Bitcoin Forum
May 25, 2019, 02:49:54 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.0 [Torrent] (New!)
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087 4088 4089 4090 4091 4092 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 4128 [4129] 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 4143 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 ... 4254 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5383548 times)
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142
Merit: 2078


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 19, 2019, 06:18:51 PM
 #82561

Bitcoin wurde designt, um die Geldmenge M1 zu decken, andere globale Zahlungen schien die Entwickler nicht zu interessieren.
siehe diesem Quote aus nem anderen Thread
Finney, Satoshi, and I discussed how divisible a Bitcoin ought to be.  Satoshi had already more or less decided on a 50-coin per block payout with halving every so often to add up to a 21M coin supply.  Finney made the point that people should never need any currency division smaller than a US penny, and then somebody (I forget who) consulted some oracle somewhere like maybe Wikipedia and figured out what the entire world's M1 money supply at that time was.  
Ray hat das sicherlich aus seiner Erinnerung so wiedergegeben, nur gebe ich eins zu bedenken:
weder er, noch Hal oder Nick waren Wirtschaftswissenschaftler.
Ich zweifle sehr daran, dass Bitcoin, welches technisch eine Geldbasis oder M0 darstellt, sinnvoll eine Geldmenge M1 abdecken kann.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
1558795794
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558795794

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558795794
Reply with quote  #2

1558795794
Report to moderator
1558795794
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558795794

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558795794
Reply with quote  #2

1558795794
Report to moderator
1558795794
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558795794

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558795794
Reply with quote  #2

1558795794
Report to moderator
GET 25 FREE SPINS AT REGISTRATION
GET 100% BONUS ON FIRST DEPOSIT
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1558795794
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558795794

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558795794
Reply with quote  #2

1558795794
Report to moderator
1558795794
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558795794

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558795794
Reply with quote  #2

1558795794
Report to moderator
1558795794
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1558795794

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1558795794
Reply with quote  #2

1558795794
Report to moderator
trantute2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 462
Merit: 320



View Profile
February 19, 2019, 07:15:58 PM
Last edit: February 19, 2019, 07:35:34 PM by trantute2
 #82562

Die Kommaverschiebung bedeutet nichts anderes als eine Geldmengenausweitung.
Wenn man also Gold in einzelnen Atomen rechnet, d.h. in Mol, dann hat man plötzlich mehr Gold?
Ja. Nein. So in etwa. Äh, wie war die Frage?

Es ist zwar keineswegs eine Ausweitung der Geldmenge, aber eine Vergrößerung der verfügbaren Einheiten.
Wenn der Nutzen eines Guts mit der Verfügbarkeit korreliert, verändert diese auch den Wert.

Im Falle von Bitcoin ist es so, dass die Nutzbarkeit von Bitcoin als Währung in Frage gestellt wäre, wenn es nicht genug Einheiten gibt.
Einerseits würde sich das negativ auf die Adoption und somit den "Gesamtwert" des Systems Bitcoin auswirken.
Andererseits wäre eine derartige Verknappung natürlich für jede einzelne Einheit wertsteigernd.
Wie sich beide Effekte dann in Summe verhalten, ist schwierig zu sagen.

Die ganze Diskussion steht und fällt mit der Definition von Begrifflichkeiten (wie eigentlich immer). Für mich sind Geldmengenausweitung und Inflation zwei Seiten der selben Coin.

Bei einer Geldmengenausweitung wird der Wert, was auch immer damit gemeint ist, auf mehr Rechnungseinheitsatome (REA) verteilt (beim Fiat sind das Euro oder Cent, beim Bitcoin sind das Bitcoin oder Satoshi und dabei ist es Wurst, welche Einheit man wählt). Die Menge Wert bleibt konstant aber die Summe an REA ist größer, ergo ist ein REA weniger wert => Inflation. Das Dranhängen von Nachkommastellen bei einer Rechnungseinheit impliziert keine Inflation, nicht mal mit gutem Willen, da die Gesamtsumme Wert und die Summe aller REA konstant sind. q.e.d.

Die Praxis ist imho eine ganz andere Frage und auch ob meine Definition korrekt ist ...

Bitte nun zurück zum Kurs.
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1264



View Profile
February 19, 2019, 07:18:57 PM
 #82563

Wird wohl nix mehr mit neuen ATH's...  Grin



das sieht übel bzw super aus! den chart erlaube ich mir zu x-posten... thx!
bitcoincidence
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 602
Merit: 269



View Profile
February 19, 2019, 07:27:49 PM
 #82564

...ich glaube ich kann der Diskussion nicht wirklich folgen?
Eine Handvoll Sand wird doch immer gleich viel Wert sein wie ein einzelner Sandkuchen der die gleiche Menge Sand enthält (abzüglich des Aufwands für die Produktion des Sandkuchens)...und Bitcoin ist ja sogar noch einfach zu teilen als Sandkörner und im Moment sogar mehr Wert als ein ganzer Sandkuchen.

Wobei natürlich so ein Sandkuchen auch ein Luxusgut sein kann, wenn die Förmchen selten geworden wären und die Kunst gute Sandkuchen zu formen in Vergessenheit geriet und nur noch in entlegenen Regionen der Erde von wilden Völkern, die Sandkuchenhändler mit Pfeilhagelschauern empfangen, beherrscht würde. Dann wäre vermutlich der Sandkuchen mehr wert als die Summe seiner Teile...aber das sehe ich bei Bitcoin nicht kommen (oder sind mit alten Minern geminte Bitcoin super-retro-rare? Für einen Satoshi-Bitcoin würde ich natürlich auch Sammlerpreise zahlen...)


“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 962
Merit: 549


View Profile
February 19, 2019, 07:30:07 PM
 #82565

Mit solchen Bildchen bringt ihr ja den Kurs total durcheinander - der weiß ja gar nicht mehr, wo oben und unten ist!
busta
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 68
Merit: 9


View Profile
February 19, 2019, 08:18:10 PM
Merited by qwk (2), bitcoincidence (1)
 #82566


Gold wird in KG oder Tonnen gemessen, die änderen sich ja nicht wie man teilt.
Bitcoin sind aber einheiten (satoshis) die werden dann mehr wenn man die stelle verschiebt.

Versteh ich nicht, weshalb das so sein sollte. Um beim Gold-Vergleich zu bleiben, wären also 1000g Gold mehr als 1kg Gold? (Da Gold ja nur in kg oder Tonnen gemessen wird) Aber sind dann 1000kg Gold auch mehr als 1 Tonne Gold?  Huh So wie ich das sehe sind doch:
- 1kg Gold kostet 37'814,58 EUR
--> 1 Tonne Gold = 37'814,58 EUR * 1000 = 37'8145'800 EUR
--> 1 Gramm Gold =37,81458 EUR
--> 1mg Gold = 0.03781458 EUR

Wodurch entsteht nun eine Ausweitung der Geldmenge indem ich die Einheit wechsle. Kannst du mir dies erklären? Ob ich nun 1000g Gold habe oder 1'000'000mg Gold spielt doch keine Rolle, da ich schlussendlich einfach 1kg Gold habe und auch der Wert sich dadurch nicht ändert.

Und genau das Gleiche gilt doch auch für Bitcoin, Satoshis oder milli-Satoshis? Weshalb sind denn 1000 milli-Satoshis mehr als 1 Satoshi?

Dein Beispiel ist grundlegend falsch.
Die kleinste Einheit die handelbar in Gold ist: 1g
1kg Gold hat (im Idealfall ohne Verluste bei der "perfekten" Unterteilung): 1000x1g = 1000 Einheiten
1g hat derzeit einen Wert von circa 36€

Güter und Dienstleistung müssen sich anhand dieser Teilbarkeit im Preis anpassen. Man kann also keinen Cent-Artikel erwerben, weil die Teilbarkeit der Währung nicht gegeben ist.
Im Umlauf als Zahlungsmenge können also nur 1g x maximale Goldmenge (circa 155.000 Tonnen) sein. Bei Bitcoin ist diese Untergrenze 1 Satoshi.
Gold kann ich aber nicht weiter unterteilen, weil jede Unterteilung kosten verursacht (Teilung & Verifizierung) - eine molare handelbare Menge wie einer schrieb ist weder überprüfbar, wirtschaftlich noch handelbar und transportierbar. Dadurch erreicht man eine fixe Untergrenze der Teilbarkeit.

Der Euro mit seiner kleinsten Einheit von 1 cent ist 1,95583 mal größer als die kleinste Einheit der ehemaligen DM, dem 1 Pfennig Stück.
Bei der deutschen Inflation 1918-1923 war die kleinste Einheit gegen Ende 1923 10 Milliarden Mark = 1 Reichspfenning.
Daraus folgt das 1 Milliarde Mark gleich 0,1 Reichspfennig waren die aber nicht konvertierbar war.

Bei Bitcoin kann man genau diese Unterteilung beliebig verändern ohne das Auswirkungen auf Transport, Lagerung, Handelbarkeit oder Kosten hat.

Bei "Fiat-Währungen" (ich mag den missbrauchten Begriff von VT & Aluhut-Anhängern nicht  Tongue) deren Geldmenge nicht begrenzt ist erfolgt die Geldmengenausweitung in Erhöhung, weil die kleinste Einheit des Währungsystems (Geldes) keinen Wert mehr hat um Nachfrage zu bedienen. Bei Deflationären Währungen wie Bitcoin, deren Obergrenze fix ist, steigt der Wert jeder einzelnen Einheit weshalb man die Unterteilung (=Dezi-, Milli-...Satoshi) erhöht werden muss, die kleinste Einheit hätte sonst zuviel Kaufkraft. Beides sind Mengenausweitung, in beiden Fällen gibt mehr handelbare, teilbare Einheiten. Die Frage des Wertes einer Einheit ist eine andere (siehe: Quantitätstheorie).
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142
Merit: 2078


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 19, 2019, 10:39:59 PM
 #82567

Ich bewundere ja die Leute, die aus diesen ganzen Analysen [...] was raus lesen können, und das dann noch stimmt sich hinterher einreden, sie hätten es vorher gewusst.
FTFY. Grin

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
lordoliver
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582
Merit: 1019

expect(brain).toHaveBeenUsed()


View Profile
February 20, 2019, 07:26:04 AM
 #82568

Wird wohl nix mehr mit neuen ATH's...  Grin



das sieht übel bzw super aus! den chart erlaube ich mir zu x-posten... thx!

Würde auch gut der lordoliver-schen Schranke entsprechen :-)

So Jungs. Jetz hab sogar ich ne buyorder bei 3k drin. Bis dahin können wir also nicht fallen.
Wäre ja mal ganz was neues, wenn sowas bei mir durchgeht ;-)
600watt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1890
Merit: 1264



View Profile
February 20, 2019, 07:45:49 AM
 #82569

Wird wohl nix mehr mit neuen ATH's...  Grin



das sieht übel bzw super aus! den chart erlaube ich mir zu x-posten... thx!

Würde auch gut der lordoliver-schen Schranke entsprechen :-)

So Jungs. Jetz hab sogar ich ne buyorder bei 3k drin. Bis dahin können wir also nicht fallen.
Wäre ja mal ganz was neues, wenn sowas bei mir durchgeht ;-)



dann setz deine buy-order doch bitte mal hoch auf $3800. danke.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582
Merit: 1137


notorious shrimp! [affiliate marketer]


View Profile WWW
February 20, 2019, 11:16:16 AM
 #82570

dann setz deine buy-order doch bitte mal hoch auf $3800. danke.

also ich hab eine bei ca. 2k stehen und bei mir klappt das des öfteren  Wink

Z80
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 268
Merit: 128



View Profile
February 20, 2019, 11:27:38 AM
 #82571

Mal was interessantes zu lesen:
https://abacusjournal.com/crypto-etf-chatter-fidelity-goldman-blackrock-genesis-structured-products/
Wenn sich diese Einschätzung als richtig erweist und sich verbreitet, dann wird $20k ein Furz gewesen sein.
Es muss nicht so kommen, aber wenn es so kommt dann steht die Mutter aller Blasen tatsächlich noch bevor...
Bitcoin ist eben immer noch sowas wie ein "Alles-Oder-Nichts-Spiel".

Es ist schwierig zu antworten wenn man die Frage nicht versteht...
willi9974
Legendary
*
Online Online

Activity: 1624
Merit: 1050


Escrow Treuhandservice


View Profile
February 20, 2019, 11:28:31 AM
 #82572


also ich hab eine bei ca. 2k stehen und bei mir klappt das des öfteren  Wink

wie meinst du das?
Du hast eine Kauforder bei einem utopischen kleinen Wert und ab un zu zieht die, weil jemand ein Fehler bei einer Sell Order macht oder ein Bot amog läuft?

Auf welcher Börse machst du das?
auf Kraken?

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582
Merit: 1137


notorious shrimp! [affiliate marketer]


View Profile WWW
February 20, 2019, 12:36:16 PM
 #82573


also ich hab eine bei ca. 2k stehen und bei mir klappt das des öfteren  Wink

wie meinst du das?
Du hast eine Kauforder bei einem utopischen kleinen Wert und ab un zu zieht die, weil jemand ein Fehler bei einer Sell Order macht oder ein Bot amog läuft?

Auf welcher Börse machst du das?
auf Kraken?

nein, ich meinte wenn ich solche auf einen weiten Zeitraum ausgelegte Orders setzte werden die früher oder später getriggert weil der Preis dann auch in diese Richtung läuft.

Das war bezugnehmen auf die 3k lordoliver-wall  Grin

willi9974
Legendary
*
Online Online

Activity: 1624
Merit: 1050


Escrow Treuhandservice


View Profile
February 20, 2019, 01:05:50 PM
 #82574

aber so eine Dummy Order (zb. derzeit 2750 EUR für BTC) wäre doch auch cool, so einen Spike nach unten sieht man immer wieder mal

bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582
Merit: 1137


notorious shrimp! [affiliate marketer]


View Profile WWW
February 20, 2019, 01:11:41 PM
 #82575

aber so eine Dummy Order (zb. derzeit 2750 EUR für BTC) wäre doch auch cool, so einen Spike nach unten sieht man immer wieder mal

Da gab's seinerzeit so einen netten Spike bei LTC...  Cool

https://bitcoinwisdom.com/markets/bitfinex/ltcbtc

Bitcoinforeverybody
Member
**
Offline Offline

Activity: 420
Merit: 30


View Profile
February 20, 2019, 01:15:39 PM
 #82576

Gibts bei LTC irgendwelche geheimen News, dass das so abgeht? Das sind ja schon wieder 20% und 70 Prozent seit letzter Woche.
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1106
Merit: 1050



View Profile
February 20, 2019, 01:28:01 PM
 #82577

Gibts bei LTC irgendwelche geheimen News, dass das so abgeht? Das sind ja schon wieder 20% und 70 Prozent seit letzter Woche.

Ist aber schon länger her...

Litecoin arbeitet an neuem Protokoll, LTC Kurs schießt 30% nach oben
https://de.cointelegraph.com/news/litecoin-foundation-and-beam-partner-to-explore-new-protocol-ltc-price-soars-30

oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 746
Merit: 500


View Profile
February 20, 2019, 01:28:54 PM
 #82578

Gibts bei LTC irgendwelche geheimen News, dass das so abgeht? Das sind ja schon wieder 20% und 70 Prozent seit letzter Woche.

Ich vermute das es neben der Partnerschaft auch viel mit dem bald anstehenden Halving in diesem Jahr zusammen hängen könnte, auch wenn es einige stimmen gibt die es meinen das Halving keinen Einfluss auf den Kurs hätte, das sehe ich anders Wink
Ov3R
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1441
Merit: 641



View Profile
February 20, 2019, 01:33:36 PM
 #82579

Gibts bei LTC irgendwelche geheimen News, dass das so abgeht? Das sind ja schon wieder 20% und 70 Prozent seit letzter Woche.

Mimblewimble integration mir ist nur noch nicht klar wie sie das ohne einen  Hard fork hinbekommen wollen .
Halving in Kürze .
Bilderbuchmässige Bullische doji candle nach der Roten 9
Cub and Handle
was brauchts noch





Bitcoin not Blockchain !!!
Ein Herz für Meeresfrüchte !!
The Oracel from DAK Cool
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1106
Merit: 1050



View Profile
February 20, 2019, 10:17:35 PM
 #82580

80% in LTC... so so  Smiley
Pages: « 1 ... 4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087 4088 4089 4090 4091 4092 4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101 4102 4103 4104 4105 4106 4107 4108 4109 4110 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126 4127 4128 [4129] 4130 4131 4132 4133 4134 4135 4136 4137 4138 4139 4140 4141 4142 4143 4144 4145 4146 4147 4148 4149 4150 4151 4152 4153 4154 4155 4156 4157 4158 4159 4160 4161 4162 4163 4164 4165 4166 4167 4168 4169 4170 4171 4172 4173 4174 4175 4176 4177 4178 4179 ... 4254 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!