Bitcoin Forum
May 08, 2021, 07:55:34 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4335 4336 4337 4338 4339 4340 4341 4342 4343 4344 4345 4346 4347 4348 4349 4350 4351 4352 4353 4354 4355 4356 4357 4358 4359 4360 4361 4362 4363 4364 4365 4366 4367 4368 4369 4370 4371 4372 4373 4374 4375 4376 4377 4378 4379 4380 4381 4382 4383 4384 [4385] 4386 4387 4388 4389 4390 4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 4399 4400 4401 4402 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4414 4415 4416 4417 4418 4419 4420 4421 4422 4423 4424 4425 4426 4427 4428 4429 4430 4431 4432 4433 4434 4435 ... 4708 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5640818 times)
versprichnix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 876
Merit: 291


View Profile
December 22, 2019, 08:01:47 PM
 #87681

Erstaunlich interessantes Interview, hätte ich von Galileo so nicht erwartet:

https://www.youtube.com/watch?v=X2O7H4jMwu0

Er hat eindeutig zu viel vom Bitcoin, und versucht ihn zu hypen. Der wird seine Bitcoins überteuert über euch auskübeln, und es geschieht euch recht.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1620503734
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1620503734

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1620503734
Reply with quote  #2

1620503734
Report to moderator
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 938
Merit: 445


The man who shot entire balance


View Profile
December 22, 2019, 09:16:33 PM
 #87682

Erstaunlich interessantes Interview, hätte ich von Galileo so nicht erwartet:

https://www.youtube.com/watch?v=X2O7H4jMwu0

Ohne jetzt mal 75% der aktuellen Seite zu zitieren, danke für den Link  Grin

lol, ich hatte extra den thread nach der youtube-URL durchsucht, ob es schon jemand gepostet hat.
Dass jemand den Pro7-Link stattdessen postet kann ich ja nicht wissen Grin
For god sake!

Erstaunlich interessantes Interview, hätte ich von Galileo so nicht erwartet:

https://www.youtube.com/watch?v=X2O7H4jMwu0

Er hat eindeutig zu viel vom Bitcoin, und versucht ihn zu hypen. Der wird seine Bitcoins überteuert über euch auskübeln, und es geschieht euch recht.

Naja, so mega hypen tut er's jetzt nicht. Wo denn?

Er zeigt exzessiv seinen mit Bicoin erlangten Reichtum. Das ist nicht jedermanns Sache. Ich finde trotzdem, dass er nicht unbedingt arrogant wirkt.
Er kniet sich mit dieser Firma noch rein, und ist weiterhin ein Macher. Ich glaube, ich als Milliardär würde einfach nur noch gammeln Cheesy

versprichnix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 876
Merit: 291


View Profile
December 23, 2019, 08:33:29 AM
 #87683

Wenn du den nicht für arrogant hältst, wie müsste sich für dich ein arroganter Mensch zeigen?

An einer Stelle sagt er, er hätte zum niedrigsten Preis gern noch mehr Bitcoin erworben. Der bekommt den Rand nicht voll, das ist kein Vorbild. Und dem fällt auch nicht auf, dass bei stärkeren Käufen 2011/2012 der Preis nicht so stark gefallen, und bei stärkeren Verkäufen Ende 2017 nie so stark gestiegen wäre.

Schließlich sollte auffallen, dass sein materielles Glück auf dem Unglück anderer basiert. Das ist ein emotional verarmtes Schwein.
bitcoinminer42
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1820
Merit: 1168


notorious shrimp!


View Profile WWW
December 23, 2019, 08:42:34 AM
Last edit: December 23, 2019, 09:18:26 AM by bitcoinminer42
 #87684

Wenn du den nicht für arrogant hältst, wie müsste sich für dich ein arroganter Mensch zeigen?

An einer Stelle sagt er, er hätte zum niedrigsten Preis gern noch mehr Bitcoin erworben. Der bekommt den Rand nicht voll, das ist kein Vorbild. Und dem fällt auch nicht auf, dass bei stärkeren Käufen 2011/2012 der Preis nicht so stark gefallen, und bei stärkeren Verkäufen Ende 2017 nie so stark gestiegen wäre.

Schließlich sollte auffallen, dass sein materielles Glück auf dem Unglück anderer basiert. Das ist ein emotional verarmtes Schwein.

Und du bist hier um mit Bitcoin den Weltfrieden zu schaffen?
Der Typ sagt doch selbst das er Glück gehabt hat und das so hatte niemand voraussehen können.

Nicht das ich den jetzt sympatisch finde... Menschen die ihren Reichtum so vor sich hertragen sind mir zutiefst zuwieder. (Schals auch  Cheesy )

Einen Trade kann man jedoch nicht in Gewinner oder Verlierer unterteilen. Beide hatte zu diesem Zeitpunkt einen driftigen Grund so zu handeln.
Wenn der Grund lediglich war weil mein Lieblingsrapper gerade WowMuchBitcoins im BWM rumfährt...  Grin
Tja... Passiert  Tongue


willi9974
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2324
Merit: 1279


Escrow Treuhandservice


View Profile
December 23, 2019, 09:32:36 AM
 #87685

Sorry for off-Topic aber wichtig

Wir stimmen gerade für einen neuen Moderator im deutschen Bereich ab, wäre schön wenn ihr euch alle an der Wahl beteiligt.
Mehr Details und Hintergrundinfos im folgenden Beitrag

https://bitcointalk.org/index.php?topic=5211085.0

Viele Grüße
Willi

versprichnix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 876
Merit: 291


View Profile
December 23, 2019, 09:39:19 AM
 #87686

Wenn du den nicht für arrogant hältst, wie müsste sich für dich ein arroganter Mensch zeigen?

An einer Stelle sagt er, er hätte zum niedrigsten Preis gern noch mehr Bitcoin erworben. Der bekommt den Rand nicht voll, das ist kein Vorbild. Und dem fällt auch nicht auf, dass bei stärkeren Käufen 2011/2012 der Preis nicht so stark gefallen, und bei stärkeren Verkäufen Ende 2017 nie so stark gestiegen wäre.

Schließlich sollte auffallen, dass sein materielles Glück auf dem Unglück anderer basiert. Das ist ein emotional verarmtes Schwein.

Und du bist hier um mit Bitcoin den Weltfrieden zu schaffen?
Der Typ sagt doch selbst das er Glück gehabt hat und das so hatte niemand voraussehen können.

Nicht das ich den jetzt sympatisch finde... Menschen die ihren Reichtum so vor sich hertragen sind mir zutiefst zuwieder. (Schals auch  Cheesy )

Einen Trade kann man jedoch nicht in Gewinner oder Verlierer unterteilen. Beide hatte zu diesem Zeitpunkt einen driftigen Grund so zu handeln.
Wenn der Grund lediglich war weil mein Lieblingsrapper gerade WowMuchBitcoins im BWM rumfährt...  Grin
Tja... Passiert  Tongue

Ich kann nichts darüber behaupten, was ich mit meinem Vermögen mache, ich müsste es beweisen. Aber dazu gibt es einen humanen Passus im Grundgesetz, was wir tun sollten, und der lautet "Eigentum verpflichtet". Anders ausgedrückt, ein hohes Vermögen kann kein Ziel sein, denn es ist eine Last.

Wenn er sagt, er hätte nur Glück gehabt (sehe ich als real an, gilt auch für mich), warum wünscht er sich gleichzeitig, er hätte mehr kaufen sollen? So widersprüchlich können Menschen sein. Wer immer dessen Aussagen folgt, möge die Schuld für die eigene Verarmung bitte am Ende bei sich selbst suchen.

Ich vermisse übrigens ein Video von ihm, an dem er zum letzten Hype 2017 empfiehlt, Bitcoins wenigstens teilweise zu verkaufen.
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2828
Merit: 3010


Shitcoin Minimalist


View Profile
December 23, 2019, 10:54:04 AM
Merited by 1miau (4), fsm247 (1), Z80 (1)
 #87687

Erstaunlich interessantes Interview, hätte ich von Galileo so nicht erwartet:

https://www.youtube.com/watch?v=X2O7H4jMwu0

Besonders interessant fand ich's jetzt nicht, aber weil hier so drüber diskutiert wird, wollte ich mir das doch mal anschauen.
Und weil ich fleißig bin, habe ich eine kurze Abschrift der Fragen und Antworten im Interview gemacht, damit sich leichter drüber diskutieren lässt (ja, es ist einer dieser gelangweilten Tage im Bett, wo man nix besseres zu tun hat Wink)

Blau sind die Fragen, bzw. Einleitungstexte, teils von mir aufs wesentliche reduziert.
Quote
Wie hast du dein Vermögen gemacht?
Er hat 2011 1000 BTC gekauft, nach dem Crash noch weiter investiert, warum?

„Für jede Form der Geldanlage gilt, man sollte dann kaufen, wenn alle anderen verkaufen“
Da zitiert er eine Baron Rothschild zugeschriebene Börsenweisheit, deren Anwendbarkeit insbesondere bei Bitcoin man natürlich anzweifeln darf.

Quote
2017 verkauft er.
„Man sollte nie Geld in etwas stecken, bloß weil jemand das im Fernsehen sagt. Naja, vielleicht ein klein bisschen zum Probieren sollte man vielleicht doch in Bitcoin stecken. Und ich denke nicht, dass gerade ein schlechter Zeitpunkt ist.“
Er macht also nicht etwa exzessiv Werbung im Sinne von "Leute, kauft Bitcoins, dann werdet ihr reich".

Quote
Man riet ihm, seine Haare abzuschneiden, das sähe seriöser aus.
„Aber wenn ich in Meetings war, konnte sich jeder an mich erinnern. Das war Niklas, der Typ, der so aussieht wie ein Pirat. Ich sehe die Haare also als Vorteil.“
Kann ich gut nachvollziehen, seit ich ihn das erste Mal gesehen habe, kann ich mich an ihn erinnern Grin

Quote
Benutzt du deine Bitcoins für illegale Dinge?
„In der Schweiz natürlich nicht, aber ich habe meine Bitcoins für Dinge benutzt, die woanders illegal sind, habe Aktivisten unterstützt, die für Meinungsfreiheit kämpfen. Sehr illegal in einer Diktatur, aber nicht hier. Aber wenn ihr Cannabis-Zigaretten meint, nein, so was nicht. Das wäre auch dumm, denn wenn ich mir auch nur das geringste zuschulden kommen ließe, könnte meine Firma darunter leiden und müsste wohl dicht machen.“
Okay, hier merkt man, dass er ein wenig herumdruckst.
Kein Wunder, vermutlich dürfte sein Aufenthaltsstatus in der Schweiz nicht unbedingt zulassen, dass er sich zu Straftaten bekennt?
Und auch wenn man sich um eine Banklizenz bewirbt (s.u.), ist eine "weiße Weste" sicherlich unabdingbar.

Quote
Mehr als 100 Leute arbeiten bei Bitcoin Suisse, was machen die eigentlich?
„Rund 20% des weltweiten Handels mit Kryptowährungen gehen durch diesen Raum, und es ist auch unsere Haupteinnahmequelle“
Die Zahl halte ich aus dem Bauch raus mal für deutlich übertrieben, aber daran hat man sich ja schon gewöhnt, irgendwie gibt es mindestens hundert Bitcoin-Börsen, die mindestens 10% des weltweiten Handels abwickeln Roll Eyes

Quote
Die Broker kaufen und verkaufen Bitcoin und Kryptowährungen rund um die Uhr für Kunden. 2018 macht die Firma einen Gewinn von 23 Mio. Euro.
Niklas ist also nicht Bitcoin-Milliardär in dem Sinne, dass er extrem viele Bitcoins besitzt, sondern weil er eine Broker-Firma gegründet hat, die einen (IMHO eher geringen) Gewinn von 23 Mio. macht, und diese wohl entsprechend hoch bewertet wird.

Quote
Und was macht Niklas mit seinem Gehalt?
Bentleys, Reisen im Privatjet, ein Motorboot, eine Villa am Zuger See

„Man dürfte hier auch mit dem Hubschrauber landen. Vielleicht machen wir das für ein Jahr zum Spaß.“
Im Großen und Ganzen sehe ich da vergleichsweise wenig protziges Gehabe, da kenne ich ganz andere Kaliber.
Die Anmerkung, so etwas mal für ein Jahr zu Spaß zu machen, deutet schon an, dass er an sich eher "bescheiden" geblieben ist, und noch aus Lust und Laune agiert.

Quote
Warum gibst du mit deinem Reichtum so an?
„Vielleicht bin ich ein bisschen stolz auf das Schloss-Projekt, und auch auf meine Firma. Außerdem teile ich meinen Reichtum gern. Das macht doch Freude. Und es macht sich nicht gut, wenn man im Geld-Business arbeitet, sich mit den teuren Dingen des Lebens aber nicht auskennt. Als ob man den Leuten Schuhe verkauft, selbst aber barfuß läuft.“
Interessant, dass er den Stolz auf das Schloss zuerst nennt. Ich will (und kann) das nicht tiefenpsychologisch sezieren, aber man könnte das in die Richtung deuten, dass er sich nach etwas "soliderem" sehnt.

Quote
Bitcoin Suisse will eine Banklizenz, ist das aktuelle Geld-System also doch besser als Bitcoin?
„Wer nicht kennt, weiß, dass ich das nicht glaube. Verkaufe ich damit meine Seele? Fakt ist, ohne Banklizenz wird meine Firma nie selbst Kundengelder verwalten dürfen. Wir brauchen immer eine Partner-Bank. Aber andere Banken werden bald selbst Bitcoins verkaufen. Und die können das dann fünfmal billiger anbieten, wenn wir keine Banklizenz bekommen.“
Er handelt als Unternehmer rational. Ob die Vermutung, dass Banken in Zukunft das große Bitcoin-Geschäft machen, zutrifft, sei mal dahingestellt, als Befürchtung ist sie sicherlich nicht weit hergeholt.

Quote
Kannst du nachts gut schlafen?
„Normalerweise schlafe ich wie ein Stein. Die Frage ist, ob ich genug schlafe, und da gibt es durchaus Zeiten, wie bei jedem anderen Unternehmer auch, wenn viel passiert, schläft man weniger, aber wenn, dann schlafe ich super.“
Doofe Frage, doofe Antwort.

Quote
Wie oft checkst du den Bitcoin-Preis?
„Wohl 100 Mal am Tag.“
s.o.

Quote
Wenn der Kurs so stark schwankt, klingt das nach unkalkulierbarem Risiko.
„Ich hab so viel gesehen, ich mach mir so schnell keine Sorgen.“
s.o.

Quote
Wo speicherst du deine Bitcoins?
„Unsere Bitcoins sind nicht Millionen, sondern Milliarden wert. Ich könnte es sagen, aber dann müsste ich dich umbringen. Das bleibt unter uns.“
Ob die Zahlen stimmen, sei mal dahingestellt.
Ihm ist sicherlich selbst bewusst, dass er die Bitcoins nicht in Gefahr bringt, wenn er deren "Ort" nennt, aber das müsste er erstmal seinen Kunden erklären, also spielt er den Geheimniskrämer.

Quote
Kann man als Neuling mit Bitcoin noch reich werden?
„Ich bin mir fast sicher, dass der höchste Bitcoin-Preis, das waren mal 20.000 Dollar, nochmal überschritten wird. Ich kann aber nicht sagen, ob morgen oder in vier Jahren.“
Äußerst bescheidene Aussage, er bleibt seiner Linie treu, niemandem Bitcoin mit irgendwelchen Versprechungen verkaufen zu wollen.

Quote
Hast du Angst, wegen deines Reichtums gekidnappt zu werden?
„Nein, ich glaube, wenn du auf alles vorbereitet bist, macht Angst keinen Sinn. Dann macht dich Angst nur nervös. Wir können jeden Tag Angst haben vor einem möglichen Unfall, oder dass morgen ein Vulkan ausbricht, das macht keinen Sinn. Wenn du getan hast, was du kannst, solltest du dich von der Angst verabschieden.“
Doofe Frage, doofe Antwort Roll Eyes

Quote
Aber du hast eine Maschinenpistole im Haus.
„Weil ich mich selbst umbringen würde, wenn… auch wenn es nie passiert. Aber wenn es eben doch passiert, und ich dann nicht genug vorbereitet gewesen bin…“
Okay, da kommt dann doch ein klein wenig der paranoide Spinner mit der Waffe unter dem Kopfkissen durch Grin

Quote
War dein Plan, mit Bitcoin steinreich zu werden, hast du geahnt, was passieren würde?
„Nein. Ich hatte keine Vorstellung. Wer rechnet denn mit sowas? Es ist wie ein Abenteuer. Ich hätte auch nicht gedacht, dass ich so ein Unternehmen hochziehen kann. Aber ich war sehr überzeugt davon, dass Bitcoin eine Riesen-Sache werden würde. Ich hätte mehr kaufen sollen, aber das sagt ja jeder.
Eine schöne, ehrliche Antwort.
Der Schlusssatz "hätte mehr kaufen sollen" wird mit einem deutlichen Augenzwinkern geäußert. Es geht gerade nicht darum, dass er gerne mehr hätte, sondern ist das übliche Gedankenspiel, mit dem sich wohl jeder Bitcoiner gelegentlich beschäftigt.

TL;DR:
Niklas hat 2011 tausend BTC gekauft, später noch ein bisschen mehr.
Noch später hat er eine Broker-Firma gegründet, die Kryptowährungen für Dritte kauft und verkauft.
Diese Firma macht 2018 23 Mio. Gewinn, und wird wohl mit Milliarden bewertet (?), woraus sich sein Milliardärs-Status ergibt.
Er hat sich ein paar schicke Autos gegönnt, eine schöne alte Villa, ein Sportboot, und fliegt ab und an im Privatjet durch die Gegend (das dürfte ein gemieteter sein).
Alles in allem ist das nicht gerade der Lifestyle eines Milliardärs, sondern eher der eines Millionärs.
Er ist sich wohl bewusst, dass er im Wesentlichen einfach nur Glück hatte, und gehört nicht zu denen, die sich schönreden, wieviel sie doch geleistet hätten.
Er betreibt keine aggressive Werbung für Bitcoin, und rät auch nicht zu deren Kauf.
Noch nicht einmal besonders hohe Kurserwartungen stellt er für die Zukunft in den Raum.
Vieles an seinem Auftreten ist sicherlich einerseits sein "Typ", andererseits nutzt er es auch bewusst als Vermarktungsinstrument, wenn er mit selbsterklärter "Piraten-Optik" und Statussymbolen hantiert.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2828
Merit: 3010


Shitcoin Minimalist


View Profile
December 23, 2019, 11:05:56 AM
Merited by 1miau (1), fsm247 (1)
 #87688

Er hat eindeutig zu viel vom Bitcoin, und versucht ihn zu hypen. Der wird seine Bitcoins überteuert über euch auskübeln, und es geschieht euch recht.
Er hat gerade nicht besonders viele Bitcoins.
Sein Vermögen macht er mit dem Handel für Dritte.
Von "hypen" kann überhaupt nicht die Rede sein.


Er zeigt exzessiv seinen mit Bicoin erlangten Reichtum. Das ist nicht jedermanns Sache. Ich finde trotzdem, dass er nicht unbedingt arrogant wirkt.
Er kniet sich mit dieser Firma noch rein, und ist weiterhin ein Macher. Ich glaube, ich als Milliardär würde einfach nur noch gammeln Cheesy
Ich persönlich finde nicht einmal, dass er seinen Reichtum besonders zur Schau stellt.
Im Gegenteil habe ich eher den Eindruck, dass die Interviewer das provoziert haben.
Dass er sich mit seiner Firma als "Macher" besonders reinkniet, geht zumindest nicht aus dem Bericht hervor, und ehrlich gesagt, habe ich den Eindruck auch wiederum nicht. Er dürfte mehr das Aushängeschild seiner Firma sein.


An einer Stelle sagt er, er hätte zum niedrigsten Preis gern noch mehr Bitcoin erworben. Der bekommt den Rand nicht voll, das ist kein Vorbild.
Hast du ein anderes Interview gesehen als ich?
Er hat den Rand mehr als voll, der Verweis auf "hätte gern mehr gekauft" ist gerade kein Wunsch nach mehr, sondern einfach nur augenzwinkernd gemeint.
Kann es sein, dass du nicht in der Lage bist, nonverbale Kommunikation korrekt zu interpretieren?

Schließlich sollte auffallen, dass sein materielles Glück auf dem Unglück anderer basiert.
Wie, bitte, begründest du deine Aussage? Huh

Das ist ein emotional verarmtes Schwein.
Woher kommt dein Hass auf einen jungen Familienvater, der mit seiner Frau zusammenlebt?

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2828
Merit: 3010


Shitcoin Minimalist


View Profile
December 23, 2019, 11:13:45 AM
Merited by 1miau (1)
 #87689

Aber dazu gibt es einen humanen Passus im Grundgesetz, was wir tun sollten, und der lautet "Eigentum verpflichtet".
Dir ist schon klar dass er kein Deutscher ist und auch nicht in Deutschland lebt?
Warum sollte für ihn das Grundgesetz irgendwelche Bedeutung haben?
Artikel 14 (2) GG lautet im Übrigen "Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen."
Daraus lässt sich z.B. eine angemessene Vermögensbesteuerung ableiten, so es sie gibt, aber keineswegs eine Verpflichtung des Individuums, auf eigenes Vermögen zu verzichten, oder den eigenen Konsum oder Genuss der Verpflichtung der Allgemeinheit gegenüber unterzuordnen.

Anders ausgedrückt, ein hohes Vermögen kann kein Ziel sein, denn es ist eine Last.
Es mag für dich ja eine Last sein, aber grundsätzlich hat auch hier im Geltungsbereich des GG jeder Mensch das Recht, ein hohes Vermögen zu haben, oder zum Ziel zu haben.

Ich vermisse übrigens ein Video von ihm, an dem er zum letzten Hype 2017 empfiehlt, Bitcoins wenigstens teilweise zu verkaufen.
Keine Ahnung, ob es ein solches Video gibt, aber warum sollte es das geben?
Er empfiehlt auch jetzt nicht, Bitcoins zu kaufen.
Er bietet eine Dienstleistung an "wenn du Bitcoins kaufen oder verkaufen willst, kannst du das über mich tun", ihm ist es also völlig egal, ob ge- oder verkauft wird Roll Eyes

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
versprichnix
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 876
Merit: 291


View Profile
December 23, 2019, 11:44:22 AM
 #87690

Wenn es bei euch schief läuft mit dem reich werden, dann haltet euch bitte an qwk. Der redet, als stehe er im Dienst des "Millardärs".
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2828
Merit: 3010


Shitcoin Minimalist


View Profile
December 23, 2019, 12:14:56 PM
 #87691

Wenn es bei euch schief läuft mit dem reich werden, dann haltet euch bitte an qwk. Der redet, als stehe er im Dienst des "Millardärs".
Aus dir werde ich nicht schlau.
Liest du eigentlich, bevor du kommentierst? Roll Eyes

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1949
Merit: 766


View Profile
December 23, 2019, 12:20:52 PM
 #87692

Erstaunlich interessantes Interview, hätte ich von Galileo so nicht erwartet:

https://www.youtube.com/watch?v=X2O7H4jMwu0

Besonders interessant fand ich's jetzt nicht aber....


Die Kommentare

sind echt viele darunter die BTC gerne kaufen würden aber nicht verstehn wie es geht.
Und die ganzen Iota Jünger unter denn Kommentaren crazy  Cheesy

(B)asic (i)nstructions (T)o [C]ontrol [O]wn [in]terests
Soonandwaite
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 862



View Profile
December 23, 2019, 12:22:51 PM
Merited by qwk (2)
 #87693

Na ja. Die Älteren von uns hätten es ja auch besser haben können wenn sie 2010 bis 2014 Vertrauen,ein wenig Geld über und Mut bewiesen hätten. Nur diese drei Tugenden haben nur wenige. Und dann kommt noch dazu nicht zu verkaufen. Das ist mit die schwerste Tugend. Ich denke wenn einer diese 4 Sachen beherzigt hätte würde er heute ein gutes bzw. ruhiges  Leben führen können mit ein wenig mehr Geld in der Tasche. Nur ist das Lieblingswort der Cryptianer schnell geschrieben und gesagt ( HODL) .Nur die Ausführung ist immer ein wenig schwierig wenn der Kurs eines Assets um 500 % ,800% oder 1900% gestiegen ist und man nicht auf die 20.000% gewartet hat. Denn genau das ist den meisten passiert. Mal schauen welche Leute hier noch am werkeln sind wenn der Kurs tatsächlich mal 50.000€ oder auch mehr anzeigt ( BTC ) Passieren könnte es durchaus.Nur Vorhersagen ob es je eintrifft kann keiner. Wer weiß was uns in den nächsten Jahren in der Entwicklung von Bezahleinheiten erwartet.

.
.Duelbits.
            ▄████▄▄
          ▄█████████▄
        ▄█████████████▄
     ▄██████████████████▄
   ▄████▄▄▄█████████▄▄▄███▄
 ▄████▐▀▄▄▀▌████▐▀▄▄▀▌██

 ██████▀▀▀▀███████▀▀▀▀█████

▐████████████■▄▄▄■██████████▀
▐██████████████████████████▀
██████████████████████████▀
▀███████████████████████▀
  ▀███████████████████▀
    ▀███████████████▀
▄▀▄
█   █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█▀▀▀▀▀█
▀█▀█▀
█▄█
█▄█
▄▀▄
█   █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█▀▀▀▀▀█
▀█▀█▀
█▄█
█▄█
.
         ▄ ▄▄▀▀▀▀▄▄
         ▄▀▀▄      █
         █   ▀▄     █
       ▄█▄     ▀▄   █
      ▄▀ ▀▄      ▀█▀
    ▄▀     ▀█▄▄▄▀▀ ▀
  ▄▀  ▄▀  ▄▀
 ▀▄    ▄▀▀
Live Games

   ▄▄▀▀▀▀▀▀▀▄▄
 ▄▀ ▄▄▀▀▀▀▀▄▄ ▀▄
▄▀ █ ▄  █  ▄ █ ▀▄
█ █   ▀   ▀   █ █  ▄▄▄
█ ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀ █ █   █
█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀█  █▄█
█ ▀▀█  ▀▀█  ▀▀█ █  █▄█
█  █    █    █  █  █ █
Slots
.
        ▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄
        █         ▄▄  █
▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄       █
█  ▄▄         █       █
█             █       █
█   ▄▀▀▄▀▀▄   █       █
█   ▀▄   ▄▀   █       █
█     ▀▄▀     █   ▀▀  █
Blackjack
.
▄▄▀█████▀▄▄
▄▀▀   █████ ▄▄▀▀▄
███▄  ▄█████▄▀▀▄███
██████▀▀     ▀▀██████
█ ▀▀██▀ ▀▄   ▄▀ ▀██▀▀ █
█    █    ███    █    █
█ ▄▄██▄ ▄▀   ▀▄ ▄██▄▄ █
██████▄▄     ▄▄██████
Roulette
.
█▀▀▀▄             ▄▀▀▀█
█ ▀▄ ▀▄         ▄▀ ▄▀ █
▀▄ ▀▄ ▀▄     ▄▀ ▄▀ ▄▀
▀▄ ▀▄ ▀▄  ▀ ▄▀ ▄▀
▀▄ ▀▄ ▀▄ ▀ ▄▀
▄ ▀▄ ▀▄ ▀▄  ▄
█ ▀▄ ▀▄ ▀  ▄▀ █
▄▀▄ ▀▄ ▀ ▄▀ ▄▀▄
Dice Duels
ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2230
Merit: 1021


View Profile
December 23, 2019, 12:50:02 PM
 #87694

Na ja. Die Älteren von uns hätten es ja auch besser haben können wenn sie 2010 bis 2014 Vertrauen,ein wenig Geld über und Mut bewiesen hätten. Nur diese drei Tugenden haben nur wenige. Und dann kommt noch dazu nicht zu verkaufen. Das ist mit die schwerste Tugend. Ich denke wenn einer diese 4 Sachen beherzigt hätte würde er heute ein gutes bzw. ruhiges  Leben führen können mit ein wenig mehr Geld in der Tasche. Nur ist das Lieblingswort der Cryptianer schnell geschrieben und gesagt ( HODL) .Nur die Ausführung ist immer ein wenig schwierig wenn der Kurs eines Assets um 500 % ,800% oder 1900% gestiegen ist und man nicht auf die 20.000% gewartet hat. Denn genau das ist den meisten passiert. Mal schauen welche Leute hier noch am werkeln sind wenn der Kurs tatsächlich mal 50.000€ oder auch mehr anzeigt ( BTC ) Passieren könnte es durchaus.Nur Vorhersagen ob es je eintrifft kann keiner. Wer weiß was uns in den nächsten Jahren in der Entwicklung von Bezahleinheiten erwartet.
Mittlerweile kann ich mir alles vorstellen, also Kurse zwischen 1000 und 1 Mio $. Aber wie schon von so vielen hier gesagt wurde, kann man nicht sagen, wann welche Kurse erreicht werden. Man kann nur dementsprechend handeln

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Warum ich IOTA gut finde? Weil eine Transaktion keine 50$ kostet und somit für jeden erschwinglich ist.
Traden ohne Gebühren  https://coinfalcon.com/?ref=CFJSBKBQMSUX
Silber
Member
**
Offline Offline

Activity: 876
Merit: 81


View Profile
December 23, 2019, 12:59:21 PM
 #87695

Der Bitcoin Milliardär aus der Galileo Sendung hat ein bescheidener Lebensstandard als die Geissens, welche "nur" Millionäre sind.
hanspeter77
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310
Merit: 1123



View Profile WWW
December 23, 2019, 01:12:51 PM
 #87696

Der Bitcoin Milliardär aus der Galileo Sendung hat ein bescheidener Lebensstandard als die Geissens, welche "nur" Millionäre sind.
wenn du den selben meinst wie ich wo jetzt ne firma in der schweitz hat liegst du falsch.
der lebt in saus und braus. Grin Grin Grin
würd ich aber genauso machen.
ach und der meinte wenn alle verkaufen kauft er immer ein Wink

.
.Duelbits.
            ▄████▄▄
          ▄█████████▄
        ▄█████████████▄
     ▄██████████████████▄
   ▄████▄▄▄█████████▄▄▄███▄
 ▄████▐▀▄▄▀▌████▐▀▄▄▀▌██

 ██████▀▀▀▀███████▀▀▀▀█████

▐████████████■▄▄▄■██████████▀
▐██████████████████████████▀
██████████████████████████▀
▀███████████████████████▀
  ▀███████████████████▀
    ▀███████████████▀
▄▀▄
█   █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█▀▀▀▀▀█
▀█▀█▀
█▄█
█▄█
▄▀▄
█   █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█ █ █
█▀▀▀▀▀█
▀█▀█▀
█▄█
█▄█
.
         ▄ ▄▄▀▀▀▀▄▄
         ▄▀▀▄      █
         █   ▀▄     █
       ▄█▄     ▀▄   █
      ▄▀ ▀▄      ▀█▀
    ▄▀     ▀█▄▄▄▀▀ ▀
  ▄▀  ▄▀  ▄▀
 ▀▄    ▄▀▀
Live Games

   ▄▄▀▀▀▀▀▀▀▄▄
 ▄▀ ▄▄▀▀▀▀▀▄▄ ▀▄
▄▀ █ ▄  █  ▄ █ ▀▄
█ █   ▀   ▀   █ █  ▄▄▄
█ ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀ █ █   █
█▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀█  █▄█
█ ▀▀█  ▀▀█  ▀▀█ █  █▄█
█  █    █    █  █  █ █
Slots
.
        ▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄
        █         ▄▄  █
▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄       █
█  ▄▄         █       █
█             █       █
█   ▄▀▀▄▀▀▄   █       █
█   ▀▄   ▄▀   █       █
█     ▀▄▀     █   ▀▀  █
Blackjack
.
▄▄▀█████▀▄▄
▄▀▀   █████ ▄▄▀▀▄
███▄  ▄█████▄▀▀▄███
██████▀▀     ▀▀██████
█ ▀▀██▀ ▀▄   ▄▀ ▀██▀▀ █
█    █    ███    █    █
█ ▄▄██▄ ▄▀   ▀▄ ▄██▄▄ █
██████▄▄     ▄▄██████
Roulette
.
█▀▀▀▄             ▄▀▀▀█
█ ▀▄ ▀▄         ▄▀ ▄▀ █
▀▄ ▀▄ ▀▄     ▄▀ ▄▀ ▄▀
▀▄ ▀▄ ▀▄  ▀ ▄▀ ▄▀
▀▄ ▀▄ ▀▄ ▀ ▄▀
▄ ▀▄ ▀▄ ▀▄  ▄
█ ▀▄ ▀▄ ▀  ▄▀ █
▄▀▄ ▀▄ ▀ ▄▀ ▄▀▄
Dice Duels
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2702
Merit: 1442



View Profile
December 23, 2019, 01:15:24 PM
 #87697

„Friede den Hütten, Krieg den Palästen!“
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3010
Merit: 1058



View Profile
December 23, 2019, 01:21:00 PM
Merited by qwk (1), willi9974 (1), Z80 (1)
 #87698

geschnittene "Interviews" sind eh nichts wert.
Galileo ist eine Unterhaltungssendung, so würde ich das auch einordnen

BTCKano Pool██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██
██
██
██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2828
Merit: 3010


Shitcoin Minimalist


View Profile
December 23, 2019, 01:38:50 PM
 #87699

geschnittene "Interviews" sind eh nichts wert.
Kommt natürlich auf den Schnitt an.
Bei dem Galileo-Interview geht es ja ohnehin nur um eine unterhaltsame Human Interest-Story.


Im Übrigen finde ich z.B. die (einvernehmlich) geschnittenen klassischen Spiegel-Interviews noch immer eines der besten Interview-Formate.
Das Interview - Wer etwas zu sagen hat
Wer kennt sich wirklich aus? Wer schildert einen Vorgang besonders anschaulich? Wer formuliert seinen Standpunkt pointiert und klug? Wir sprechen mit Experten, Betroffenen, Meinungsführern: Wer etwas zu sagen hat, kommt bei uns zu Wort. Unsere veröffentlichten Interviews bleiben möglichst nah am Wortlaut der tatsächlich geführten Gespräche, sind aber keine Protokolle. Sie werden in der Regel, so ist es in Deutschland üblich, vor Veröffentlichung vom Interviewpartner autorisiert. So lassen sich Missverständnisse vermeiden.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
LibertValance
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 938
Merit: 445


The man who shot entire balance


View Profile
December 23, 2019, 04:47:45 PM
Merited by qwk (1), MishaMuc (1), 1miau (1), fsm247 (1)
 #87700

Wenn du den nicht für arrogant hältst, wie müsste sich für dich ein arroganter Mensch zeigen?
So z.B.:  Wink
Das ist ein emotional verarmtes Schwein.
Grundlos herablassend gegenüber anderen.
Das sehe ich bei dem bärtigen Milliardär nicht im Ansatz. Er stellt sich selbst dar, das kann einem gefallen, muss es nicht. Er urteilt aber im gesamten Video nicht über andere.
Oder ist dir der Herr persönlich bekannt, und du weißt mehr über ihn, als aus der Doku hervorging? Ich bin ganz Ohr.
Es hört sich für mich fast so an, als hättest du eine unangenehme Begegnung mit ihm oder seiner Firma gehabt.

An einer Stelle sagt er, er hätte zum niedrigsten Preis gern noch mehr Bitcoin erworben. Der bekommt den Rand nicht voll, das ist kein Vorbild.
Ja, genau. Echte Vorbilder kaufen nicht zu Tiefstpreisen. Selbst wenn ich bei 0,005$ BTC gekannt hätte, hätte ich keine oder nur wenige gekauft, denn solches Verhalten ist gierig und schändlich.
Gütige Menschen kaufen lieber, wenn die BILD das ATH auf der Titelseite abdruckt  Roll Eyes

Schließlich sollte auffallen, dass sein materielles Glück auf dem Unglück anderer basiert. Das ist ein emotional verarmtes Schwein.

Wieder so eine unausgegorene Finanzromantik. Sorry, ich kann deiner "Argumentation" (die eigentlich keine ist) absolut nichts abgewinnen. Weder inhaltlich noch stilistisch.
Er hat einfach BuyLowSellHigh praktiziert. Das was im Prinzip jeder hier versucht. Der eine mithilfe von Linien/Wellen/Formationen, der andere mit Sparplan, mit einem Bot, oder wie ich, mit einem Rebalancing-System. Bei ihm hat das offenbar erheblich besser geklappt als bei den meisten (oder vermutlich allen) hier. Warum sollte er deswegen nun der Bösewicht sein? Ich glaube, aus dir spricht einfach nur der blanke Neid.

Pages: « 1 ... 4335 4336 4337 4338 4339 4340 4341 4342 4343 4344 4345 4346 4347 4348 4349 4350 4351 4352 4353 4354 4355 4356 4357 4358 4359 4360 4361 4362 4363 4364 4365 4366 4367 4368 4369 4370 4371 4372 4373 4374 4375 4376 4377 4378 4379 4380 4381 4382 4383 4384 [4385] 4386 4387 4388 4389 4390 4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 4399 4400 4401 4402 4403 4404 4405 4406 4407 4408 4409 4410 4411 4412 4413 4414 4415 4416 4417 4418 4419 4420 4421 4422 4423 4424 4425 4426 4427 4428 4429 4430 4431 4432 4433 4434 4435 ... 4708 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!