Bitcoin Forum
April 26, 2019, 02:52:28 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 4128 4129 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 [4143] 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5363776 times)
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554
Merit: 1073


notorious shrimp!


View Profile WWW
March 04, 2019, 02:05:47 PM
 #82841

Ich glaub ich muss hier mal wieder den Bär raushängen lassen...
Irgendwie werden mir grad zu viele Superlative in Bezug auf den BTC-Kurs gebildet...

... und am Ende behält der alte Mann doch recht  Cool

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
100% New Software
PC, Mac, Android, & HTML5 Clients
Krill Rakeback
Low Rake
Bitcoin Poker 3.0
Bad Beat Jackpot
SwC Poker Relaunch
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1556247148
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556247148

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556247148
Reply with quote  #2

1556247148
Report to moderator
1556247148
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556247148

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556247148
Reply with quote  #2

1556247148
Report to moderator
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798
Merit: 528



View Profile
March 04, 2019, 02:30:49 PM
 #82842

... und am Ende behält der alte Mann doch recht  Cool

Ist am Ende die 42 in deinem Accountnamen dein Geburtsjahr und du bist gar der alte Hyperwave-Mann....?  Roll Eyes

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
March 04, 2019, 02:41:23 PM
 #82843

... und am Ende behält der alte Mann doch recht  Cool

Ist am Ende die 42 in deinem Accountnamen dein Geburtsjahr und du bist gar der alte Hyperwave-Mann....?  Roll Eyes

ich tippe eher, dass die Zahl 42 aus der Nerd Szene stammt und somit die Lösung der Fragen aller Fragen ist.
Siehe auch hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/42_(Antwort)
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798
Merit: 528



View Profile
March 04, 2019, 03:10:31 PM
 #82844

... und am Ende behält der alte Mann doch recht  Cool

Ist am Ende die 42 in deinem Accountnamen dein Geburtsjahr und du bist gar der alte Hyperwave-Mann....?  Roll Eyes

ich tippe eher, dass die Zahl 42 aus der Nerd Szene stammt und somit die Lösung der Fragen aller Fragen ist.
Siehe auch hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/42_(Antwort)

Als wenn nur Nerds Douglas Adams lesen würden....

btw. Dein Link funktioniert nicht. Hast die Klammer nicht geschlossen: https://de.wikipedia.org/wiki/42_(Antwort

█▀▀█
██▄█
BESTMIXER.IO // BEST BITCOIN MIXER
█▀▀█
██▄█
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554
Merit: 1073


notorious shrimp!


View Profile WWW
March 04, 2019, 04:31:10 PM
 #82845

... und am Ende behält der alte Mann doch recht  Cool

Ist am Ende die 42 in deinem Accountnamen dein Geburtsjahr und du bist gar der alte Hyperwave-Mann....?  Roll Eyes

ich tippe eher, dass die Zahl 42 aus der Nerd Szene stammt und somit die Lösung der Fragen aller Fragen ist.
Siehe auch hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/42_(Antwort)

oder einfach 2 x 21  Tongue
Fragen über Fragen...

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 532
Merit: 164


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
March 04, 2019, 04:35:10 PM
 #82846


...Als wenn nur Nerds Douglas Adams lesen würden....


weil es grad so schön passend ist  Grin





“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
PS1987
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 307
Merit: 106


View Profile
March 04, 2019, 05:09:20 PM
Merited by Z80 (1)
 #82847

Jeder Trader oder jeder, der meint einer zu sein, zeichnet seine Charts eben so, wie er es gerne hätte, sei es bullish oder bearish.
Einer der großen Schwachpunkte von TA, 10 Trader ergeben 10 verschiedene Meinungen.
Meiner Meinung nach sollte man primär vom fundamentalen Sichtpunkt ausgehen und diesen durch technische Analyse (eventuell) unterstützen. BTC war unter 1k vollkommen unbekannt und es war abzusehen, dass es in naher Zukunft einen großen Pump geben wird, Sachen wo man Geld machen kann bleiben den Massen nie lange verborgen. (siehe auch Airbnb, wo man vor 3-4 Jahren angefangen hatte, konnte man sich eine goldene Nase verdienen, mittlerweile ist die Konkurrenz einfach zu groß)
Genauso war es abzusehen, dass ein Pump von 1k auf 20k innerhalb von einem halben Jahr nicht nachhaltig sein kann.
Und meiner Meinung nach ist es jetzt nach 1,5 Jahren Bearmarket abzusehen, dass es nicht viel weiter runter gehen wird, maximal um den 3k Bereich herum. Viele der 1k Leute waren/sind die selben, die 2017 50k vorausgesagt haben.

Just my 2 cents
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 616
Merit: 278


The man who shot entire balance


View Profile
March 04, 2019, 05:32:38 PM
 #82848

Einer der großen Schwachpunkte von TA, 10 Trader ergeben 10 verschiedene Meinungen.

Falsch, es sind 20. Jeder hat ja seinen Bull- und seinen Bear-Case. Oder von mir aus 30, mit Seitwärtscase Cheesy Tritt dann einer der 3 Fälle ein (muss ja), so wird auf dessen vorherige Ankündigung voller Stolz verwiesen, die anderen beiden lieber schnell unter den Teppich gekehrt.

Ansonsten gebe ich dir zu 100% Rech und würde dir eigentlich gerne ein Merrit geben, stelle aber fest, dass ich Merrit-insolvent bin  Tongue Shocked

TA ist ein retrospektives Wunschkonzert, und vor allem die aktuellen Kleinstbewegungen zu deuten schadet mehr als es nützt. Ich glaube, ich geh mal wieder für 2, 3 Wochen auf Tauchstation hier. Dann hab ich auch wieder frische Merrits  Smiley Grin

▐▐   ▬▬▬▬▬   DeepOnion   ▬▬▬▬▬   ▌▌
████    40 PUBLIC AIRDROPS COMPLETED    TOR INTEGRATED    ████
▬▬▬▬   (✔) DeepVault Blockchain File Signatures  •  VoteCentral Your Vote Counts  •  deeponion.org   ▬▬▬▬
Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 265
Merit: 120



View Profile
March 04, 2019, 05:42:36 PM
 #82849

Jeder Trader oder jeder, der meint einer zu sein, zeichnet seine Charts eben so, wie er es gerne hätte, sei es bullish oder bearish.
Einer der großen Schwachpunkte von TA, 10 Trader ergeben 10 verschiedene Meinungen.
Meiner Meinung nach sollte man primär vom fundamentalen Sichtpunkt ausgehen und diesen durch technische Analyse (eventuell) unterstützen. BTC war unter 1k vollkommen unbekannt und es war abzusehen, dass es in naher Zukunft einen großen Pump geben wird, Sachen wo man Geld machen kann bleiben den Massen nie lange verborgen. (siehe auch Airbnb, wo man vor 3-4 Jahren angefangen hatte, konnte man sich eine goldene Nase verdienen, mittlerweile ist die Konkurrenz einfach zu groß)
Genauso war es abzusehen, dass ein Pump von 1k auf 20k innerhalb von einem halben Jahr nicht nachhaltig sein kann.
Und meiner Meinung nach ist es jetzt nach 1,5 Jahren Bearmarket abzusehen, dass es nicht viel weiter runter gehen wird, maximal um den 3k Bereich herum. Viele der 1k Leute waren/sind die selben, die 2017 50k vorausgesagt haben.

Just my 2 cents
...
Ansonsten gebe ich dir zu 100% Rech und würde dir eigentlich gerne ein Merrit geben, stelle aber fest, dass ich Merrit-insolvent bin  Tongue Shocked
...
Den Merit gibts dann eben von mir...!  Cheesy
Auch weil ich mich der fundamentalen Sichtweise absolut anschließen kann!

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1362
Merit: 611


View Profile
March 04, 2019, 06:01:14 PM
Merited by bitcoinminer42 (1)
 #82850

Jeder Trader oder jeder, der meint einer zu sein, zeichnet seine Charts eben so, wie er es gerne hätte, sei es bullish oder bearish.
Einer der großen Schwachpunkte von TA, 10 Trader ergeben 10 verschiedene Meinungen.
100% Disagree , mann muss halt nur wissen wann mann eine Trade macht und wann nicht , wie zum jetztigen Zeitpunkt no Trade Zone . Klar es gibt auch die fraktion die jede H kerze Traden will das absolut crazy .
Die 3-4 Trader auf der Welt  von deren Meinung ich was halte haben meist die selbe Meinung.Bei 6k im nov. war es über  80% sicher das es runter auf 3k knallt .Auch wenn hier von 10 Usern 9 Bullish waren das wir oben ausbrechen  Lips sealed.4-5 Trades mit grossen Volumen reichen im Jahr voll aus .
Wenn mann sich seiner Sache sicher ist.



Quote
Meiner Meinung nach sollte man primär vom fundamentalen Sichtpunkt ausgehen und diesen durch technische Analyse (eventuell) unterstützen. BTC war unter 1k vollkommen unbekannt und es war abzusehen, dass es in naher Zukunft einen großen Pump geben wird, Sachen wo man Geld machen kann bleiben den Massen nie lange verborgen. (siehe auch Airbnb, wo man vor 3-4 Jahren angefangen hatte, konnte man sich eine goldene Nase verdienen, mittlerweile ist die Konkurrenz einfach zu groß)
Wieder 100% Disagree , ich kenne keinen der da irgendwas abgesehn hatt das BTC auf 20k Marschiert.Naja Mario vlt.  Cheesy Cheesy

Quote
Genauso war es abzusehen, dass ein Pump von 1k auf 20k innerhalb von einem halben Jahr nicht nachhaltig sein kann.
Die Meinung Teil  ich auch nicht , ein Black Swan event , Globale Finanzkrise etc hätte alles in denn Letzten 2 Jahren noch eintreffen können in dem Fall wären BTC ein Safe Haven.
Wie soll sowas jemand vorraussehen  

Quote
Und meiner Meinung nach ist es jetzt nach 1,5 Jahren Bearmarket abzusehen, dass es nicht viel weiter runter gehen wird, maximal um den 3k Bereich herum. Viele der 1k Leute waren/sind die selben, die 2017 50k vorausgesagt haben.

Da ist nix abzusehen Bitcoin ist ein Experiment " Wie saifedean ammous schrieb sollte BTC in 10 Jahren bei 100$ + gehandelt werden wäre das Experiment trotzdem erfolgreich .Der letzte Block wird wann gemint ? in 120 Jahre vlt wird auch erst die nächste Generation oder die übernächste Genaration mit BTC aufwachsen wer weiss das schon.


Just my 100 Disagrees  Cheesy Cheesy

Zum Schluss wären da noch über 10 nutzlose  coins im cmc mit über 1 Billion $ Marketcap von denn anderen 2000 gar nicht zu Sprechen solange die Cryptokiddies ihre Kohle in sowas  schmeissen passiert eh nix .Ich hab mich die letzten tage ein bisschen in anderen Channels umgelesen der Shitcoin Hype scheint wirklich noch voll umsich zu greifen  Roll Eyes Daher würde mich nicht wundern wenn der alte Mann Recht behält .

Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1554
Merit: 1073


notorious shrimp!


View Profile WWW
March 04, 2019, 07:15:57 PM
 #82851

Zum Schluss wären da noch über 10 nutzlose  coins im cmc mit über 1 Billion $ Marketcap von denn anderen 2000 gar nicht zu Sprechen solange die Cryptokiddies ihre Kohle in sowas  schmeissen passiert eh nix .Ich hab mich die letzten tage ein bisschen in anderen Channels umgelesen der Shitcoin Hype scheint wirklich noch voll umsich zu greifen  Roll Eyes Daher würde mich nicht wundern wenn der alte Mann Recht behält .

this  Grin

recht hatter der Ov3R

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
ewibit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2373
Merit: 1000



View Profile
March 04, 2019, 10:20:35 PM
 #82852

Mir persönlich sind nur 4 Millionäre aus dem Board hier bekannt und von diesen tradet keiner.
wäre interessant wen du dabei meinst...
 Wink
von 2 nehme ich es auch an...

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310
Merit: 1148



View Profile
March 04, 2019, 10:23:29 PM
Merited by qwk (1)
 #82853

Mir persönlich sind nur 4 Millionäre aus dem Board hier bekannt und von diesen tradet keiner.
wäre interessant wen du dabei meinst...
 Wink
von 2 nehme ich es auch an...

Ich glaube nicht das es hier Millionäre in diesem Board gibt.
Satoshi ist ja auf disabled gesetzt. Daher zählt Sie ja nicht mehr.


If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
Vin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1065
Merit: 1005


View Profile
March 04, 2019, 10:33:51 PM
 #82854

Mir persönlich sind nur 4 Millionäre aus dem Board hier bekannt und von diesen tradet keiner.
wäre interessant wen du dabei meinst...
 Wink
von 2 nehme ich es auch an...

Ich glaube nicht das es hier Millionäre in diesem Board gibt.
Satoshi ist ja auf disabled gesetzt. Daher zählt Sie ja nicht mehr.



Warum sollten sich hier keine rumtummeln?
Nur wegen dem Betrag den man haben könnte, muss es ja nicht bedeuten das man sich mit dem schnöden Volk (dem Forum) nicht mehr auseinandersetzen möchte.
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310
Merit: 1148



View Profile
March 04, 2019, 10:50:13 PM
 #82855

Mir persönlich sind nur 4 Millionäre aus dem Board hier bekannt und von diesen tradet keiner.
wäre interessant wen du dabei meinst...
 Wink
von 2 nehme ich es auch an...

Ich glaube nicht das es hier Millionäre in diesem Board gibt.
Satoshi ist ja auf disabled gesetzt. Daher zählt Sie ja nicht mehr.



Warum sollten sich hier keine rumtummeln?
Nur wegen dem Betrag den man haben könnte, muss es ja nicht bedeuten das man sich mit dem schnöden Volk (dem Forum) nicht mehr auseinandersetzen möchte.

Weil es vermutlich ausser Satoshi keine Millioäre gibt?
das ist halt alleine wegen den erst insgesamt ca 18 Millionen vorhanden schwer..


If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 588
Merit: 240



View Profile
March 04, 2019, 11:03:12 PM
 #82856

Mir persönlich sind nur 4 Millionäre aus dem Board hier bekannt und von diesen tradet keiner.
wäre interessant wen du dabei meinst...
 Wink
von 2 nehme ich es auch an...

Ich glaube nicht das es hier Millionäre in diesem Board gibt.
Satoshi ist ja auf disabled gesetzt. Daher zählt Sie ja nicht mehr.



Warum sollten sich hier keine rumtummeln?
Nur wegen dem Betrag den man haben könnte, muss es ja nicht bedeuten das man sich mit dem schnöden Volk (dem Forum) nicht mehr auseinandersetzen möchte.

Weil es vermutlich ausser Satoshi keine Millioäre gibt?
das ist halt alleine wegen den erst insgesamt ca 18 Millionen vorhanden schwer..


sehr spitzfindig - "Bitcoin Millionäre" gibts vermutlich wirklich nur wenige oder nur einen...

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2114
Merit: 1947


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 04, 2019, 11:57:18 PM
 #82857

Mir persönlich sind nur 4 Millionäre aus dem Board hier bekannt und von diesen tradet keiner.
von 2 nehme ich es auch an...
Ich glaube nicht das es hier Millionäre in diesem Board gibt.
Pah! Ich weiß mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit, dass du satoshi-Millionär bist Cool

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
anks
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 536
Merit: 258


LSK, QTUM


View Profile
March 05, 2019, 12:43:25 AM
 #82858

sehe ich nicht so. was wohl eher stört ist, dass der btc die preise der alts mit beeinflusst. wenn die alts so einigermaßen auf einem level wären, dann hätte der btc nicht so viel spielraum ständig die preise zu beeinflussen. der btc übt momentan einfach viel zu sehr eine monopolstellung auf dem markt aus und das ist womöglich auch ein indikator warum viele investoren zurückschrecken.

LISK
          ▄██▄
        ▄██████▄
      ▄██████████▄
    ▄██████████████▄
    ▀██████████████▀
      ████████████
       ██████████
       ▀████████▀
      ████████████
     ██████████████
      ████████████
        ▀██████▀
                 ▄▄   ▄▄
                ▄▀ ▀▀█  █
               ▄▀     ▀▀
           ▄▄▄▄█▄
       ▄█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀█▄
   ▄▀▄▀              ▀▄▀▄
  █  █   ▄█▄    ▄█▄   █  █
   ▀█    ▀█▀    ▀█▀    █▀
    █                  █
     █   ▀▄      ▄▀   █
      ▀▄   ▀▀▀▀▀▀   ▄▀
        ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀

                        ▄▄▄
    ▄▀▄              ▄▀▀   ▀▀▄
    ▀▄ ▀▀▄▄         █     ▄   ▀▀█▀
      ▀▄▄  ▀▀▄▄     █         █▀
      ▀▄ ▀     ▀▀▄▄▀         █
       ▄▀▀▄                  █
        ▀▄▄                 █
  ▀█▄▄     ▀▄              █
    ▀▄▀▀▀▀▀▀         ▄    █
      ▀▄▄          ▄▀▀ ▄▄▀
         ▀▀▄▄     ▄▄▄▀▀
             ▀▀▀▀▀

       ▄▄▄▄▄▄
   ▄▄▀▀      ▀▀▄▄
  █              █ ▄
 █                █ ▀▄
 █                █  ▀▄
  █              █    █
▄▀ ▄▄          ▄▀    ▄▀
 ▀▀  ▀▀▄▄▄▄▄▄▀▀      ▀▄
        ▀▄▄      ▄▄▀▀▄▄▀
           ▀▀▀▀▀▀
    ▄▀▄            ▄▀▄
   █   █          █   █
  █     █ ▄▄▄▄▄▄ █     █
 ▄▀      ▀      ▀      ▀▄
 █                      █
█       ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄       █
█    ▄▀▀          ▀▀▄    █
█   ▄▀   ▄      ▄   ▀▄   █
 █  █   ███    ███   █  █
  █  █   ▀      ▀   █  █
   ▀▄ ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀ ▄▀
     ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀
CHAT
Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 30


View Profile
March 05, 2019, 06:47:42 AM
Merited by 600watt (1)
 #82859

sehe ich nicht so. was wohl eher stört ist, dass der btc die preise der alts mit beeinflusst. wenn die alts so einigermaßen auf einem level wären, dann hätte der btc nicht so viel spielraum ständig die preise zu beeinflussen. der btc übt momentan einfach viel zu sehr eine monopolstellung auf dem markt aus und das ist womöglich auch ein indikator warum viele investoren zurückschrecken.

Ach gottchen, jetzt ist der boese BTC am Schicksal der armen Alt’s schuld. So kann man man natuerlich auch das Pferd von hinten aufziehen. Glueckwunsch zu dieser grandiosen Kausalitaetskette.  Grin Grin Grin
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2114
Merit: 1947


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 05, 2019, 08:43:36 AM
 #82860

dass der btc die preise der alts mit beeinflusst.
Untertreibung des Jahrhunderts Roll Eyes
In erster Näherung sind die Kurse der Altcoins Derivate des Kurses von Bitcoin.

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
Pages: « 1 ... 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 4128 4129 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 [4143] 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 4180 4181 4182 4183 4184 4185 4186 4187 4188 4189 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!