Bitcoin Forum
April 23, 2019, 07:06:40 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4078 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087 4088 4089 4090 4091 4092 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 [4128] 4129 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 4143 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 ... 4187 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5362697 times)
versprichnix
Sr. Member
****
Online Online

Activity: 692
Merit: 265


View Profile
February 19, 2019, 10:15:40 AM
Merited by qwk (1)
 #82541

Gold wird in KG oder Tonnen gemessen, die änderen sich ja nicht wie man teilt.
Bitcoin sind aber einheiten (satoshis) die werden dann mehr wenn man die stelle verschiebt.

Solche Meldungen sind pures Glück. Ich werde meine Torten in Zukunft achteln, und habe danach acht ganze Torten. Sehr praktisch.

(Schade, ich sehe jetzt erst, das geht nur beim Bitcoin)
1556046400
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1556046400

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1556046400
Reply with quote  #2

1556046400
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
trantute2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 434
Merit: 287



View Profile
February 19, 2019, 10:18:45 AM
Last edit: February 19, 2019, 11:03:47 AM by trantute2
Merited by qwk (1)
 #82542

Die Kommaverschiebung bedeutet nichts anderes als eine Geldmengenausweitung. Es gibt mehr unterteilbare Einheiten bei einer fixen Gesamtmenge. Es steigt entweder der Wert eines Satoshi bzw Bitcoin oder das Gesamtvolumen an tauschbarer Währung bleibt gleich aber Wert einer einzelen Einheit (Satashi oder Bitcoin) verliert.

Mooooooment. Wenn man also Gold in einzelnen Atomen rechnet, d.h. in Mol, dann hat man plötzlich mehr Gold? Irgendwo in meinem Smartphone ist bestimmt eine Menge Gold, sagen wir mal 1 ng, das sind ca. 3*10^12 Goldatome (wenn ich mich nicht verrechnet habe: Gold hat 197g/Mol bzw. 5.1Mol/kg, 1 Mol = 6*10^23). Bin ich jetzt stein- bzw atomreich? Und gibt es jetzt eine Goldinflation? Oder rechnen die Goldfans sogar schon in Mol? Das wäre mir zumindest neu. BTW, Mol ist die kleinste Einheit, ansonsten muss man Kerne spalten oder fusionieren.

Ist auch schnell und einfach überprüfbar wenn man für 1nen Satoshi den Wert 1 annimmt und ihn auf die Summe aller Satoshs (=aller verfügbaren Bitcoins) hochrechnet. Macht man das gleiche für Dezi-, Milli-, Micro-,....Satoshi sieht man sehr deutlich das die Gesamtmenge in "Fremdwährung" sich erhöht hat.

Ach! Welch Überraschung dass 1/n-tel genau n mal in 1 passt. Auf genau diesen Fakt läßt sich obere Trivialität zusammenfassen.

Das ist was uns täglich auch im Leben begegnet, sei es bei Auszahlungsgrenzen, Kommawerte beim Tanken, Kosten für Werbung (click per view) oder beim Tausch und Handel von Devisen und Aktien.

So ein Unsinn. Nur weil beim Spritpreis x-Stellen hinter dem Komma angegeben sind, so hat das noch lange keinen Einfluss auf die Geldmenge. Das selbe gilt für den Forexhandel, die nutzen soviele Stellen hinter dem Komma, weil 1/1000 Cent bei den bewegten Beträgen wohl schon ein Jahregehalt ausmachen können. Solche Beträge lässt man sich nicht entgehen.

Gold wird in KG oder Tonnen gemessen, die änderen sich ja nicht wie man teilt.
Bitcoin sind aber einheiten (satoshis) die werden dann mehr wenn man die stelle verschiebt.

Gold ist ein Element und besteht aus Atomen. Deswegen ist auch nur die Anzahl an Atome relevant und nicht die Masse. Vor einem ähnlichen Problem stand schon Archimedes, als er feststellen sollte, ob der Goldschmied die Krone des Königs aus Gold hergestellt hat. Analog ist Bitcoin sowas wie Geld oder Gold und die Atome sind Satoshis. Wenn ich jetzt in 1/1000-tel Atomen rechnete, dann kann ich das machen, und wenn ich 1000x 1/1000-tel zusammengesammelt habe, so wie das analog bei LN abläuft, dann bekomme ich ein 1 ganzes Atom ausgezahlt. Dadurch wird aber doch die Geldmenge nicht vergrößert und es ändert sich auch nicht der Wert eines Goldatoms. Im Extrem könnte man eine Recheneinheit einführen, welche 1/1000-tel Atome abbildet und durch Gold oder Bitcoin gedeckt ist. Die Summe der Recheneinheiten ist aber exakt die reale Anzahl an Gold- bzw. Bitcoinatomen. Steigt dadurch die Inflation? Last but not least kann man drei Stellen anfügen und nennt das Ganze einfach milliSatoshi.

Zusätzlich bleibt auch noch der Aufwand zur Förderung eines Bitcoins der selbe, egal wieviele Kommastellen man noch anfügt. Das Mining selbst wird dadurch nicht im geringsten tangiert. Der Energieaufwand und die anderen Kosten des Miners bleiben die selben. Ergo bleibt der Wert eines Bitcoins und somit auch der Wert eines Satoshis der selbe (unter der Annahme, dass der Bitcoinwert mit den Miningkosten korreliert), egal wieviele Nachkommastellen da noch kommen.

Finally, was wäre, wenn Satoshi von Beginn an eine kontinuiierliche Recheneinheit kreiert hätte, die nach oben und unten begrenzt ist (d.h. der Wertebereich liegt schlicht in [0, 21*10^6])? Wäre dann die Geldmenge unendlich gross? Sollte die Antwort auf diese Frage aus mir unerfindlichen Gründen "ja" lauten, dann ist die Geldmenge sogar überabzählbar unendlich gross. Das ist aber hanebüchener Unsinn, da das Element 10 BTC nicht gleichwertig zu sqrt(2) BTC ist. Es kommt nur auf die Summe (des abgebildeten Werts) an und die bleibt gleich und wieder ist es egal wieviele Nachkommastellen möglich sind.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 1073


notorious shrimp!


View Profile WWW
February 19, 2019, 10:20:49 AM
 #82543

Nehmt mal den Aluhut die Aluhüte ab bitte  Grin

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 19, 2019, 10:41:02 AM
 #82544

Da könnt ihr es drehen und wenden wie ihr wollt, das Bitcoinsystem bleibt ein rein erzkapitalistisches System. Die die viel haben werden viel mehr bekommen. Wird schon ganz toll werden, da bin ich mir sicher  Cheesy Wir sind aus dem Tal der Tränen hinaus, der Frühling kommt, wir reden über Geldmengenausweitung oder Splittung, was will man mehr.  Billig muss es sein damit es die Masse benutzt, nicht teuer oder habt ihr nen Hartzer mal mit Gold rumlaufen sehen Cool

makrospex
Member
**
Offline Offline

Activity: 195
Merit: 13


View Profile
February 19, 2019, 10:44:21 AM
 #82545

Nehmt mal den Aluhut die Aluhüte ab bitte  Grin

Welcome to Aluhood  Wink
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 350
Merit: 130


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
February 19, 2019, 10:49:09 AM
 #82546

Nehmt mal den Aluhut die Aluhüte ab bitte  Grin

Welcome to Aluhood  Wink
Ohne Aluhut kein Bitcoin, würde ich mal sagen, hier tummeln sich doch die größten Verschwörungstheoretiker  Grin

zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
February 19, 2019, 10:59:28 AM
 #82547


Im Ernst: Wer bitte glaubt dann an eine halbe Millionen pro BTC?!
Rechne mal zusammen wieviel dann die ganze BTC Blase Wert wäre. Sagst dann ganz schnell das erreichen wir niemals. 100k meinetwegen. 500k niemals.

Ich gehe von noch höheren Beträgen aus. Irgendwann kommt der Punkt, dass keiner mehr in Bitcoin rechnet sondern in Sathoshi... und dann hört sich doch alles super an wenn man sagt ich habe einen Sathoshi für 1 Cent bekommen...
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848
Merit: 1235


View Profile
February 19, 2019, 11:03:49 AM
 #82548


Im Ernst: Wer bitte glaubt dann an eine halbe Millionen pro BTC?!
Rechne mal zusammen wieviel dann die ganze BTC Blase Wert wäre. Sagst dann ganz schnell das erreichen wir niemals. 100k meinetwegen. 500k niemals.

Ich gehe von noch höheren Beträgen aus. Irgendwann kommt der Punkt, dass keiner mehr in Bitcoin rechnet sondern in Sathoshi... und dann hört sich doch alles super an wenn man sagt ich habe einen Sathoshi für 1 Cent bekommen...


btc bei 100k €? könnten wohl die meisten mit leben...
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2100
Merit: 1944


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 19, 2019, 11:07:07 AM
 #82549

[ screenshot von travala ]
Ist zwar über Mittelsmann, aber bitte lasst diese Diskussion nicht sterben.  Grin
Meine Antwort im neuen Thread Bitcoin im Hotel.
Wir wollen ja phantastisch nicht unnötig ärgern Wink

Yeah, well... I'm gonna go build my own blockchain, with blackjack and hookers. In fact, forget the blockchain!
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 1073


notorious shrimp!


View Profile WWW
February 19, 2019, 12:07:34 PM
 #82550

btc bei 100k €? könnten wohl die meisten mit leben...

rechne nochmal nach  Wink

"Die Tulpenzwiebel-Spekulationen sind in einer Art Fieber zustande gekommen, also im Zustand der Unzurechnungsfähigkeit. Bei Spielsucht ist aber nicht der Staat zuständig, sondern der Arzt." (Niederländisches Parlament 1637)
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2198
Merit: 1112


#BEL+++


View Profile WWW
February 19, 2019, 12:51:29 PM
 #82551

btc bei 100k €? könnten wohl die meisten mit leben...

rechne nochmal nach  Wink

ja, ich rechne nach:

21.000.000 BTC x 100.000 EUR = 2.100.000.000.000 EUR = 2,1 Bio. EUR

machbar. auch 500k. Wink

https://www.tagesgeldvergleich.net/statistiken/geldmengen.html#charts
 

███████████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
███████████
#1
███████████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
███████████
BTC 
  ●
   BTC
  BTC  
.
    ▄▄▄▀▀▀▀
 ▄██▀
███        ▄▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄▄▄
▀███▄▄▄▄▀▀▀                 ▀▀▄▄
  ▀▀▀██████████████████████████▀
   ▄█▄     ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
    ▀▀██▄▄█▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀
      ▄  ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
      ▀██▄  ▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄
        ▀█▀██████████████▀▀
         ▀█▄▄ ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
            █▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▀
             ▀▀▄▄▄▄▄▄▄
.
     BTC
  BTC   
  ●
  BTC  
███████████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
███████████
███████████
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
██
███████████
zidane
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 966
Merit: 517


View Profile
February 19, 2019, 01:24:54 PM
 #82552

btc bei 100k €? könnten wohl die meisten mit leben...

rechne nochmal nach  Wink

ja, ich rechne nach:

21.000.000 BTC x 100.000 EUR = 2.100.000.000.000 EUR = 2,1 Bio. EUR

machbar. auch 500k. Wink

https://www.tagesgeldvergleich.net/statistiken/geldmengen.html#charts
 

Wobei Du ganz vergisst und unberücksichtig lässt wieviele Mio BTC schon als nicht im Umlauf gelten.

Meine Einschätzung ist 500k USD binnen der nächsten Kriese und 1 Mio im Laufe der nächsten 15 Jahre.
Thomas0511
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 7
Merit: 0


View Profile
February 19, 2019, 01:38:11 PM
 #82553

btc bei 100k €? könnten wohl die meisten mit leben...

rechne nochmal nach  Wink

ja, ich rechne nach:

21.000.000 BTC x 100.000 EUR = 2.100.000.000.000 EUR = 2,1 Bio. EUR

machbar. auch 500k. Wink

https://www.tagesgeldvergleich.net/statistiken/geldmengen.html#charts
 

Die Rechnung ist zwar richtig, aber das Thema wurde verfehlt Wink


1 Satoshi für einen Cent ergibt für mich 1.000.000 € in BTC.
Zum Kurs: Der BTC / Satoshi Chart zeigt keine Regung und bleibt stabil bei 1 zu 100.000.000, zumindest bei den meisten Grin
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1064
Merit: 1025



View Profile
February 19, 2019, 01:54:16 PM
 #82554

btc bei 100k €? könnten wohl die meisten mit leben...

rechne nochmal nach  Wink

ja, ich rechne nach:

21.000.000 BTC x 100.000 EUR = 2.100.000.000.000 EUR = 2,1 Bio. EUR

machbar. auch 500k. Wink

https://www.tagesgeldvergleich.net/statistiken/geldmengen.html#charts
 

Die Rechnung ist zwar richtig, aber das Thema wurde verfehlt Wink


1 Satoshi für einen Cent ergibt für mich 1.000.000 € in BTC.
Zum Kurs: Der BTC / Satoshi Chart zeigt keine Regung und bleibt stabil bei 1 zu 100.000.000, zumindest bei den meisten Grin

Ja ja, wissen wir doch.
Aber der Initiator dieses Fadens und die ersten Foristen einigten sich dann doch darauf, das hier der aktuelle Preis und dessen Verlauf besprochen werden soll.
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 532
Merit: 164


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
February 19, 2019, 02:01:33 PM
Merited by Unknown01 (1)
 #82555


“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 574
Merit: 240



View Profile
February 19, 2019, 02:18:47 PM
 #82556



wohl eher so

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 532
Merit: 164


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
February 19, 2019, 02:45:29 PM
 #82557

...wohl eher so


 Grin Grin Grin

und außerdem...


“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 263
Merit: 119



View Profile
February 19, 2019, 03:00:11 PM
Merited by d5000 (1), 600watt (1)
 #82558

Wird wohl nix mehr mit neuen ATH's...  Grin


Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 532
Merit: 164


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
February 19, 2019, 03:18:24 PM
Merited by qwk (1)
 #82559

Ach! Welch Überraschung dass 1/n-tel genau n mal in 1 passt. Auf genau diesen Fakt läßt sich obere Trivialität zusammenfassen.

dem ist natürlichnichts hinzuzufügen! außer natürlich:

...Nehmt mal den Aluhut ab bitte  Grin

dennoch

...Wenn man also Gold in einzelnen Atomen rechnet, d.h. in Mol, dann hat man plötzlich mehr Gold? Irgendwo in meinem Smartphone ist bestimmt eine Menge Gold, sagen wir mal 1 ng, das sind ca. 3*10^12 Goldatome (wenn ich mich nicht verrechnet habe: Gold hat 197g/Mol bzw. 5.1Mol/kg, 1 Mol = 6*10^23). Bin ich jetzt stein- bzw atomreich? Und gibt es jetzt eine Goldinflation? Oder rechnen die Goldfans sogar schon in Mol? Das wäre mir zumindest neu. BTW, Mol ist die kleinste Einheit, ansonsten muss man Kerne spalten oder fusionieren...

imho hast du hier etwas wesentliches nicht einkalkuliert... bei der immensen Geschwindigkeit, mit der die nächste Blase (die Mutter aller) anwachsen wird, sind wir im relativistischen Bereich! weshalb dein femtomol an Satoshis natürlich um einiges mehr auf die Waage bringen wird... [Satoshi*Wallet^-1]  Grin


“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
1r0n1c
Member
**
Offline Offline

Activity: 393
Merit: 11


View Profile
February 19, 2019, 03:33:38 PM
 #82560

wieso lese ich hier ständig die Mutter aller Blasen? Wie kommt ihr auf so einen Quatsch?

Die Stimmung in diesem Forum ist auch wieder prächtig, wir sehen uns dann bei 2k Wink
Pages: « 1 ... 4078 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087 4088 4089 4090 4091 4092 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 [4128] 4129 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 4143 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 ... 4187 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!