481270649
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481270649

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481270649
Reply with quote  #2

1481270649
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481270649
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481270649

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481270649
Reply with quote  #2

1481270649
Report to moderator
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358



View Profile
February 22, 2016, 07:11:44 AM
 #40002

*schnipp schnapp*

Berühmte Elliott Wave theorie.

Muss bei LJ-Waves nicht das (lokale) Hoch x unter dem lokalen Tief (x+3) liegen? Also im "Basic Pattern" liegt Hoch 1 unter Tief 4 und Hoch 3 unter Tief a. In Deinem Chart liegt 3 aber nicht unter a.

K.A. ob das ne feste Regel ist, meine aber, dass sowas aehnliches im Wiki-Artikel erwaehnt wird ...

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 22, 2016, 07:13:43 AM
 #40003

oha
Within weeks, two low-profile legal disputes may determine whether an unprecedented wave of bankruptcies expected to hit U.S. oil and gas producers this year will imperil the $500 billion pipeline sector as well.

In the two court fights, U.S. energy producers are trying to use Chapter 11 bankruptcy protection to shed long-term contracts with the pipeline operators that gather and process shale gas before it is delivered to consumer markets.

The attempts to shed the contracts by Sabine Oil & Gas (SOGCQ.PK) and Quicksilver Resources (KWKAQ.PK) are viewed by executives and lawyers as a litmus test for deals worth billions of dollars annually for the so-called midstream sector.
http://www.reuters.com/article/us-usa-oil-lawsuits-idUSKCN0VV0DK


dann crashen die Banken, vllt bitcoin? Tongue ist ja ein gutes Zahlungsmittel
ich hätte dieses Ergebnis so nicht erwartet.

Freitag, 19.02.2016 - 16:01 Uhr
Wie würden Sie auf Minuszinsen reagieren?
Laut einer Umfrage der ING würden 80% der Deutschen ihr Konto leerräumen, wenn sie Strafzinsen auf Guthaben zahlen müssten

Bei Minuszinsen würden 80 % der Bundesbürger ihr Konto räumen. Das schreibt heute das Handelsblatt unter Berufung auf eine Studie der ING-Bank. Viele Deutsche würde sich nach anderen Anlageformen umschauen, heißt es. Weil aber auch an den Märkten gerade turbulente Zeiten herrschen, würden 44 Prozent der Befragten einen "sicheren Aufbewahrungsort" für das Ersparte bevorzugen.
http://www.godmode-trader.de/artikel/wie-wuerden-sie-auf-minuszinsen-reagieren,4541270

Muss bei LJ-Waves nicht das (lokale) Hoch x unter dem lokalen Tief (x+3) liegen? Also im "Basic Pattern" liegt Hoch 1 unter Tief 4 und Hoch 3 unter Tief a. In Deinem Chart liegt 3 aber nicht unter a.

K.A. ob das ne feste Regel ist, meine aber, dass sowas aehnliches im Wiki-Artikel erwaehnt wird ...

jup solang das letzte Tief nicht unter dem Tief davor ist, würde ich auch nicht von einem downtrend ausgehen... es zeigt den uptrend.. weil es eben höher ist und die Käufer warten um einzusammeln
SAR im Stundenchart nun unten... Trend ist nun wieder UP

läuft alles sehr gut in Richtung BTC

Montag, 22.02.2016 - 06:09 Uhr
Negative Zinsen in den USA bis Ende des Jahres?
Die Finanzmärkte konnten sich in den vergangenen anderthalb Wochen etwas beruhigen. Das kann natürlich nur die Ruhe vor dem eigentlichen Sturm sein. In diesem Fall sind bis Jahresende neue Negativrekorde bei den Zinsen zu sehen.
http://www.godmode-trader.de/artikel/negative-zinsen-in-den-usa-bis-ende-des-jahres,4541946


also man hätte dieses mini down GAP auch später schliessen können, aber nun läuft die Rally bis unterkannte 10000 punkte im DAX
https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.39760

allerdings wird der Markt das Monster UP GAP nicht dulden, die Konsequenz, könnt ihr euch ausmalen


edit:
Thinblocks und libsecp256k1 – echte Verbesserungen der Skalierbarkeit

Posted on 20. February 2016 by Christoph Bergmann // 12 Comments


Diese zwei Features mit den seltsamen Namen sind Schlüsseltechnologien, um Bitcoin zu skalieren. libsecp256k1 wird im nächsten Core-Release OpenSSL dabei ersetzen, Transaktionen zu verifizieren – und die Geschwindigkeit dieses Vorgangs um das bis zu fünffache erhöhen. ThinBlocks hingegen wurde von Bitcoin Unlimited entwickelt und beschleunigt das Propagieren von Blöcken enorm.


Manchmal trifft man in der ganzen Debatte um Blockgröße, Skalierbarkeit und Kapazität auf Aussagen wie diese: “Eine Erhöhung der Blockgröße skaliert, verbessert aber nicht die Skalierbarkeit.”Das ist nicht nur ein Wortspiel, das schlau klingt, sondern bedeutet, dass man zwar tatsächlich mehr Transaktionen durch das Netzwerk jagen kann, wenn man wie so oft gefordert die Größe der Blöcke erhöht, aber dies nicht im geringsten die Fähigkeit des Netzwerkes verbessert, mit mehr Transaktionen umzugehen.

Eine Erhöhung der maximalen Blockgröße auf mehr als 1 MB mag notwendig sein, um weiteres Wachstum zu ermöglichen. Aber sie ändert nichts an dem Problem, dass mehr Transaktionen mehr CPU brauchen, um verifiziert, mehr Bandbreite, um propagiert, und mehr Festplatte, um gespeichert zu werden. Diese drei Anforderungen – CPU, Brandbreite, Festplatte – an einen Bitcoin-Node begrenzen die Skalierbarkeit. Sie sorgen dafür, dass das Netzwerk, wenn man weit genug skaliert, irgendwann zu einem Netzwerk von Supernodes in Datenzentren wird. Normale Computer können nur noch indirekt Verbindung zu Bitcoin aufnehmen.

Weniger Bandbreite mit Thinblocks

Zum Glück gibt es jedoch Möglichkeiten, auch die Skalierbarkeit des Bitcoins zu verbessern. Eine davon ist Extreme Thinblocks und wurde vom Bitcoin Unlimited Team entwickelt. Um zu erklären, was “xthin” macht und warum dies grandios ist, muss ich ein Stück ausholen.
http://bitcoinblog.de/2016/02/20/thinblocks-und-libsecp256k1-echte-verbesserungen-der-skalierbarkeit/

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Greshamsches Geld
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 462



View Profile
February 22, 2016, 09:07:30 AM
 #40004

...
Bei Minuszinsen würden 80 % der Bundesbürger ihr Konto räumen. Das schreibt heute das Handelsblatt unter Berufung auf eine Studie der ING-Bank. Viele Deutsche würde sich nach anderen Anlageformen umschauen, heißt es. Weil aber auch an den Märkten gerade turbulente Zeiten herrschen, würden 44 Prozent der Befragten einen "sicheren Aufbewahrungsort" für das Ersparte bevorzugen.
http://www.godmode-trader.de/artikel/wie-wuerden-sie-auf-minuszinsen-reagieren,4541270


Das glaube ich nicht so recht. Jedenfalls nicht bei Girokonten.
Bei vielen kommt ja irgendwie regelmäßig was rein. Das denn wieder regelmäßig über das Konto abläuft. Knapp ist es am Monatsende auch oft. Da geht nichts mit abheben.
Außerdem müssten die Kartenzahler auf ihren Nimbus verzichten. Das machen die nicht. Die nehmen lieber die Anfangs sehr kleinen Strafzinsen in Kauf.
Der Frosch wird  langsam gekocht.
Die Banken werden entsprechende Geldanlagen anbieten.
100 Euro Monatlich minus 1000 Euro sofort für die Bank.  Das Geld wird in Schrottimmobilien oder Schrottpapieren investiert, wo die Bank froh ist die größte Scheiße in ihrem Portfolio los zu sein.

molecular
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2142



View Profile
February 22, 2016, 09:34:31 AM
 #40005

allerdings wird der Markt das Monster UP GAP nicht dulden, die Konsequenz, könnt ihr euch ausmalen

Kannst du mal erklären woher diese Gaps kommen? Wird da über nacht das orderbuch leergeräumt und wenn der Markt wieder öffnet sieht die Welt anders aus als am Vorabend?
Wir der DAX nicht durchgehend getradet?

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
molecular
Donator
Legendary
*
Online Online

Activity: 2142



View Profile
February 22, 2016, 09:38:41 AM
 #40006

Die Banken werden entsprechende Geldanlagen anbieten.
100 Euro Monatlich minus 1000 Euro sofort für die Bank.  Das Geld wird in Schrottimmobilien oder Schrottpapieren investiert, wo die Bank froh ist die größte Scheiße in ihrem Portfolio los zu sein.

gnnnihihihi. "what could possibly go wrong?"

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 22, 2016, 11:46:44 AM
 #40007

allerdings wird der Markt das Monster UP GAP nicht dulden, die Konsequenz, könnt ihr euch ausmalen

Kannst du mal erklären woher diese Gaps kommen? Wird da über nacht das orderbuch leergeräumt und wenn der Markt wieder öffnet sieht die Welt anders aus als am Vorabend?
Wir der DAX nicht durchgehend getradet?

ja klar, letzten montag hat die bank of japan, den nikkei hoch gekauft. Das machen sie seit jahren, also aktien kaufen nicht nur anleihen.

So öfnete der dax deutlich über den schlusskurs am freitag davor... Der dow auch aber zackhafter, ist auch viel schwerer im sinn mk. Am dienatag hat das komitee nachgelegt... Und die rally ausgelöst... Bärenmarktrally

also eine aufwärtstrend in einem bärenmarkt. Dieser wird sehr kurz sein... Fazit massiver abverkauf am oberen ende dieses trends

edit: hab ich anderer stelle geschrieben
Die Rally wurde ausgelöst durch die Bank of Japan letzte Woche Montag, die mal wieder Aktien shoppen war, Dienstag hat das Komitee nach gelegt. Die US Guy's lassen den Markt nun gewähren, bis der Euro schön runter geht, dann werden wieder die Asset's verkauft, das drückt den Euro wieder nach oben, also kann ich dann den Euro schöner teuer gegen USD verkaufen und dann Dollar nach haus holen zu Mutti FED da gibt es Zinsen, Draghie haut auf den Markt mit dem Einlagezins um das Geld im Euro wieder in die Finanz-Märkte zu drücken, ein zweiten Bluff kann er sich nicht erlauben, dann ist er total unglaubwürdig.

Das führte dazu wie auch im Nikkei als die Zinsen ins negative gedrückt wurden, das der Dollar abgezogen wurde und der Nikkei fiel bis die BoJ gekauft hat.

Warum sollte es im DAX anders sein? Wenn die Weltkonjunktur keine höheren Preise in Aktien rechtfertigt, bzw es nicht für die Zukunft, kurzfristig so aussieht. Meine Gedanken dazu

das ganze Prozedere auf den Euro drückt, und wir noch ein QE laufen haben, fällt der Euro bis zur Parität, das wird Gold auch noch gefährden

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1157



View Profile
February 22, 2016, 11:51:35 AM
 #40008

allerdings wird der Markt das Monster UP GAP nicht dulden, die Konsequenz, könnt ihr euch ausmalen

Kannst du mal erklären woher diese Gaps kommen? Wird da über nacht das orderbuch leergeräumt und wenn der Markt wieder öffnet sieht die Welt anders aus als am Vorabend?
Wir der DAX nicht durchgehend getradet?

ja klar, letzten montag hat die bank of japan, den nikkei hoch gekauft. Das machen sie seit jahren, also aktien kaufen nicht nur anleihen.

So öfnete der dax deutlich über den schlusskurs am freitag davor... Der dow auch aber zackhafter, ist auch viel schwerer im sinn mk. Am dienatag hat das komitee nachgelegt... Und die rally ausgelöst... Bärenmarktrally

also eine aufwärtstrend in einem bärenmarkt. Dieser wird sehr kurz sein... Fazit massiver abverkauf am oberen ende dieses trends
Ich kann mir vorstellen, dass der DAX bis etwa 6000 runtergeht im Laufe der Zeit. Da wird dann Mr. Draghi auch nicht mehr viel retten können

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
NXT verdienen mit der Ebesuchersurfbar http://www.NXTcoin.de/?xrid=9
e-coinomist
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868



View Profile
February 22, 2016, 05:54:03 PM
 #40009

Quote
Das Innenministerium hat den Einsatz des Bundestrojaners zur Ausspähung von Computern genehmigt. Das Bundeskriminalamt kann ihn nun einsetzen - allerdings unter strengen Bedingungen.
http://www.tagesschau.de/inland/bundestrojaner-109.html
Willkommen im Schnüffelstaat!

Als ehemaliger STASI-Offizier ist man jetzt wieder wer!!

"The economy depends about as much on economists as the weather does on weather forecasters"  Jean-Paul Kauffmann
"The risk / reward ratio is nuts. Playing with altcoins is like picking up pennies on the highway"  BlindMayorBitcorn
Greshamsches Geld
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 462



View Profile
February 22, 2016, 06:44:17 PM
 #40010

Quote
Das Innenministerium hat den Einsatz des Bundestrojaners zur Ausspähung von Computern genehmigt. Das Bundeskriminalamt kann ihn nun einsetzen - allerdings unter strengen Bedingungen.
http://www.tagesschau.de/inland/bundestrojaner-109.html
Willkommen im Schnüffelstaat!

Als ehemaliger STASI-Offizier ist man jetzt wieder wer!!
inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung
nicht nur im "arabischen Frühling", Ukraine, und und und
auch in Europa.
Schon immer, für immer.
Macht sich um so besser, je mehr Schnüffelstaat.

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
February 22, 2016, 09:03:01 PM
 #40011

ich seh nur das hier:




Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 22, 2016, 09:07:45 PM
 #40012

ich seh nur das hier:

ja von 2,5 Dollar kommend, wenn  ich das gewusst hätte.. oh man, träum, du bist eben ein Visionär Tongue

Was denkst du dazu? "Thinblocks und libsecp256k1 – echte Verbesserungen der Skalierbarkeit" ?? oder auch mezzo und natürlich auch alle anderen

Ausserdem wollte ich von dir noch wissen warum Satoshi back ist? Es würde dem Preis Flügel verleihen...

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1498


#BEL+++++


View Profile WWW
February 22, 2016, 09:19:15 PM
 #40013

ich seh nur das hier:

ja von 2,5 Dollar kommend, wenn  ich das gewusst hätte.. oh man, träum

du bist eben ein Visionär Tongue

Was denkst du dazu? "Thinblocks und libsecp256k1 – echte Verbesserungen der Skalierbarkeit" ??

Ausserdem wollte ich von dir noch wissen warum Satoshi back ist? Es würde dem Preis Flügel verleihen...

satoshi ist tatsächlich back, im wahrsten sinne des wortes. (IMO)  Wink

technisch sind wir auf einem guten weg ist mein gefühl so. ich kann aber nicht mit den core devs mithalten. es war mir aber immer wichtig zu wissen, dass das development auf guten füssen steht.

was sagst du zum preis? was sagen die indikatoren und deine expertise in den märkten?

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1092

ORB has a good chance to grow.


View Profile
February 22, 2016, 09:31:15 PM
 #40014

satoshi ist tatsächlich back, im wahrsten sinne des wortes. (IMO)  Wink

technisch sind wir auf einem guten weg ist mein gefühl so. ich kann aber nicht mit den core devs mithalten. es war mir aber immer wichtig zu wissen, dass das development auf guten füssen steht.

was sagst du zum preis? was sagen die indikatoren und deine expertise in den märkten?
Thinblocks?? etc? oder warum? ich möchte die Verschörungstheorie kennen. Ich suche auch nach Fakten dafür Smiley also raus damit

Naja meine Meinung hab ich schon geschrieben, und als ich sagte "der Konsens müsse jetzt kommen oder nie" und danach der Konsens kam, spricht alles dafür das man es verstanden hat im politischen Sinne. Die Zentralbanken verlieren an Vertrauen und das massiv. Die Banken verlieren an Vertrauen, die Schlagzeilen häufen sich und die Menschen wachen auf. Deswegen poste ich auf auf godmod-trader, das sind trader, wenn diese wechseln in ein anderes Lager, anti bank, dann hat der BTC gewonnen, und zu Recht.
Die Beweise kann jeder googlen und hab ich oft gepostet, Geldwäsche, globale Zinsmanipulierung etc. Die Menschen sind nciht dumm (manch mal glaub ich dies, oder sie vermitteln den Eindruck) Es braucht halt Zeit sich aus einem starren System zu lösen, vorallem in Deutschland sind wir sehr konservativ, andere Länder viel weiter was Fintech usw. an geht. Und keine unbedeutenden Länder, das Fazit ist doch, KEINER braucht eine BANK! KEINER muss sich bescheißen lassen! Um es auf den Punkt zu bringen.
Paypal hat dies erkannt, muss gleich mal googlen ob es neues gibt

hier ist wohl klar wer ich bin, könnt gern drauf hauen Tongue haha
http://www.godmode-trader.de/analyse/us-indizes-die-luft-wird-nun-langsam-duenn,4544412

DOW SKS könnte abgeschlossen sein, abwarten, es ging die letzten Minuten stark runter im DOW, und auch im Tagesverlauf gab es eine SKS formation, danach ging es down


Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
nrg1zer
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924



View Profile
February 23, 2016, 07:09:03 AM
 #40015

Wo habt ihr satoshi denn gesehen? Das würde mich (wahrscheinlich nicht nur mich) auch brennend interessieren Smiley

allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994


Enlightened, now.


View Profile WWW
February 23, 2016, 07:40:05 AM
 #40016

Wo habt ihr satoshi denn gesehen? Das würde mich (wahrscheinlich nicht nur mich) auch brennend interessieren Smiley
Ja, frage ich mich auch. Oder ist das irgendein Wortspiel/Insiderkram, den ich niht verstehe?

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358



View Profile
February 23, 2016, 07:52:53 AM
 #40017

Wo habt ihr satoshi denn gesehen? Das würde mich (wahrscheinlich nicht nur mich) auch brennend interessieren Smiley
Ja, frage ich mich auch. Oder ist das irgendein Wortspiel/Insiderkram, den ich niht verstehe?

Also ... wenn ich mir nen Bitcoin anguck, dann seh ich 100000000 Satoshis ...

Ausserdem, Gyrsur schreibt nur seine Meinung ("IMO"), und die kommt daher, weil vllt jemand auf den Runden Tisch gehaun hat.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Greshamsches Geld
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 462



View Profile
February 23, 2016, 07:59:54 AM
 #40018

ich wollt gerade schreiben, bei der zur zeit noch hohen inflation, sagt mein bauchgefüchl.
der preis zu lange seitwärts, bald lässt der preis nach.
noch berfor ich es geschrieben hab, wars passiert

Bitcoin Clock
Reward-Drop ETA: 2016-07-13 05:31:32 UTC (20 weeks, 1 day, 2 hours, 30 minutes)

Lincoln6Echo
Legendary
*
Online Online

Activity: 1470



View Profile
February 23, 2016, 08:19:26 AM
 #40019

Wo habt ihr satoshi denn gesehen? Das würde mich (wahrscheinlich nicht nur mich) auch brennend interessieren Smiley
Ja, frage ich mich auch. Oder ist das irgendein Wortspiel/Insiderkram, den ich niht verstehe?

Ich schätze Gyrsur meinte Adam Back= Satoshi. Guess who's back... Back again...
https://en.m.wikipedia.org/wiki/Adam_Back


             ▄████████████████████████████████████████████████████████████▄
            ██                          ▄▄▄▄▄▄                           ██
           ██  ██████                ▄██████████▄     ████████████████████▀
          ██  ████████             ▄████▀   ▀████▄    ████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
         ██  ████  ████           ████▀       ▀██▀    ████
        ██  ████    ████        ▄███▀                 ████

       ██  ████      ████       ███▀                  ████▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
      ██  ████        ████      ███                   ██████████████
     ██  ████          ████     ███▄                  ████▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

    ██  ████████████████████    ▀████                 ████
   ██  ██████████████████████    ▀████▄        ▄██▄   ████

  ██  ████                ████     ▀████▄   ▄████▀    ████▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
 ██  ████                  ████      ▀██████████▀     ████████████████████▄
  ██                                    ▀▀▀▀▀▀                           ██
   ▀█████████████████████████████████████████████████████████████████████▀

║║
║║
║║
allyouracid
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994


Enlightened, now.


View Profile WWW
February 23, 2016, 08:32:27 AM
 #40020

Puuuh, mal eben 20$ runter.

Wenn ich mir die Kerzen anschaue, rechne ich fest mit 1-2 weiteren Legs nach unten. Im 30-Minuten-Chart erkennt man das ganz gut: 3-6 kurze rote Kerzen. Das waren die, die wussten, dass bald ein Einbruch kommt. Dann 1-2 gewaltige Rote.
In der Vergangenheit war es oft so, dass bei diesem Muster dem Markt dann etwas Ruhe gelassen wurde (8-15 Kerzen) und dann kam das nächste Leg down.

Mal sehen, wo uns die Reise hinführt. Smiley

Passive income of 1000$/month and more? Go here and do that! Smiley
That's from only ~1 month!
Pages: « 1 ... 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 [2001] 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022 2023 2024 2025 2026 2027 2028 2029 2030 2031 2032 2033 2034 2035 2036 2037 2038 2039 2040 2041 2042 2043 2044 2045 2046 2047 2048 2049 2050 2051 ... 2498 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!